Dr. Walther Jungwirth - Plastischer Chirurg Salzburg 5020

Dr. Walther Jungwirth

Aigner Straße 12, 5020 Salzburg

Botox

Botox - Dr. Walther Jungwirth - Plastischer Chirurg Salzburg 5020
1/1

Ob Stirnfalten, Augenfältchen oder "Bunnylines" - Botox ist eine Substanz, die seit vielen Jahren zum Einsatz kommt, um Falten im Gesicht, die durch bewusste und unbewusste Muskelbewegungen herbeigeführt werden, zu behandeln. Wirkung: Bei Botox handelt es sich um einen Wirkstoff, der in der Lage ist das Weiterleiten von bestimmten Nervenimpulsen zu verhindern, sodass die Reizübertragung vom Nerven auf einen bestimmten Muskel unterbunden wird - durch die Injektion von Botox wird erreicht, dass sich der Muskel entspannen kann, in weiterer Folge werden darüber liegende Falten geglättet.

 

Anwendungsbereiche von Botox im Gesicht sind Stirnfalten, Zornesfalten, Falten im Bereich der Augen ("Krähenfüße"), Nasenfalten ("Bunnylines"), abgesunkene Augenbrauen u. a. Für ein bestmögliches Resultat kann es in manchen Fällen sinnvoll sein, die Botox-Behandlung mit anderen Behandlungen zu kombinieren (z. B. mit einem Filler).

 

Behandlungen mit Botox und andere nicht-invasive Behandlungen wie Unterspritzungen mit Fillern erfolgen ambulant in der Ordination, Patienten können die Ordination im Anschluss wieder verlassen und sind auch sofort wieder arbeits- und gesellschaftsfähig.

 

Zum Einsatz kommen hochwertige und langjährig etablierte Substanzen, die in Hinblick auf Sicherheit, Wirksamkeit und Verträglichkeit die höchsten Qualitätsstandards erfüllen. Um ein Ergebnis sicherzustellen, welches eine sichtbare Faltenglättung und Erfrischung herbeiführt, dabei jedoch keinesfalls den individuellen Charakter des Gesichts beeinträchtigt und der maximalen Natürlichkeit entspricht werden die Injektionspunkte, Injektionstechniken und die Dosierung bei jeder Behandlung präzise auf die individuellen Voraussetzungen abgestimmt.

 

Die volle Wirkung der Substanz entfaltet sich einige Tage nach der Behandlung. Die Wirkung hält etwa vier bis sechs Monate an, danach kann die Behandlung wiederholt werden. Wie lange genau die Wirkung anhält ist individuell verschieden und u. a. davon abhängig, wie schnell der Körper die Substanz abbaut. Ein nachhaltiges Ergebnis lässt sich prinzipiell nur im Rahmen eines Faceliftings erreichen.

 

Bei Fragen zu Botox, Hyaluronsäure, Eigenfettbehandlungen und anderen nicht-invasiven Behandlungen bin ich in der Ordination gerne persönlich für Sie da.
 

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.