Dr. Katharina Mraz

Dr. Katharina Mraz

Allgemeinmedizin

01 / 688... Anrufen Nr. zeigen
Franz-Koci-Str. 2/6/3,

1100 Wien

Fax01 / 68 83... Nr. zeigen
Allgemeine Information
Therapieeinstellung bei Hypertonie und Diabetes, Vorsorgeuntersuchungen, Interne Untersuchung von Schwangeren laut Mutter-Kind-Pass, Gerinnungskontrollen, Infusionen und Infiltrationen EKG. Weitere Bewertungen aus meiner Zeit als Vertretungsärztin finden Sie bitte auch bei Frau Dr. Ulrike Rabl (s. Homepage2). Ich freue mich auf Ihren Besuch!
Diplome der Österreichischen Ärztekammer
DFP-Fortbildungsdiplom, Notarzt, Arbeitsmedizin, Ernährungsmedizin
Gesprochene Sprachen
Deutsch
Deutsch
Englisch
Englisch
Krankenkassen
Wahlarzt | GKK | BVA | VA | SVA | KFA | SVB
Ordinationszeiten / Öffnungszeiten
Mo                       11:00 - 15:00  
Di 07:30 - 11:30                        
Mi                       15:00 - 19:00  
Do 07:30 - 11:30                        
Fr                       10:00 - 14:00  
Sa                                              
Bewertungen im Druchschnit *
Gesamtbewertung
Durchschnitt von 14 Bewertungen
- Sehr gut (87%) -
Einfühlungsvermögen des Arztes
Vertrauen zum Arzt
Zufriedenheit mit Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung/Räumlichkeiten
Betreuung durch Arzthelfer(innen)
Termine und Wartezeiten
Terminvereinbarung
nicht erforderlich
Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Statistische Informationen
Anzahl aller Bewertungen
14
Anzahl aller Erfahrungsberichte
11
 
Persönliche Erfahrungen von Patienten zu Praktische Ärztin Dr. Mraz Katharina in 1100 Wien
zu Praktische Ärztin Dr. Katharina Mraz in 1100 Wien
Bitte berücksichtigen Sie beim Lesen der Erfahrungsberichte, dass es sich hier um persönliche, subjektive Meinungen einzelner Patienten handelt, die nicht allgemeingültig sind und auch nicht mit Ihrer eigenen Ansicht übereinstimmen müssen!

Bei der Meinung, die Sie sich selbst durch Informationen auf DocFinder bilden, ist es außerdem wichtig die Aussagekraft von Bewertungen und Erfahrungsberichten stets im Verhältnis zu ihrer Anzahl zu setzen. Nützen Sie dazu die Statistischen Informationen auf der Seite jedes Arztes!
Erfahrungsberichte sortieren
Sortieren nach: DatumHilfreichen ErfahrungsberichtenBewertungen

Sehr Freundlich Sehr schnell

10.11.2017: Ich bin sehr schnell zur Ärztin gekommen ohne lange Wartezeit und wurde freundlich von den Ordinationshelferinnen betreut.
Ein DocFinder Nutzer

Super zufrieden

07.11.2017: Frau Dr.Mraz wirkt äußerst kompetent,hat sich sehr viel Zeit für das Erstgespräch genommen auch die Ordinationshelferinnen waren sehr zuvorkommend!die Wartezeit war angemessen!die Ordinationsräume hübsch und perfekt sauber!kann man nur weiterempfehlen!!!
Ein DocFinder Nutzer

Top !

06.11.2017: Eine engangierte Ärztin mit sehr gutem Fachwissen und schöner Ordination. Bis dato war jede Diagnose treffend. Hier wird sich noch Zeit für den Patienten genommen. Kann Fr. Dr. Mraz nur empfehlen!

Sehr zufrieden!

05.11.2017: Bin nun seit fast einem Jahr Patientin bei Dr. Mraz und kann nur positives über sie sagen. Meist recht kurze Wartezeiten, freundliche und sehr kompetente Beratung
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Da müssen Sie zur Frau Doktor!

26.10.2017: hallt es schon im Stiegenhaus, über die Köpfe der Warteschlange hinweg. Endlich vorne angelangt, keine Begrüßung, keine Erkundigung nach dem Befinden - wie es in Arztpraxen unumgänglich ist - sondern eine sichtlich desinteressierte (mit dem Handy spielende) Ordinationsassistentin, die für Fragen, Wünsche und Beschwerden egal welcher Art nur eine Antwort kennt: "Da müssen Sie zur Frau Doktor?. Diese dafür umso schneller, sodass man kaum dazu kommt sein Anliegen zu Ende zu bringen. Bereitwillig händigt man dann die eCard aus, die wortlos in den Terminal und dann wieder zurückgegeben wird. Nachdem man sich im Wartezimmer mit mehr Krankheiten angesteckt hat, als man ursprünglich aufgewiesen hat, wird von ?Frau Doktor? überraschenderweise festgestellt, was man ohnehin schon vorher versuchte vorzutragen. Am Ende konnte ?Frau Doktor? sogar meine Gedanken lesen, nämlich einen anderen Arzt aufzusuchen. Fazit: Mit Knieschmerzen zum Arzt, mit Grippe nach Hause.

Anmerkung von Dr. Mraz

06.11.2017: Sehr geehrte Frau Tee, danke für Ihr Feedback. Sie haben bei Ihrem Besuch in unserer Ordination ein Anliegen vorgetragen, welches aufgrund gesetzlicher Auflagen nur durch mich (nicht durch meine Assistentin) bearbeitet werden kann. Wie Sie richtig beschreiben waren an diesem Tag etliche Patienten im Warteraum. Da wir keine Terminordination sind, werden die Anliegen der Patienten der Reihe nach behandelt, es sei denn es handelt sich um Notfälle, hochfiebernde Patienten, Wunden und Ähnliches. Dabei kann es zu Wartezeiten kommen. Leider kann ich Ihren Kritikpunkt in punkto der Ansteckungsgefahr nicht nachvollziehen, da es in der Natur der Sache liegt, dass kranke Menschen (jeglicher Art von Erkrankung) im Wartezimmer eines Arztes für Allgemeinmedizin sitzen. Allerdings entschuldige ich mich dafür, dass Sie das Verhalten meiner Assistentin als unhöflich empfanden - wir werden dies intern besprechen.
 

Ihre Assistentinnen

25.10.2017: Liebe Frau Dr. Mraz, ich kam zu Ihnen in Verbundenheit zu Dr. Wallentin und bin mit Ihnen selbst absolut zufrieden. Nicht so mit Ihren Assistentinnen. Abgesehen davon, dass die jüngere ständig und völlig gelassen auf ihrem Handy herum tipselt, ist die ältere völlig unkonzentriert und nicht bei der Sache. Vorletztes Mal vergass sie, das Ende des Krankenstandes einzutragen. Als ich sie darauf hinwies, hat sie es zwar korrigiert, aber kein Wort der Entschuldigung, nichts! Letztes Mal wollte ich mein Medikament wie immer 2 Mal aufgeschrieben haben. Leider wurde ich in der Apotheke darauf aufmerksam gemacht, dass das nicht so aufgeschrieben war. Heute war ich bei Ihren, weil ich eine Krankmeldung von gestern auf ENDE HEUTE wollte. Ich wurde unfreundlichst darauf hingewiesen, dass das eine absolute Ausnahme war.....! liebe Frau Doktor, so geht das nicht. Auch wenn ich mit Ihnen selbst sehr zufrieden bin, suche ich mir bei Wiederholung solcher Unfehlbarkeiten Ihrer Assistentinnen eine andere Ärztin! lg Beaté Fetzer, bisher Zirkelbach

Anmerkung von Dr. Mraz

06.11.2017: Sehr geehrte Frau Fetzer, vielen Dank für Ihr Feedback. Ich bedanke mich, dass Sie mit mir als Nachfolgerin von Dr. Wallentin zufrieden sind und würde mich freuen, Sie weiterhin zu meinen PatientInnen zählen zu dürfen. Leider kommt es bei der Ausstellung von Krankenständen immer wieder zu Missverständnissen. Eine Krankmeldung stellt ungeachtet ihrer Dauer ein ärztliches Attest dar - es ist dafür (mit wenigen Ausnahmen) zwingend eine Begutachtung durch den Arzt erforderlich. Wir halten uns hierbei strikt an die entsprechenden gesetzlichen Vorlagen in Absprache mit den zuständigen Krankenkassen. Meine Assistentinnen sind daher von mir dazu angehalten, alle Anliegen auf Krankenstände zu mir durchzustellen. Es tut mir allerdings sehr leid, dass Sie mit der Betreuung durch meine Assistentinnen unzufrieden waren - wir werden die Angelegenheit intern besprechen. Ich stehe auch gerne für ein persönliches Gespräch mit Ihnen zur Verfügung. Mit freundlichen Grüßen, Dr. Katharina Mraz
 

Sprechstundenhilfe

30.03.2017: Mit Rau Dr. Mraz bin ich sehr zufrieden!!!! Leider passiert es des Öfteren, dass eine der Sprechstundengehilfin falsche Medikamente aufschreibt. Es ist mir selbst schon 2mal passiert.
Ein DocFinder Nutzer

Anmerkung von Dr. Mraz

30.03.2017: Vielen Dank für den Hinweis über Fehler bei der Rezeptausstellung - das soll natürlich nicht passieren. Wir werden an einer Verbesserung arbeiten.
 

Bin sehr zufrieden

13.12.2016: DieBeha dlung war sehr gut.

Neue Hausärztin - sehr kompetent und freundlich

29.11.2016: Nachdem unsere langjährige Hausärztin leider in Pension gegangen ist, waren wir auf der Suche nach einer neuen Ärztin und haben sie in Dr. Mraz gefunden. Der erste Eindruck war äußerst freundlich, engagiert und kompetent. Empfehle sie gerne weiter.
Dieser Erfahrungsbericht war für 4 Nutzer hilfreich

Ordinationszeiten

27.10.2016: Als berufstätige Patientin habe ich es nicht so leicht. Nur einen Tag pro Woche am Abend. Leider auch keine E-Mail-Adresse angegeben um eventuell einen Termin zu machen oder zu verschieben.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 2 Nutzer hilfreich

Sehr kompetent und empfehlenswert

03.09.2015: Ich habe Frau Dr. Mraz als Vertretungsärztin für Frau Dr. Rabl kennengelernt und bin ein großer Fan von ihr. Frau Dr. Mraz hört sich alles genau an und sucht so lange nach den Ursachen der Beschwerden, bis sie sie findet. Man fühlt sich auf jeden Fall ernst genommen und gut aufgehoben. Junge engagierte Ärztin!
 
Sie wollen zu Praktische Ärztin Dr. Katharina Mraz auch einen Erfahrungsbericht schreiben? Jetzt Erfahrungsbericht schreiben »
Route zum Arzt berechnen
Bitte geben Sie Ihren Ausgangspunkt ein [Straße, PLZ Ort]:
Apotheken in der Nähe des Arztes
Lade Apotheken in der Nähe...

Dr. Katharina Mraz - Allgemeinmedizin in 1100 Wien

© DocFinder 2017 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.022 sec.)