Psychogener Schwindel funktioneller Schwindel

Psychogener Schwindel

Psychogenem Schwindel geht mit Stand- und Gangunsicherheit sowie einer Fallneigung einher und hat keine organische Ursache.

Mann greift sich ans Herz, darüber eine Herzfunktion-Grafik

Angina pectoris - Brustenge

Angina pectoris macht sich als unangenehmes Druckgefühl bemerkbar und wird durch Verengungen der Blutgefäße des Herzens verursacht.

Ameisen am Fuß

Polyneuropathie

Polyneuropathien sind Reizleitungsstörungen des peripheren Nervensystems, die sich als Miss-, Minder- oder Fehlempfindungen äußern.

Alzheimer Herpesviren

Gängige Viren könnten Alzheimer auslösen

Alzheimer bleibt anfangs oft lange unerkannt. Was die Erkrankung auslöst, bleibt oftmals ein Rätsel. Nun haben ForscherInnen herausgefunden, dass Herpesviren die Entstehung von Alzheimer anstoßen können.

Priv. Doz. Dr. Heimo Clar

Ärzte im Porträt: Priv. Doz. Dr. Heimo Clar

Der Orthopäde Priv. Doz. Dr. Heimo Clar wurde kürzlich als einer der beliebtesten Ärzte von DocFinder ausgezeichnet. Ein Porträt.

LDL Cholesterin stille Gefahr

Viele vermeidbare Todesfälle durch Cholesterin

Rund 6.800 Todesfälle jährlich könnten in Österreich verhindert werden, wenn die "stille Gefahr" erhöhter Cholesterinwerte erkannt wird. Experten fordern die Politik auf, zu handeln.

Frau zeigt auf Altersflecken ihrer Hand

Altersflecken: harmlos oder gefährlich?

Chronische Lichtschäden an der Haut, zu denen auch Altersflecken zählen, können sogar entstehen, wenn man keinen Sonnenbrand hatte.

Ältere Dame unterschreibt ein Schriftstück

Patientenverfügung – ihr Recht auf Selbstbestimmung

Eine Patientenverfügung ist eine schriftliche Willenserklärung, mit der man bestimmte medizinische Behandlungen ablehnen kann.

abnormale Plasmazelle - multiples Myelom

Multiples Myelom

Das Multiple Myelom ist nicht heilbar, aber Lebenszeit und -qualität der Betroffenen können heute deutlich verlängert bzw. verbessert werden.

Selbstvertrauen Gesundheit

Gesundheitsgefährdung durch übersteigertes Selbstvertrauen

Menschen mit übersteigertem Selbstvertrauen gehen seltener zu Vorsorgeuntersuchungen, da sie sich oft gesünder einschätzen, als sie sind.

Frauen mit Hand-Herzzeichen

Herzinfarkt bei Frauen

Bei Frauen äußern sich die Symptome eines Herzinfarkts anders als bei Männern. Die Gefahr wird daher häufig nicht rechtzeitig erkannt.

Ein dicker Mann hält Medikamente in seiner Hand und kneift sich in den Bauch

Therapien bei Typ-2-Diabetes

Behandelt wird Typ-2-Diabetes anhand eines Stufenschemas. Dieses beinhaltet Life-Style-Änderungen, Antidiabetika und Insulintherapien.