Dr. med. univ. Harald Binder

Liniengasse 49-51/L1, 1060 Wien

Arthroskopie (Gelenkspiegelung)

Arthroskopie (Gelenkspiegelung) -
1/1

Im Rahmen einer Arthroskopie (Gelenkspiegelung) kann ein Gelenk von innen mit starker Vergrößerung begutachtet und gegebenenfalls auch behandelt werden. Der minimal invasive Eingriff erfolgt über kleine Hautinzisionen.

 

Die Gelenkspiegelung wird bei einer Vielzahl von Gelenkerkrankungen eingesetzt. So können u.a. akute und chronische Verletzungen an großen Gelenken wie Schulter und Knie (z.B. Meniskus- oder Kreuzbandriss, Knorpelschäden, Engstellen am Schultergelenk, etc.) arthroskopisch operiert werden.

 

Fragen zum genauen Behandlungsablauf beantworte ich gerne in einem persönlichen Gespräch!

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.