Bronchitis: Ein Mann mit Schal hustet in seine Faust

Bronchitis (akute/ chronische): Symptome und Behandlung

Im Winter ist akute Bronchitis einer der häufigsten Gründe für einen Arztbesuch. Schonung, viel Flüssigkeit und schleimlösende Medikamente fördern den Genesungsprozess.

Frau schwimmt in eiskaltem Wasser
Darstellung atherosklerotischer Plaques in einem Blutgefäß
Multiples Myelom, Knochenmarksausstrich, histologische Färbung
Foto eines aufgeschnittenen Brotlaibes
alte, bröckelnde Fassade
Durchschnitt durch ein verstopftes Blutgefäß
Absterbendes Blatt eines Laubbaumes

Was ist eine Nekrose?

Bei einer Nekrose werden Zellen so stark geschädigt, dass sie absterben. Eine Nekrose geht mit einer Entzündungsreaktion einher und kann verschiedene Komplikationen nach sich ziehen. Es werden verschiedene Nekroseformen unterschieden, ihre möglichen Ursachen reichen von Durchblutungsstörungen und Sauerstoffmangel über Infektionen mit bestimmten Krankheitserregern bis hin zu physikalischen und chemischen Einflüssen. Formen, Ursachen, Anzeichen, Therapie – lesen Sie hier alles Wichtige zum Thema Nekrose.

Ältere Dame mit schmerzen in der Hüfte. Anzeichen für Schleimbeutelentzündung

Schleimbeutelentzündung (Bursitis)

Schleimbeutel schützen bestimmte Körperstellen vor Druck und übermäßiger Reibung. In Folge von Überlastung, bestimmten Erkrankungen und Infektionen können sich Schleimbeutel entzünden, was zu Schmerzen, Bewegungseinschränkungen und anderen Beschwerden führen kann. Eine solche Entzündung muss gründlich ausheilen. Lesen Sie hier mehr über die möglichen Ursachen, die Abklärung und Behandlung einer Schleimbeutelentzündung.