Jetzt zur Mobilversion (Beta) wechseln
Univ.Prof. Dr. Georg Schatzl

Univ.Prof. Dr. Georg Schatzl

Urologie

01 / 401 80... Anrufen Nr. zeigen
Lazarettgasse 25/2/10,

1090 Wien

Allgemeine Information
Viele Männer haben noch immer Angst vor einer urologischen Untersuchung - vollkommen unbegründet! Mit langjähriger Erfahrung und modernster Technologie möchte ich Sie hier begleiten. Die Vorsorgeuntersuchung ist nötig und sinnvoll und kann Leben retten- und davon haben Sie nur eines...
Diplome der Österreichischen Ärztekammer
DFP-Fortbildungsdiplom
Gesprochene Sprachen
Deutsch
Deutsch
Englisch
Englisch
Krankenkassen
Wahlarzt / Privat (Was bedeutet das?)
Ordinationszeiten / Öffnungszeiten
Ordinationszeiten nach telefonischer Vereinbarung oder über die Homepage
Mo                                              
Di                       14:00 - 19:00  
Mi                                              
Do 10:00 - 13:00                        
Fr                                              
Sa                                              
Barrierefreier Zugang
Bewertungen im Druchschnit *
Gesamtbewertung
Durchschnitt von 16 Bewertungen
- Ausgezeichnet (94%) -
Einfühlungsvermögen des Arztes
Vertrauen zum Arzt
Zufriedenheit mit Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung/Räumlichkeiten
Betreuung durch Arzthelfer(innen)
Termine und Wartezeiten
Terminvereinbarung
ist erforderlich
Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Statistische Informationen
Anzahl aller Bewertungen
16
Anzahl aller Erfahrungsberichte
15
 
Persönliche Erfahrungen von Patienten zu Urologe Univ.Prof. Dr. Schatzl Georg in 1090 Wien
zu Urologe Univ.Prof. Dr. Georg Schatzl in 1090 Wien
Bitte berücksichtigen Sie beim Lesen der Erfahrungsberichte, dass es sich hier um persönliche, subjektive Meinungen einzelner Patienten handelt, die nicht allgemeingültig sind und auch nicht mit Ihrer eigenen Ansicht übereinstimmen müssen!

Bei der Meinung, die Sie sich selbst durch Informationen auf DocFinder bilden, ist es außerdem wichtig die Aussagekraft von Bewertungen und Erfahrungsberichten stets im Verhältnis zu ihrer Anzahl zu setzen. Nützen Sie dazu die Statistischen Informationen auf der Seite jedes Arztes!
Erfahrungsberichte sortieren
Sortieren nach: DatumHilfreichen ErfahrungsberichtenBewertungen

KOMPETENZ – VERLÄSSLICHKEIT – EINFÜHLUNGSVERMÖGEN

05.06.2018: Herrn Professor Schatzl ist es gelungen meine langjährigen,nahezu chronisch auftretenden Harnwegsinfekte erfolgreich zu behandeln. Das geschieht durch eine präventive, nebenwirkungsfreie Therapie. Seit vier Jahren bin ich seine Patientin und seither beschwerdefrei. Es mutet fast wie ein Wunder an, nachdem ich über einen sehr langen Zeitraum immer wieder Antibiotika gebraucht habe, abgesehen von der mit den Infekten verbundenen Einschränkung der Lebensqualität. Herr Prof. Schatzl ist auch bei akuten Beschwerden erreichbar, reagiert rasch und mit hohem Verantwortungsbewusstsein. Die Kommunikation mit ihm ist äußerst angenehm, er geht auf die Beschwerden, Ängste und Sorgen verständnisvoll ein. Im Zuge einer kürzlich vorgenommenen orthopädischen Operation,hat sich Herr Professor Schatzl sofort angeboten mit dem Chirurgen Maßnahmen zur Vermeidung möglicher urologischer Probleme zu vereinbaren. Es ist ein gutes Gefühl einen Arzt zu haben, der den Fokus immer auf das Wohlbefinden des Patienten legt. Auch mein Mann schätzt schätzt Herrn Professor Schatzl als Arzt und Menschen. Frau Ivanek sorgt liebenswürdig und effizient für einen reibungslosen Ablauf in der Ordination.
EGKS Klosterneuburg

Nicht zufriedenstellend

11.02.2018: 2015 wurde mir ein Nierentumor diagnostiziert. Nach kurzer Besprechung mit Herrn Prof. Dr. Schatzl wurde unter Narkose die betroffene Stelle betrachtet. Nachdem ich dann 15 Stunden im Aufwachraum ohne jegliche Betreuung des operierenden Artzes (Prof. Dr. Schatzl) verbrachte, wurde mir von ihm persönlich versichert, dass zu 99% keine Gefahr besteht. Wenige Monate später (ca. 6 Monate) ergab sich durch eine Untersuchung eines anderen Arztes, folgende Diagnose: Streuung eines Tumors an der Niere. Hierbei handelt es sich um die Niere, die zuvor von Herrn Dr. Schatzl im o.g. Fall betrachtet wurde. Nach einer Biopsie durch Herrn Dr. Schatzl musste mir die Niere entfernt werden. Verbesserungsvorschläge: Intensivere, genauere Betreuung durch den Arzt persönlich (Ablauf der Gespräche nach der OP: "Wie gehts?", "Ich mache mir keine Sorgen um Sie, Sie brauchen sich auch keine Sorgen um sich machen" nach der ersten Behandlung, daraufhin Entfernung der Niere). Aus o.g. Gründen war ich mit der Behandlung und Betreuung durch Herrn Dr. Schatzl nicht zufrieden, da durch die Fehldiagnose meine Gesundheit sehr stark in Gefahr war.
Ein DocFinder Nutzer

Anmerkung von Dr. Schatzl

13.02.2018: Sehr geehrter DocFinder-Nutzer! Leider kann ich auf Ihren Bericht keine seriöse Antwort geben, da Ihr Bericht anonym verfasst wurde und diese Ereignisse mehr als 2 Jahre zurückliegen. Ich möchte Sie einladen, dies mit mir persönlich in der Ordination zu diskutieren und alle Unterlagen mitzubringen. Ich möchte Sie bitten, mir ein Mail bezüglich Terminvereinbarung zu schreiben bzw. einen Termin telefonisch zu vereinbaren. Prof. Dr. G. Schatzl
 

Sehr gut betreut

15.01.2018: Bei mir wurde ein Blasentumor diagnostiziert. Bei Prof. Schatzl bekam ich umgehend einen Termin und sehr unbürokratisch auch noch vor Weihnachten einen OP Termin; dieser fand in der Wiener Privatklinik statt und ich kann nur positives berichten - angefangen vom freundlichen Empfang in der Klinik, über die gute Betreuung des Pflegepersonals, die durchorganisierten OP-Vorbereitungen und die OP an sich, die Gott sei Dank positiv für mich ausgegangen ist. Auch war Prof. Schatzl über die Feiertage via SMS für mich erreichbar! Ich bedanke mich nochmals für die äußerst gute Betreuung!!
Ein DocFinder Nutzer

Dank und Respekt

12.01.2018: Genau einen Monat nach meiner radikalen Prostatektomie habe ich die erste Nacht ohne Windeleinlage geschlafen - ohne einen ungewollten Tropfen Harnverlust. Ich schreibe das zum Großteil dem medizinischen Können von Prof. Georg Schatzl zu. Als ihm erst kurz zuvor zugewiesener Patient hatte ich vom ersten Gespräch an vollstes Vertrauen in seine Kompetenz und seine menschlichen Qualitäten, seine Offenheit und gleichzeitig nötige Distanz zum Patienten, hatte Respekt für seine präzise Analyse meiner individuellen Befindlichkeit und die Strategie in der Vorbereitung und Durchführung der OP. Ich halte ihn trotz seines relativ jugendlichen Alters für eine große Ärztepersönlichkeit. Besonders schätze ich, dass er jede Mail-Anfrage umgehend beantwortet, ohne dass er je auf ein Sprechstundenhonorar verwiesen hätte. Ich bin sehr optimistisch, dass es weiter aufwärts gehen wird - auch dank der von ihm empfohlenen Cialis 5 mg-Therapie. Dr. S. Gmasz
Ein DocFinder Nutzer

Prostatakrebs - Totalentfernung

09.01.2018: Mir wurde Herr Univ. Prof. Dr. Georg Schatzl von meinem Schwiegervater empfohlen. Den Termin in der Ordination bekam ich bereits am nächsten Tag. Auch der Operationstermin wurde zum frühestmöglichen Zeitpunkt fixiert. Ich wurde am 29.11.2017 erfolgreich operiert. Sowohl die Betreuung im Spital als auch die Nachbetreuung durch Herrn Prof. Schatzl war bzw. ist vorbildlich. Dank Herrn Prof. Schatzl mit seiner kompetenten, unaufgeregten und legeren Art fühle ich mich perfekt betreut und in den besten Händen. Ich kann ihn zu 100 % weiterempfehlen.

Prostata OP + Nachbetreuung

22.11.2017: Mir wurde im Juli 2017 nach erfolgter Karzinomdiagnose im AKH Wien die Prostata durch Herrn Prof.Dr. Georg Schatzl entfernt. Herr Prof. Schatzl ist nicht nur ein hervorragender Arzt und Operateur, sondern hat mir auch in einer für mich als Krebspatienten sehr schwierigen Situation durch seine menschliche Qualitäten (ruhige und besonnene Art, Verständnis für den Patienten) sehr geholfen. Vielen herzlichen Dank!

Ausgezeichneter Arzt

29.10.2017: Ich erkrankte im Jahr 2015 an Prostatakrebs (PSA Wert 15, Gleason Score 7). Nach kompetent und einfühlsam durchgeführten Voruntersuchungen und erfolgter Diagnosestellung durch Prof. Schatzl, wurde ich von ihm im Dezember 2015 im Wiener AKH operiert. Die Prostata wurde von Prof. Schatzl in einem schonend durchgeführten Eingriff zur Gänze entfernt. Dabei wurde auf die Erhaltung der Nervenbahnen in Hinblick auf die Wiederherstellung körperlicher Funktionen, wie Erektionsfähigkeit, besonderer Wert gelegt. Während des Spitalaufenthalts wurde ich von Prof. Schatzl persönlich betreut und konnte das AKH nach 8 Tagen ohne Katheter verlassen. Die Nachsorge bzw. Kontrolle erfolgte vierteljährlich durch Prof. Schatzl, der PSA Wert ist bis zum heutigen Tage in Ordnung, die Kontinenz war nach wenigen Monaten und die Potenz nach 8-monatiger Einnahme von Cialis wiederhergestellt. Zum jetzigen Zeitpunkt ist eine Erektion ohne Medikamentengabe möglich. Prof. Schatzl war jederzeit für meine Fragen erreichbar und erklärte mir ausführlich und verständlich den Behandlungsverlauf inklusive der Operation und Nachsorge. Ich bin Prof. Schatzl außerordentlich dankbar und kann ihn zu 100% weiterempfehlen.

Herzlichen Dank

12.07.2017: Anfang Mai 2017 musste ich mich leider einer Cystektomie mit Ileumconduit unterziehen. Meine Ängste vor dieser schweren OP und die Unsicherheit, wie ich mit meinem Leben als Stomapatient fertig werden würde, waren durchaus gewaltig (und wohl auch verständlich!), aber Prof. Schatzl verstand es mit seiner großen Kompetenz und Erfahrung, sowie mit seiner ruhigen und souveränen Art, mich (und meine Frau!) zu beruhigen und mit einem Schuss Humor sogar eine gewisse Leichtigkeit und Gelassenheit im Vorfeld der OP zu vermitteln. Nach einer perfekt gelungen OP (nach der Prof. Schatzl ungehend meine Frau telefonisch beruhigte) kümmerte er sich bei täglichen Besuchen gewissenhaft und mit viel Geduld um meinen Genesungsverlauf und war so für mich in dieser schweren Zeit ein wahrer Fels in der Brandung! Dank seiner optimalen stationären und anschließend ambulanten Nachbetreuung (auch in enger Abstimmung mit den Stomaschwestern) - und alles perfekt von ihm organisiert! - befinde ich mich jetzt in schon recht guter physischer und psychischer Verfassung! Ein großes Dankeschön an Prof. Schatzl! Es ist gut, dass es so hervorragende Ärzte wie ihn gibt!

ich war mehr als zufrieden

09.07.2017: nach einer biopsie untersuchung hat man festgestellt das ich einen tumor auf der prostata habe und dieser sofort operiert gehört, ich hab mir eine zweite meinung eingeholt und bin auf dr. schatzl getroffen er hat mich sehr gut beraten und mir meine ängste genommen daraufhin hab ich beschlossen mich von ihm operieren zu lassen am 22.07.17, die operation bzw die weitere betreuung ist ausgezeichnet ich kann dr. schatzl nur weiter EMPFEHLEN
Ein DocFinder Nutzer

Prostataoperation

04.07.2016: Nach einer Nierentransplantation trat Harnstau auf. Prof. Dr. Schatzl hat sich eingehend mit meinem Problem beschäftigt und nach Absprache mit meinem Nephrologen, vier Monate nach der Transplantation, die erforderliche Operation durchgeführt. Die Operation fand an einem Donnerstag um 16:00 statt und bereits am Samstag hat er vorgeschlagen, wenn ich will, nach Hause gehen zu können. Sehr zu meiner Überraschung und zur Überraschung meiner Freunde, die die gleiche Operation schon hinter sich hatten und mindestens vier Tage Krankenhausaufenthalt hatten. Dies ist auf seine große Erfahrung und Routine zurückzuführen. Besonders beeindruckt hat mich sein menschliches Verhalten und die Zeit, die er sich für Beratung, Aufklärung und Verständnis, nahm.
Ein DocFinder Nutzer

Verdacht auf Prostatatumor

31.05.2016: Da mein PSA-Wert in den letzten Monaten relativ rasch angestiegen ist, habe ich "quasi zur Sicherheit" Herrn Univ.Prof. Dr. Schatzl zusätzlich zu meinem bisherigen Urologen konsultiert. Ich bin vom "worstcase" Operation der Prostata ausgegangen. Nach MRT und Prostatabiopsie war das Ergebnis der behutsamen Vorgangsweise durch den Arzt: Hormontherapie uns Bestrahlungstherapie durch 18 Monate hindurch, weitere Beobachtung. Der Arzt ist sehr beruhigend, (natürlich) ebenso kompetent und vertrauenserweckend. Alles (medizinische Behabdlung, Betreuung, Organisation) ist optimal und empfehlenswert

Danke

10.01.2016: Ich kam zu Prof. Schatzl zur Zweitmeinung, nachdem, ich von einem anderen Urologen die Diagnose Prostatakrebs diagnostiziert bekam. Er klärte mich auf, er nahm sich für mich und meine Frau Zeit, ich fasste Vertrauen und er operierte mich. Es ist sehr selten, einem so kompetenten, netten und freundlichen Menschen zu begegnen.

Prostatakrebs

05.08.2015: Es wurde bei mir im Rahmen einer Durchuntersuchung ein erhöhter PSA Wert festgestellt und eine Biopsie durchgeführt, ich bekam die niederschmetternde Nachricht: Prostatakrebs. Ich war auf der Suche nach einem kompetenten Arzt, der Zeit für mich hat und meine Fragen beantwortet. Über die Homepage habe ich Prof. Schatzl gefunden und er hatte sich für mich und meine Frau Zeit genommen und meine Fragen beantwortet. Vor mehr als 4 Wochen hat er mich operiert, mir geht es gut und auch die erklärten Folgeerscheinungen sind so verlaufen, wie er es mir geschildert hat. Mir geht es gut, ich verliere keinen Harn. Danke Herr Prof. Schatzl
Dieser Erfahrungsbericht war für 2 Nutzer hilfreich

Mein Sohn war begeistert.... Papa auch!

13.06.2015: Bei meinem 10 jährigen Sohn war eine Zirkumzision aus medizinischen Gründen nötig und auf Empfehlung eines Kinderarztes sind wir zu Prof Schatzl gegangen. Es hat von Anfang an gepasst! Prof Schatzl hatte meinem Sohn die Operation so ruhig und verständlich erklärt, dass sich mein Sohn nie vor dem Eingriff gefürchtet hatte. Die Operation erfolgte in einer Wiener Privatklinik und der Herr Professor hatte bereits alles für unseren kurzen, ersten Spitalsaufenthalt hinter den Kulissen vorbereitet. Der Anästhesist war ein junger, freundlicher Arzt und auch zu ihm hatte mein Sohn sehr schnell eine gute Beziehung aufgebaut. Ich durfte meinen Sohn bis knapp vor den OP Saal begleiten (was mir mehr als meinem Sohn half ;-)) und nach der Operation kuschelte ich mit ihm im Aufwachraum in seinem Bett. Mein Sohn klagte nie über Übelkeit oder Schmerzen und gegen das bisschen Ziehen half ein Medikamenten-Saft hervorragend. Mit dem Ergebnis ist nicht nur der Operateur, sondern vor allem mein Sohn sehr zufrieden. Kurz, für meinen Sohn der erste Spitalsaufenthalt, der so angenehm verlief, wie man es sich für seinen Sohn und auch für sich selbst nur wünschen kann --- Dank Prof Schatzl!
Dieser Erfahrungsbericht war für 4 Nutzer hilfreich

Rascher Termin und kompetente Behandlung

15.05.2015: Mit viel Sorge habe ich mir einen Termin ausgemacht und bereits am nächsten Tag eine Untersuchung (mit Ultraschall, Blutabnahme, Harnprobe) erhalten. Für die weiteren Kontrollen werde ich sicher wiederkommen, es geht rasch, einfach und ist tatsächlich nicht unangenehm. Herr Professor Schatzl nimmt sich Zeit und wirkt sehr beruhigend auf mich. Ausserdem ist das gesamte Ambiente der Privatklinik super und man hat das Gefühl ernst genommen zu werden und keine "Nummer" zu sein! Vielen Dank!
 
Sie wollen zu Urologe Univ.Prof. Dr. Georg Schatzl auch einen Erfahrungsbericht schreiben? Jetzt Erfahrungsbericht schreiben »
Route zum Arzt berechnen
Bitte geben Sie Ihren Ausgangspunkt ein [Straße, PLZ Ort]:
Apotheken in der Nähe des Arztes
Lade Apotheken in der Nähe...

Univ.Prof. Dr. Georg Schatzl - Urologie in 1090 Wien

© DocFinder 2018 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.036 sec.)