Skip to main content
Darstellung der Gesichtsnerven

Trigeminusneuralgie

Der Schmerz ist sehr heftig, hält nur kurz an, kann aber immer wieder auftreten. Bis zu hundert mal am Tag. Bei einer Trigeminusneuralgie leiden die Betroffenen unter blitzartig einschießendem, einseitigem Gesichtsschmerz. Die Therapie richtet sich nach der Ursache der Neuralgie und erfolgt durch Medikamenten oder einen operativen Eingriff.

Sonnenbrille

Worauf kommt es bei Sonnenbrillen an?

Sonnenschutz endet nicht bei Sonnencreme – auch an die Augen muss gedacht werden. Denn auch sie sind durch UV-Strahlung gefährdet. Mögliche Folgen einer ungeschützten Einstrahlung sind akute Erkrankungen wie Entzündungen und Reizungen der Augen bis hin zu schweren Erkrankungen wie Grauer Star. Da Schäden an Linse und Netzhaut schmerzlos sind und erst spät bemerkt werden, ist es umso wichtiger, eine gute Brille zu wählen.

Dr. Ivo Durkovič
Augenoperation
Ein Kind schaut durch einen Spalt in den Jalousien auf die Sonne
Blaulicht, Augenschäden, Telearbeit
Foto des rechten Auges einer älteren Dame
Brille, im Hintergrund die Silhouette einer Großstadt, im Fokus der Brille scharf gestellt

Die beliebtesten Augenärzte 2020

Sie befassen sich mit der Diagnose und Therapie von Augenerkrankungen, beheben Sehstörungen und verbessern somit unsere Sehkraft. Wenn es um die Augengesundheit geht, sind sie die Ärzte unseres Vertrauens! Finden Sie nachfolgend die beliebtesten Augenärzte Österreichs, die es in das Ranking des DocFinder Patients' Choice Awards 2020 geschafft haben.

Kurzsichtigkeit: Frau liest mit zusammengekniffenen Augen
Ein Mann hält sich eine Lupe vor eine Auge

Makuladegeneration

Bei einer altersbedingten Makuladegeneration (AMD) kommt es zu krankhaften Veränderungen im Bereich der Makula. Die Makula ist ein wichtiger Bereich der Netzhaut und wird auch als Stelle des schärfsten Sehens bezeichnet. Die Erkrankung hat schwerwiegende Auswirkungen auf das Sehvermögen und kann zu weitgehender Erblindung führen. Mögliche erste Anzeichen sind verschwommenes und verzerrtes Sehen. Mittels frühzeitiger Behandlung kann der Krankheitsverlauf verzögert werden.