Gesundheitsnews

Gesundheitsnews

Kind ist auf Schultern der Mutter und lächelt

Der Winter greift an und wir versuchen, uns so gut es geht vor Krankheiten zu schützen. Neben Sport und gesunder Ernährung helfen homöopathische Mittel unserem Körper dabei, die kalten Monate gesund zu überstehen.

Nesselsucht (Urtikaria) ist weit verbreitet und macht sich durch Quaddeln auf der Haut bemerkbar. Die Hauterkrankung kann mit Medikamenten meistens gut behandelt werden.

Moderne diagnostische Verfahren und Therapien ermöglichen es, dass Brustkrebs heute früher entdeckt und besser behandelt werden kann.
Frau hält die Hand einer anderen Frau um Trost zu spenden

Professionelle Unterstützung kann die Lebensqualität in vielerlei Hinsicht verbessern und Patientinnen bei der Bewältigung der neuen Lebenssituation helfen.
Rosa Schleife auf Ärztin Mantel wegen Brustkrebs

Das Mammakarzinom, wie Brustkrebs in der medizinischen Fachsprache genannt wird, zählt weltweit zu den häufigsten Krebserkrankungen bei Frauen. In sehr seltenen Fällen (unter 1%) wird Brustkrebs auch beim Mann diagnostiziert. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Ursachen, mögliche Symptome und Heilungschancen von Brustkrebs sowie die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten.
Augen bei Bindehautentzündung rot und empfindlich

Die Bindehautentzündung ist eine häufige Augenerkrankung, die mit teils sehr unangenehmen Beschwerden einhergeht. Durch Bakterien oder Viren verursachte Entzündungen der Bindehaut sind ansteckend, weswegen Betroffene bestimmte Hygienemaßnahmen einhalten müssen um Mitmenschen nicht anzustecken. Mehr über die Ursachen und Symptome der Bindehautentzündung sowie über Behandlungsmöglichkeiten und vorbeugende Maßnahmen erfahren Sie hier.
Frau legt vor Schmerzen Hände auf ihren Bauch

Endometriose ist weit verbreitet und zählt neben Myomen zu den häufigsten gutartigen gynäkologischen Erkrankungen bei Frauen im gebärfähigen Alter. Schätzungen zufolge sind etwa zehn bis 15 Prozent aller Frauen zwischen der ersten Regelblutung und den Wechseljahren betroffen, in Österreich betrifft die Erkrankung etwa 300.000 Frauen.
Nackte Frau haltet Tuch vor Schambereich

Im Regelfall verschwindet ein Pilz nicht von alleine, ein spontanes Abklingen der Beschwerden ist eher selten. Meistens ist Scheidenpilz unkompliziert zu behandeln, eine Selbstbehandlung mit Antimykotika ist einfach möglich, die Beschwerden klingen im Regelfall nach einigen Tagen ab. In bestimmten Fällen ist es jedoch ratsam bzw. erforderlich, einen Arzt aufzusuchen.
Frau sitzt im Büro und hat Stress während ihr Uhr, Handy und Laptop gereicht wird.

Was ist Burnout? Der Begriff „Burnout” (Ausbrennen) blickt auf eine lange Geschichte zurück. Bereits im 16. Jahrhundert...
Eine Ärztin misst den Blutdruck eines Patienten.

In Österreich gilt Bluthochdruck, wie in vielen anderen Industrieländern auch, als Volkskrankheit, Schätzungen zufolge ist hierzulande etwa ein Viertel aller Erwachsenen betroffen. Da Bluthochdruck oft über viele Jahre ohne Beschwerden verläuft, fühlen sich viele Betroffene trotz Bluthochdruck lange Zeit gesund und wissen nichts von ihrer Erkrankung. Lesen Sie hier mehr über die Ursachen, Formen, Symptome und Behandlungsmöglichkeiten bei Bluthochdruck.

FOLGEN SIE UNS

TOP GELESEN

Rosa Schleife auf Ärztin Mantel wegen Brustkrebs

Das Mammakarzinom, wie Brustkrebs in der medizinischen Fachsprache genannt wird, zählt weltweit zu den häufigsten Krebserkrankungen bei Frauen. In sehr seltenen Fällen (unter 1%) wird Brustkrebs auch beim Mann diagnostiziert. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Ursachen, mögliche Symptome und Heilungschancen von Brustkrebs sowie die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten.