Dr. med. univ. Harald Binder

Liniengasse 49-51/L1, 1060 Wien

Knietotalendoprothese (Knie-TEP)

Knietotalendoprothese (Knie-TEP) -
1/1

Mithilfe einer Knietotalendoprothese (künstliches Kniegelenk) wird ein durch Arthrose zerstörtes Kniegelenk vollständig ersetzt. Durch die sogenannte Oberflächenprothese kann der natürliche Bewegungsablauf weitestgehend wiedererlangt werden.

 

Moderne Knieendoprothesen ermöglichen eine kurze Rehabilitationszeit mit früher Mobilisation des Patienten.

 

Ich berate Sie gerne!

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.