Seil mit Knoten um Bauch

Ileus – Darmverschluss

Ein Ileus ist ein mechanischer oder lähmungsbedingter Darmverschluss, und damit ein sehr häufiges Gesundheitsproblem. Bei dieser akuten Erkrankung kommt es zu einer Unterbrechung der Nahrungspassage und Aufstauung des Speisebreis. Wichtig ist eine rasche und exakte Ursachenabklärung und eine daran anschließende Behandlung, wobei heute insbesondere der Dünndarmileus meist erfolgreich konservativ therapiert werden kann. In einigen Fällen kann jedoch auch eine Operation notwendig werden.

Eine kleine Frau neben einem großen Mann
Wandernde Krebszellen
stilisierte Röntgenaufnahme mit Tumor im Darm

Darmkrebs – Symptome, Verlauf und Behandlung

Darmkrebs ist ein relativ häufig vorkommender bösartiger Tumor des Dick- oder Mastdarms, der sich meist aus gutartigen Polypen entwickelt und oft lange keine Symptome macht. Vorsorgeuntersuchungen sind daher äußerst wichtig. Denn wird dieser Tumor rechtzeitig entdeckt, sind die Heilungsaussichten sehr gut.

blühender japanischer Knöterich
Eine Frau hält die schematische Darstellung eines Darms in ihren Händen
Ausschnitt des Dickdarms, ein Teil ist geöffnet und man erkennt einzelne Darmbakterien
Eine männliche und eine weibliche Hand sind ineinander verschränkt

Krebs: Alle Vorsorgeuntersuchungen auf einen Blick

Die Krebsvorsorge hat zum Ziel, Krebs zu erkennen, bevor er entsteht oder Beschwerden verursacht. Krebs umfasst viele verschiedene Erkrankungen, und jährlich erkranken in Österreich etwa 42.000 Menschen daran.

Schematisch Darstellung eines Darms wird in Händen gehalten