Gesundheitsnews

Gesundheitsnews

Eine Darmentzündung ist eine Entzündung des Darms, im engeren Sinne des Dünndarms. Sie kann verschiedene Ursachen haben, zumeist steckt eine Infektion mit Bakterien oder Viren dahinter. Typisch für eine Darmentzündung ist Durchfall, häufig kombiniert mit Übelkeit, Bauchschmerzen und Erbrechen. Ursachen, Symptome, Diagnose, Behandlung – erfahren Sie hier alles Wichtige zum Thema Darmentzündung.

Unter dem Begriff „Psychose“ werden verschiedene schwerwiegende psychische Störungen zusammengefasst, denen gemeinsam ist, dass die Betroffenen die Realität verändert wahrnehmen oder verarbeiten. Lesen Sie hier alles über Ursachen, Diagnose, Symptome und Therapie der Psychose.
HPV Impfung

Wer wird geimpft? Wie viele Impfstoffe erhält Österreich? Wie wirken mRNA-Impfstoffe? Was ist ein vektorbasierter Impfstoff? Dürfen Allergiker geimpft werden? Welche Impfreaktionen treten auf? Antworten und dringliche Auskünfte auf diese Fragen und noch mehr stellen sich seit der Einführung des ersten zugelassenen Impfstoffs gegen Coronaviren.

Ein Hämangiom ist ein gutartiger Gefäßtumor bei Neugeborenen und Säuglingen, der zumeist als roter Hautfleck in Erscheinung tritt. Hämangiome können an allen Stellen des Körpers auftreten, häufig betreffen sie Kopf und Hals. Unter Umständen können sie Beschwerden und Komplikationen verursachen, in vielen Fällen stellen sie jedoch vor allem ein kosmetisches Problem dar. Häufig bilden sich Hämangiome von alleine zurück, ist eine Therapie erforderlich, stehen verschiedene Behandlungsmaßnahmen zur Verfügung. Anzeichen, Verlauf, Diagnose und Therapie – lesen Sie hier alles Wichtige zum Thema Hämangiom.

Fast jeder Mensch kennt Schluckauf. Das plötzliche Hicksen ist zumeist harmlos und vergeht nach einigen Minuten wieder, mögliche Auslöser sind mitunter hastiges Schlucken, sehr kaltes oder heißes Essen, Alkohol, Stress und Aufregung. Nur in seltenen Fällen hat Schluckauf krankhafte Ursachen und wird chronisch. Wie es zu Schluckauf kommt, welche Ursachen und Auslöser Schluckauf haben kann, wann das Hicksen beim Arzt abgeklärt werden sollte und wie man es rasch wieder los wird, lesen Sie hier.

Bei Hypercholesterinämie, einer Fettstoffwechselstörung, sind die Cholesterinwerte im Blut erhöht. Eine Hypercholesterinämie verursacht selbst keine Beschwerden, sie ist jedoch ein bedeutsamer Risikofaktor für Arteriosklerose (Gefäßverkalkung) und kann als solcher das Risiko für verschiedene Herz-Kreislauf-Erkrankungen erhöhen. Im Rahmen der Therapie sind verschiedene Lebensstilmaßnahmen sehr wichtig. Ursachen, Folgen, Diagnose, Behandlung – lesen Sie hier alles Wichtige zum Thema Hypercholesterinämie.

Obwohl es die Bezeichnung vermuten lassen würde, kommt es bei einem Nabelbruch nicht zu einem Bruch des Nabels, sondern zu einer Lücke (Hernie) in den Bindegewebsstrukturen im Bereich in der Nabelgegend, durch welche der Bruchsack hindurchtreten kann. Nabelhernien können Säuglinge, Kinder und Erwachsene betreffen. Typisch ist eine Schwellung oder Vorwölbung in der Nabelgegend, daneben kann es zu Schmerzen und anderen Beschwerden kommen. Manchmal verursacht ein Nabelbruch auch keine Beschwerden, allerdings besteht die Gefahr einer Einklemmung von Darmanteilen, was zu schweren Komplikationen führen kann. Ursachen, Risikofaktoren, Symptome, Diagnose, Behandlung – wir haben alles Wichtige zum Thema Nabelbruch hier für Sie zusammengefasst.

In den ersten Lebensmonaten ist Muttermilch die ideale Ernährung für Babys. Sie passt sich von der...

Anfang Jänner 2020 wurde mit SARS-CoV-2 ein neuartiges Coronavirus identifiziert. Anzeichen der durch SARS-CoV-2 verursachten Erkrankung Covid-19 sind u. a. Fieber, Husten und Atembeschwerden. In vielen Fällen zeigt sich ein milder Krankheitsverlauf und es gibt auch Infektionen ohne Symptome, unter Umständen kann die Erkrankung jedoch auch zu schwerer Lungenentzündung, anderen Komplikationen und zum Tod führen. Das konsequente Einhalten von einfachen Hygienemaßnahmen, allen voran gründliches Händewaschen, ist eine wichtige Maßnahme, um sich vor Coronaviren und anderen Krankheitserregern zu schützen. Lesen Sie hier mehr zum Thema.

Hepatitis ist eine Entzündung des Lebergewebes, die unterschiedliche Ursachen haben und akut oder chronisch verlaufen kann. Am häufigsten wird eine Hepatitis durch Virusinfektionen ausgelöst. Je nach Ursache und anderen Faktoren werden verschiedene Formen von Hepatitis unterschieden. Auslöser, Ansteckung, Symptome, Diagnose, Therapie – erfahren Sie hier alles Wichtige zum Thema Hepatitis.

FOLGEN SIE UNS

TOP GELESEN

Herpes Zoster Bluttest

Die Gürtelrose ist eine Erkrankung, die unbehandelt zu schweren Komplikationen und chronischen Schmerzen führen kann. Woran sie eine Gürtelrose erkennen und wie die Krankheit behandelt wird, lesen Sie hier.