Skip to main content
Fussballspielende Kinder während eines Spiels
Rückenmassage
Läuferin springt hoch
Schwangere beim Yoga
Silhouetten verschiedenster Sportler in vielen Farben vor weißem Hintergrund
Eine Läuferin im Sprint
Fußballer liegt gekrümmt vor Schmerzen am Boden

Rippenprellung – Was tun?

Eine Rippenprellung ist eine schmerzhafte stumpfe Verletzung im Bereich der Rippen, die durch Gewalteinwirkung von außen entsteht. Zu einer Rippenprellung kommt es häufig bei Sturz- oder Stoßverletzungen im Rahmen von sportlichen Aktivitäten oder unglücklichen Stürzen im Alltag. Woran man eine Rippenprellung erkennt und welche Maßnahmen gegen die Schmerzen helfen, erfahren Sie hier.

Mann stemmt Gewichte

Muskelkater – Ursache, Behandlung, Vorbeugung

Ein Muskelkater äußert sich durch schmerzende und zumeist harte und druckempfindliche Muskeln und tritt meistens nach Überbelastung beim Sport oder bei anderen intensiven oder ungewohnten körperlichen Aktivitäten auf. Ein Muskelkater hinterlässt keine bleibenden Schäden und ist nach einigen Tagen von alleine wieder verschwunden, während er besteht, kann er jedoch sehr unangenehm und beeinträchtigend sein. Lesen Sie hier, welche Ursachen ein Muskelkater hat, was bei den typischen Beschwerden hilft und wie man diesen vorbeugen kann.

Sportlerin mit Knieverletzung

Kreuzbandriss – Ursache, Symptome, Behandlung, Vorbeugung

Bei einem Kreuzbandriss handelt es sich um einen partiellen oder vollständigen Riss des vorderen oder hinteren Kreuzbandes. Die Verletzung wirkt sich sehr auf die Stabilität des Kniegelenks aus und erhöht, wenn sie unzureichend behandelt wird, das Risiko für weitere Verletzungen und Gelenkverschleiß. Die Behandlung kann konservativ und operativ erfolgen, in jedem Fall wichtig ist eine konsequente professionelle krankengymnastische Behandlung. Lesen Sie hier, wie sich ein Kreuzbandriss bemerkbar macht, bei welchen Sportarten das Risiko für die Verletzung erhöht ist und wie ein Kreuzbandriss diagnostiziert und behandelt wird.