Mann im Badetuch, mit Tee und Taschentuch

Leisure Sickness – wenn Urlaub krank macht

Da freut man sich schon so lange auf den Urlaub – aber gerade dann, wenn sich die erste Entspannung breitmacht, schlagen plötzlich Kopfweh, Magenschmerzen oder lähmende Müdigkeit zu. Wem diese Symptome bekannt vorkommen, dürfte an „Leisure Sickness“ leiden. Warum die Freizeit-Erkrankung gerade in Ruhezeiten zuschlägt und wie man dieser Falle entkommt, verraten wir hier.

Bruxismus: Zahnarzt-Equipment plus Bissschiene

Bruxismus – Zähneknirschen

Wer unter Bruxismus leidet, knirscht unwillkürlich (meist nächtens) mit den Zähnen oder presst sie immer wieder mit großem Druck aufeinander. Das kann zu schweren Zahnschäden bis hin zum Zahnverlust führen. Eine der Hauptursachen dafür ist Stress. Weitere Informationen zu den Ursachen und möglichen Therapien finden Sie hier.

Frau die am Schreibtisch sitzend meditiert, rundherum Chaos
Rettungsauto
Mann betrachtet seine Kopfhaut im Spiegel

Schuppen – was tun?

Jeder Mensch verliert Hautschuppen. Bei manchen Menschen treten sie allerdings übermäßig stark auf und werden in den Haaren oder beim Herabfallen auf die Schultern sichtbar. Kopfschuppen sind zumeist harmlos und für Betroffene vor allem ein kosmetisches Problem, welches sich häufig mit einfachen Maßnahmen gut in den Griff bekommen lässt. In manchen Fällen sind Kopfschuppen jedoch auch eine Begleiterscheinung einer Hauterkrankung, die eine ärztliche Behandlung erfordert.

Gesichter als Scherenschnitte
Frau, die sich ein Ohr zuhält

Richtig handeln bei Hörsturz

Ein Hörsturz tritt plötzlich auf und kann mit Hörverlust oder Taubheit einhergehen. Obwohl es keine gänzlich abgesicherte Therapie gibt, kann mit einer frühen Behandlung ein teilweise positiver Krankheitsverlauf erzielt werden.

Mann hält Regenschirm gegen den Wind

Resilienz: Krisenkompetenz durch innere Stärke

Resilienz ist die seelische „Widerstandskraft“ eines Menschen bzw. seine Fähigkeit, mit Widrigkeiten und hohen Belastungen gut umzugehen und Krisen und Traumata so zu bewältigen, dass seine oder ihre psychische Gesundheit erhalten bleibt. In Zeiten wie diesen eine sehnlich herbeigewünschte Eigenschaft - die sich glücklicherweise auch ein Stück weit aneignen lässt.

Glückliche Frau zerbricht Zigarette
junk food