Alzheimer Herpesviren

Gängige Viren könnten Alzheimer auslösen

Alzheimer bleibt anfangs oft lange unerkannt. Was die Erkrankung auslöst, bleibt oftmals ein Rätsel. Nun haben ForscherInnen herausgefunden, dass Herpesviren die Entstehung von Alzheimer anstoßen können.

Stilisiertes Gehirn das sich in Auflösung befindet
Image eines Gehirns
Alzheimer
Ein Mann hält die schematische Darstellung eines Gehirns in der linken Hand
Krankenpflegerin hilft ältern Patienten

Demenz – Formen und Verlauf

Demenz ist ein Überbegriff für den krankhaften Abbau geistiger Fähigkeiten, der viele Ursachen haben kann. Heute kennt man zahlreiche Formen der Erkrankung; die bekannteste ist die Alzheimer-Krankheit. Lesen Sie hier Wesentliches über Ursachen, Symptome, Verlauf, Diagnose und Behandlung der Demenz.

Ältere Frauen, die fehlende weiße Puzzleteile in der Form eines menschlichen Kopfgehirns halten. Kreative Idee für Gedächtnisverlust, Demenz, Alzheimer-Krankheit und Konzept für geistige Gesundheit.

Alzheimer: Was ist das? Wodurch wird es begünstigt?

Menschen mit Alzheimer leiden an fortschreitenden Gedächtnis- und Denkstörungen, Verwirrtheit, Desorientierung, Verlusten von praktischen und anderen Fähigkeiten. Es ist bislang nicht möglich, die Krankheit zu heilen, allerdings stehen verschiedene Behandlungsmaßnahmen zur Verfügung, um Beschwerden zu mildern, den Verlust geistiger Fähigkeiten hinauszuzögern und die Selbstständigkeit und Lebensqualität zu fördern.