Ass.Prof. Dr. Yvonne Therese Helmy-Bader - Frauenärztin Wien 1080

Ass.Prof. Dr. Yvonne Therese Helmy-Bader

Alserstraße 63A/Top 1-3, 1080 Wien

Wechseljahre/ Osteoporose/ Anti-Aging

Wechseljahre/ Osteoporose/ Anti-Aging - Ass.Prof. Dr. Yvonne Therese Helmy-Bader - Frauenärztin Wien 1080
1/1

Als Wechseljahre wird jene Lebensphase einer Frau bezeichnet, in welcher es zu großen Umstellungen im Hormonhaushalt kommt. Wann die Wechseljahre genau einsetzen ist von Frau zu Frau unterschiedlich, bei den meisten Frauen setzen die Wechseljahre zwischen Mitte 40 und Mitte 50 ein. Mit den Wechseljahren stellen die Eierstöcke langsam die Produktion der weiblichen Hormone ein und der Östrogenspiegel sinkt allmählich ab.

 

Das Absenken der weiblichen Sexualhormone im Blut geht mit zahlreichen Veränderungen einher, die bei vielen Frauen unterschiedliche Beschwerden verursachen. Zu häufigen Beschwerden während den Wechseljahren zählen Hitzewallungen, Schlafstörungen, Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Schweißausbrüche, Stimmungsschwankungen, Nervosität, Gereiztheit, trockene Schleimhäute und Gewichtszunahme. Darüber hinaus kommt es in Folge der hormonellen Umstellung bei vielen Frauen zu Blasenentzündungen, Inkontinenz, Osteoporose und anderen Begleiterscheinungen.

Während einige Frauen kaum unter den Wechseljahren leiden, haben andere mit zahlreichen Beschwerden zu kämpfen, welche die Lebensqualität sehr stark beeinträchtigen können.

Heute stehen jedoch zahlreiche Behandlungsmöglichkeiten zur Verfügung, um Hitzewallungen, Schweißausbrüche, trockene Schleimhäute und andere Wechselbeschwerden langfristig gut in den Griff zu bekommen, sodass Sie mit den Wechseljahren nicht "leben müssen", sondern Ihr Leben auch in dieser Phase in vollen Zügen genießen können.

Als Ihre Ärztin ist es mir ein wichtiges Anliegen, dass wir die Wechseljahre zusammen in Ruhe angehen; Medikamente werden im Regelfall nur dann verschrieben, wenn es unbedingt erforderlich ist.

In vielen Fällen lassen sich die Beschwerden mithilfe richtiger Ernährung (Umstellung der Ernährung), Spurenelementen, Phytohormonen (pflanzliche Hormone) und/oder einer Hormonersatztherapie sehr gut mildern. Auch Sport und Entspannungsübungen können gezielt Abhilfe bei Wechselbeschwerden schaffen, darüber hinaus gibt es - neben klassischen Hormonpräparaten - Cremes und Medikamente zur lokalen Anwendung.
 

 

Osteoporose

 

Die Behandlung von Osteoporose umfasst einerseits Maßnahmen, um die Knochenstabilität zu verbessern (unter anderem regelmäßige körperliche Aktivität zur Förderung von Muskelkraft und Koordination) und andererseits die Einnahme von Calcium und Vitamin D. Ist diese Basistherapie nicht ausreichend, stehen spezifische medikamentöse Therapien zur Verfügung.
 

 

Anti-Aging

 

Eine Anti-Aging-Behandlung beginnt mit der Analyse des Ist-Zustandes: Wie sieht der Hormonhaushalt der Frau aus, was ergibt die Osteoporoseuntersuchung und welche Erkenntnisse bringt das Blutbild und die Analyse Ihres Spurenelement- und Vitaminhaushalts? Gibt es besondere Belastungen? Auf Grundlage dieser völlig individuellen Ergebnisse wird in Absprache mit Ihnen ein persönlicher Anti-Aging-Planerstellt.

Dieser umfasst Maßnahmen, die direkten Einfluss auf den Alterungsprozess der Frau haben, wie die Steigerung des Energiehaushalts oder der Immunfunktion, Verbesserung der Schlafqualität und der hormonellen Situation.
An Ihre Bedürfnisse angepasste Mikronährstoffe, Homöopathie, auf Wunsch auch eine hormonelle Therapie oder die individuelle Stärkung bei besonderen Belastungen durch Infusionstherapien sind Beispiele für die Therapiemöglichkeiten. Diese werden an Ihre Gewohnheiten und Wünsche angepasst, um sie leicht im Alltag umsetzbar zu machen.

Ergänzt wird der Anti-Aging-Plan von einem Ernährungsplan der auf Anti-Aging-Prozesse ausgerichtet ist. Ich empfehle außerdem den Anti-Aging-Prozess mit einem aktiven Lebensstil zu unterstützen, um die Effekte der eingeleiteten Maßnahmen zu unterstützen. 


Gemeinsam finden wir eine zu Ihren Bedürfnissen passende Therapie, die Ihre Wechselbeschwerden mildert und Ihnen dabei hilft sich auch während dem Wechsel in Ihrem Körper rundum wohlzufühlen.

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.