Foto einer Mariendistel

Mariendistel – Arzneipflanze des Jahres

Die Herbal Medicinal Products Platform Austria (HMPPA) - bestehend aus ExpertInnen der pharmazeutischen Institute der Universitäten Graz, Innsbruck und Wien - kürt jährlich nach strengen Auswahlkriterien die Arzneipflanze des Jahres in Österreich. Für 2021 fiel die Wahl auf die Mariendistel. Wissenschaftliche Studien belegen unter anderem die leberschützenden Effekte des Wirkstoffkomplexes Silymarin.

Schematische Darstellung der Leber im Menschen

Hepatitis (Leberentzündung)

Hepatitis ist eine Entzündung des Lebergewebes, die unterschiedliche Ursachen haben und akut oder chronisch verlaufen kann. Am häufigsten wird eine Hepatitis durch Virusinfektionen ausgelöst. Je nach Ursache und anderen Faktoren werden verschiedene Formen von Hepatitis unterschieden. Auslöser, Ansteckung, Symptome, Diagnose, Therapie – erfahren Sie hier alles Wichtige zum Thema Hepatitis.

Frau mit Schmerzen in Bauchregion

Bauchspeicheldrüsenentzündung (Pankreatitis)

Eine akute Bauchspeicheldrüsenentzündung kann verschiedene Komplikationen verursachen und lebensbedrohlich sein, heilt mit der richtigen Therapie jedoch zumeist wieder ab. Bei einem chronischen Verlauf kommt es häufig zu einer dauerhaften Schädigung der Bauchspeicheldrüse und verschiedenen Folgeerkrankungen. Grundlegend wichtig bei chronischer Bauchspeicheldrüsenentzündung ist, dass es Betroffenen gelingt, dauerhaft auf Alkohol zu verzichten und einen gesunden Lebensstil zu pflegen.

Ultraschallbild einer Zyste

Zyste – Definition, Symptome, Behandlung

Eine Zyste ist ein flüssigkeitsgefüllter Hohlraum, welcher praktisch überall im Körper entstehen und verschiedene Ursachen haben kann. Zysten sind in vielen Fällen harmlos, unter Umständen können sie jedoch verschiedene Beschwerden verursachen und zu Komplikationen führen. Die Behandlung richtet sich nach dem Erscheinungsbild, der Lokalisation und anderen Faktoren.

Arzt hält Leber Miniatur in den Händen

Leberzirrhose – Leberfunktion, Symptome, Behandlung

Bei einer Leberzirrhose wird Lebergewebe nach und nach in Bindegewebe umgewandelt, was dazu führt, dass das Organ seine Aufgaben nicht mehr ausreichend erfüllen kann. Eine Leberzirrhose kann verschiedene Ursachen haben, häufige Ursachen sind Alkoholmissbrauch und Hepatitis. Durch eine frühzeitige Behandlung kann es gelingen, ein weiteres Fortschreiten der Leberschädigung zu vermeiden. Ursachen, Symptome, Diagnose und Therapie – wir haben alles Wichtige zum Thema hier für Sie zusammengefasst.

Frau leidet an Gallensteine und nimmt dabei Schonhaltung ein

Gallensteine – Risikofaktoren, Symptome, Diagnose, Behandlung

Gallensteine verursachen häufig keine Symptome, in manchen Fällen können sie jedoch zu Schmerzattacken führen und heftige Beschwerden auslösen. Unter Umständen können sich auch Komplikationen entwickeln. Risikofaktoren, Symptome, mögliche Folgen, Diagnose und Therapie - wir haben alles Wichtige zum Thema Gallensteine hier für Sie zusammengefasst.

Hepatitis C Positiv Laborfläschchen

Hepatitis C – Definition, Symptome, Diagnose, Behandlung

Hepatitis C ist eine Entzündung der Leber, hervorgerufen durch Hepatitis-C-Viren. Die Erkrankung verläuft zumeist lange ohne (eindeutige) Beschwerden und kann unbehandelt nach vielen Jahren zu schwerwiegenden Lebererkrankungen führen. Eine Impfung gegen den Erreger gibt es bislang nicht, die Behandlungsmöglichkeiten haben sich in den letzten Jahren jedoch sehr verbessert. Übertragung, Formen, Symptome, Diagnose und Behandlung - alles Wissenswerte über Hepatitis C lesen Sie hier.