TeenagerIn, die etwas ängstlich wirkt
Ältere Dame unterschreibt ein Schriftstück

Patientenverfügung – ihr Recht auf Selbstbestimmung

Eine Patientenverfügung ist eine schriftliche Willenserklärung, mit der man bestimmte medizinische Behandlungen ablehnen kann. Sie wird dann wirksam, wenn man zum Zeitpunkt der Behandlung nicht entscheidungsfähig ist. Es wird dazu geraten, dieses Dokument mit Experten und einem nahestehenden Menschen zu besprechen.

Mann im Badetuch, mit Tee und Taschentuch

Leisure Sickness – wenn Urlaub krank macht

Da freut man sich schon so lange auf den Urlaub – aber gerade dann, wenn sich die erste Entspannung breitmacht, schlagen plötzlich Kopfweh, Magenschmerzen oder lähmende Müdigkeit zu. Wem diese Symptome bekannt vorkommen, dürfte an „Leisure Sickness“ leiden. Warum die Freizeit-Erkrankung gerade in Ruhezeiten zuschlägt und wie man dieser Falle entkommt, verraten wir hier.

Gezeichnete Kreideblumen auf Schultafel
Leeres Heft aus dem Buchstaben fallen
Image eines Gehirns
verschiedene Kaffe-Zubereitungen
Geschwister sitzen auf Fensterbank
Dr. Doris Spreitzer

Facelifting: Methoden und Risiken

Dem Alter ein Schnippchen schlagen und frisch, gesund und vor allem jünger aussehen - wer will das nicht? Ein Facelifting verspricht dies und immer mehr Frauen, zunehmend auch Männer, unterziehen sich diesem Eingriff. Ob diese Operation bei jedem durchführbar ist, welche Risiken sie birgt und wie lange das Ergebnis anhält - diese Fragen haben wir an die plastische Chirurgin Dr. Doris Spreitzer, gestellt.

Dr. Alexander Bräuer

Der diabetische Fuß

Der diabetische Fuß ist eine gefürchtete Folge einer Diabeteserkrankung. Trotzdem ist diese Komplikation, die im schlimmsten Fall mit einer Amputation endet, nicht jedem bekannt. Worauf man als Betroffener achten sollte und warum es auch auf gutes Schuhwerk ankommt, darüber informiert Dr. Alexander Bräuer, Klinik Hietzing, anläßlich des Diabetestages 2022 in Wien.