OA Dr. Mustafa Selim, MSc

4,7
(270)
NeurologeWahlarzt
Döblinger Hauptstraße 21/3, 1190 Wien
Weitere Kontaktmöglichkeiten
Döblinger Hauptstraße 21/3, 1190 Wien  Route planen
Karte zeigen
Barrierefreier Zugang

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sind wir sehr gut erreichbar. Direkt vor dem Haustor befindet sich die Straßenbahnstation (37) „Guneschgasse". Weiters befindet sich die Station Spittelau (U4, U6, D, 35A,37A, S40) in 5 Gehminuten entfernt. Parkplätze gibt es unmittelbar vor dem Zentrum, wie auch in den Seitenstraßen. Achten Sie bitte darauf, dass auf der Straßenseite des STZ Kurzparkzone ist! Ansonsten können ist kostenfreies Parken möglich.

Weniger anzeigen

Jubiläum: 20 Jahre Schmerztherapie- und OsteopathieZentrum Döbling – seit 1999

Liebe Patientinnen und Patienten!

Sehr geehrte Damen und Herren!

 

Es freut uns sehr Ihnen mitzuteilen, dass wir im ganzen September 2019 unser 20jähriges Jubiläum feiern.

 

Wie alles begann:

 

Seit Beginn der 1990er-Jahre, nach meiner Ausbildung zum Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, begann ich meine intensive Spezialisierung auf die Schmerzmedizin und die praktische Schmerztherapie. Ich bekam die Gelegenheit gemeinsam mit Herrn Prof. Prim. Dr. med. Heinrich Binder die erste Schmerztherapieeinrichtung innerhalb einer Wiener Gemeindeklinik zu gründen; eine Einrichtung sowohl für ambulante als auch für stationäre Schmerztherapie mit ca. 24 stationären Betten. Bis zu meiner Karenzierung im Jahre 2014 blieb ich als stationsführender Oberarzt dieser Einrichtung.

 

Der Schwerpunkt dieser Einrichtung war eine konservative Therapie von Bandscheibenleiden und Bandscheibenvorfällen ohne Operationen und ohne Narkosen zu behandeln; sowie die Diagnostik und Therapie von akuten und chronischen Schmerzsymptomen auf verschiedenen Gebieten der Neurologie, Psychosomatik und der Neuroorthopädie.

 

Gegen Ende der 1990er, nach dem Erlernen der manuellen Medizin und der manuellen Therapie, fing ich an, mich mit der Osteopathie zu beschäftigen und war einer eines kleinen Ärztekreises, die sich dieser Fachdisziplin widmeten. Wir waren eine der ersten Einrichtungen österreichweit, welche die Osteopathie in der Schmerztherapie integrierten und dadurch den PatientInnen viele Operationen, Narkosen, technische Untersuchungen, längere Spitalsaufenthalte, und Krankenstände ersparten!

 

1999 gründete ich gemeinsam mit mehreren Ärzten/Ärztinnen verschiedener Fachrichtungen und mit Unterstützung von TherapeutInnen das Schmerztherapie- und OsteopathieZentrum Döbling, um die Ganzheitlichkeit in der Schmerztherapie fortzusetzen und um mich den Schmerzen Kranker zu widmen.

 

Unsere Philosophie ist seit 20 Jahren:

o   Der Mensch steht in unserem Schmerztherapie- und OsteopathieZentrum Döbling im Mittelpunkt.

o   Alltäglich verrichten wir gerne die Arbeit und strengen uns enorm an, um stetig besser zu werden.

o   Tag für Tag bemühen wir uns um die Genesung und das Wohlwollen unserer PatientInnen.

o   Wir versuchen bessere Diagnostik und kompetente Therapie unseren PatientInnen anzubieten.

o   Wie wir in kürzester Zeit und auf dem schnellsten Weg unseren PatientInnen Lösungen zum Heilen ihrer Erkrankungen bieten können, überlegen wir ständig.

o   Wir sind bestrebt eine Ganzheitsmedizin anzubieten und zu verbreiten.

o   Weiters sind wir stets auf der Suche nach der „vollkommenen“ Therapie und Behandlung.

o   Wir scheuen uns nicht Zeit und Geld zu investieren sowie auf Freizeit zu verzichten, um Fortbildungen zu besuchen und durch ständiges Weiterlernen unseren PatientInnen zu dienen.

o   Ständig sind wir auf der Suche nach den besten Lösungen zur Behandlung unserer PatientInnen.

o   Immerfort strengen wir uns an, um PatientInnen mühlevolle Untersuchungen und Operationen zu ersparen.

o   Wir bemühen uns darum, dass die Atmosphäre und das Ambiente für unsere PatientInnen in unserer Ordination angenehm sind.

o   Täglich arbeiten wir als Team weiter an der Interdisziplinarität und Verbundenheit untereinander.

o   Das Bemühen um die Zufriedenheit und die Harmonie, sowohl im Umgang mit unseren Patienten als auch untereinander im Team, sind uns wichtig.

 

Im Zuge unseres Feierns möchten wir uns hiermit bei allen unseren PatientInnen für Ihre Treue und das ins uns gesetzte Vertrauen aufrichtig und sehr ehrlich bedanken.

 

Unser wesentlicher Vorsatz ist es, ein Zentrum zu sein, in welchem sich die klassische Schulmedizin mit der Komplementär- und Naturmedizin trifft und verschmilzt. Ein weiteres wichtiges Ziel ist es, eine Schmerztherapie anzubieten, die sich von der bisher bekannten Schmerztherapie unterscheidet – eine Schmerztherapie …

o   … in der die Verabreichung von Kortison, Opiaten und Psychopharmaka weitestgehend vermieden werden.

o   … ohne CT-gezielte Infiltrationen, ohne viele Röntgenuntersuchungen und ewiges Warten auf eine MRT-Untersuchung.

o   … ohne Nebenwirkungen und Komplikationen.

o   …, die rasch und sofort wirkt und wirksam ist.

o   …, die menschlich und human ist.

o   …, die uns Menschen entspricht und nicht nur den Schmerz therapiert, sondern den gesamten Menschen, der an Schmerzen leidet.

 

Wir sind spezialisiert auf folgenden Gebieten:

o   Neurologie

o   Psychiatrie

o   Psychosomatik, Schmerzmedizin und Schmerztherapie

o   Osteopathie für Erwachsene

o   Osteopathie für Kinder und Jugendliche

o   Osteopathie speziell für Frauen

o   osteopathische Traumatherapie für Kinder und Erwachsene

o   spezielle Osteopathie bei Schilddrüsen-Dysfunktionen, Übergewicht, chronische Darmerkrankungen und Kiefer-Dysfunktionen

o   Osteopathie bei Kinderwunsch

o   Osteopathie für Babys und Kinder nach schweren oder langen Geburten

o   Osteopathie für Babys und Kinder nach Geburtstraumen

o   Osteopathie für Mütter nach Geburtstraumen und Kaiserschnitten

o   Osteopathie für Babys und Kinder mit Bauchkoliken und Schlafstörungen

o   Osteopathie für Kinder mit Allergien

o   Osteopathie für Kinder mit Ängsten und Lernstörungen

o   Osteopathie für Kinder mit Konzentrationsstörungen und Hyperaktivität

o   Cranio-sacrale Therapie

o   manuelle Medizin für Kinder und Erwachsene

o   komplementäre Medizin

o   Naturheilkunde

o   komplementäre Onkologie

o   Neuraltherapie und Regulationsmedizin

o   Mesotherapie für Schmerzen

o   Narbenentstörung und -therapie

o   spezielle Migräne- und Kopfschmerztherapie

o   konservative Therapie von Bandscheibenvorfällen

o   Anti-Aging-Medizin

 

Unser Bestreben und unsere Philosophie wird es immer sein, unseren PatientInnen die besten Behandlungsmöglichkeiten anzubieten. Daher freuen wir uns ganz besonders darauf, Ihnen auch in Zukunft weiterhin helfen zu dürfen!


Ihr Dr. Selim und sein Team!

Weniger anzeigen

Jubiläum: 20 Jahre Schmerztherapie- und OsteopathieZentrum Döbling – seit 1999

Liebe Patientinnen und Patienten!

Sehr geehrte Damen und Herren!

 

Es freut uns sehr Ihnen mitzuteilen, dass wir im ganzen September 2019 unser 20jähriges Jubiläum feiern.

 

Wie alles begann:

 

Seit Beginn der 1990er-Jahre, nach meiner Ausbildung zum Facharzt für Neurologie und Psychiatrie, begann ich meine intensive Spezialisierung auf die Schmerzmedizin und die praktische Schmerztherapie. Ich bekam die Gelegenheit gemeinsam mit Herrn Prof. Prim. Dr. med. Heinrich Binder die erste Schmerztherapieeinrichtung innerhalb einer Wiener Gemeindeklinik zu gründen; eine Einrichtung sowohl für ambulante als auch für stationäre Schmerztherapie mit ca. 24 stationären Betten. Bis zu meiner Karenzierung im Jahre 2014 blieb ich als stationsführender Oberarzt dieser Einrichtung.

 

Der Schwerpunkt dieser Einrichtung war eine konservative Therapie von Bandscheibenleiden und Bandscheibenvorfällen ohne Operationen und ohne Narkosen zu behandeln; sowie die Diagnostik und Therapie von akuten und chronischen Schmerzsymptomen auf verschiedenen Gebieten der Neurologie, Psychosomatik und der Neuroorthopädie.

 

Gegen Ende der 1990er, nach dem Erlernen der manuellen Medizin und der manuellen Therapie, fing ich an, mich mit der Osteopathie zu beschäftigen und war einer eines kleinen Ärztekreises, die sich dieser Fachdisziplin widmeten. Wir waren eine der ersten Einrichtungen österreichweit, welche die Osteopathie in der Schmerztherapie integrierten und dadurch den PatientInnen viele Operationen, Narkosen, technische Untersuchungen, längere Spitalsaufenthalte, und Krankenstände ersparten!

 

1999 gründete ich gemeinsam mit mehreren Ärzten/Ärztinnen verschiedener Fachrichtungen und mit Unterstützung von TherapeutInnen das Schmerztherapie- und OsteopathieZentrum Döbling, um die Ganzheitlichkeit in der Schmerztherapie fortzusetzen und um mich den Schmerzen Kranker zu widmen.

 

Unsere Philosophie ist seit 20 Jahren:

o   Der Mensch steht in unserem Schmerztherapie- und OsteopathieZentrum Döbling im Mittelpunkt.

o   Alltäglich verrichten wir gerne die Arbeit und strengen uns enorm an, um stetig besser zu werden.

o   Tag für Tag bemühen wir uns um die Genesung und das Wohlwollen unserer PatientInnen.

o   Wir versuchen bessere Diagnostik und kompetente Therapie unseren PatientInnen anzubieten.

o   Wie wir in kürzester Zeit und auf dem schnellsten Weg unseren PatientInnen Lösungen zum Heilen ihrer Erkrankungen bieten können, überlegen wir ständig.

o   Wir sind bestrebt eine Ganzheitsmedizin anzubieten und zu verbreiten.

o   Weiters sind wir stets auf der Suche nach der „vollkommenen“ Therapie und Behandlung.

o   Wir scheuen uns nicht Zeit und Geld zu investieren sowie auf Freizeit zu verzichten, um Fortbildungen zu besuchen und durch ständiges Weiterlernen unseren PatientInnen zu dienen.

o   Ständig sind wir auf der Suche nach den besten Lösungen zur Behandlung unserer PatientInnen.

o   Immerfort strengen wir uns an, um PatientInnen mühlevolle Untersuchungen und Operationen zu ersparen.

o   Wir bemühen uns darum, dass die Atmosphäre und das Ambiente für unsere PatientInnen in unserer Ordination angenehm sind.

o   Täglich arbeiten wir als Team weiter an der Interdisziplinarität und Verbundenheit untereinander.

o   Das Bemühen um die Zufriedenheit und die Harmonie, sowohl im Umgang mit unseren Patienten als auch untereinander im Team, sind uns wichtig.

 

Im Zuge unseres Feierns möchten wir uns hiermit bei allen unseren PatientInnen für Ihre Treue und das ins uns gesetzte Vertrauen aufrichtig und sehr ehrlich bedanken.

 

Unser wesentlicher Vorsatz ist es, ein Zentrum zu sein, in welchem sich die klassische Schulmedizin mit der Komplementär- und Naturmedizin trifft und verschmilzt. Ein weiteres wichtiges Ziel ist es, eine Schmerztherapie anzubieten, die sich von der bisher bekannten Schmerztherapie unterscheidet – eine Schmerztherapie …

o   … in der die Verabreichung von Kortison, Opiaten und Psychopharmaka weitestgehend vermieden werden.

o   … ohne CT-gezielte Infiltrationen, ohne viele Röntgenuntersuchungen und ewiges Warten auf eine MRT-Untersuchung.

o   … ohne Nebenwirkungen und Komplikationen.

o   …, die rasch und sofort wirkt und wirksam ist.

o   …, die menschlich und human ist.

o   …, die uns Menschen entspricht und nicht nur den Schmerz therapiert, sondern den gesamten Menschen, der an Schmerzen leidet.

 

Wir sind spezialisiert auf folgenden Gebieten:

o   Neurologie

o   Psychiatrie

o   Psychosomatik, Schmerzmedizin und Schmerztherapie

o   Osteopathie für Erwachsene

o   Osteopathie für Kinder und Jugendliche

o   Osteopathie speziell für Frauen

o   osteopathische Traumatherapie für Kinder und Erwachsene

o   spezielle Osteopathie bei Schilddrüsen-Dysfunktionen, Übergewicht, chronische Darmerkrankungen und Kiefer-Dysfunktionen

o   Osteopathie bei Kinderwunsch

o   Osteopathie für Babys und Kinder nach schweren oder langen Geburten

o   Osteopathie für Babys und Kinder nach Geburtstraumen

o   Osteopathie für Mütter nach Geburtstraumen und Kaiserschnitten

o   Osteopathie für Babys und Kinder mit Bauchkoliken und Schlafstörungen

o   Osteopathie für Kinder mit Allergien

o   Osteopathie für Kinder mit Ängsten und Lernstörungen

o   Osteopathie für Kinder mit Konzentrationsstörungen und Hyperaktivität

o   Cranio-sacrale Therapie

o   manuelle Medizin für Kinder und Erwachsene

o   komplementäre Medizin

o   Naturheilkunde

o   komplementäre Onkologie

o   Neuraltherapie und Regulationsmedizin

o   Mesotherapie für Schmerzen

o   Narbenentstörung und -therapie

o   spezielle Migräne- und Kopfschmerztherapie

o   konservative Therapie von Bandscheibenvorfällen

o   Anti-Aging-Medizin

 

Unser Bestreben und unsere Philosophie wird es immer sein, unseren PatientInnen die besten Behandlungsmöglichkeiten anzubieten. Daher freuen wir uns ganz besonders darauf, Ihnen auch in Zukunft weiterhin helfen zu dürfen!


Ihr Dr. Selim und sein Team!

Alle Leistungen Praxis

Beliebte Leistungen

OA Dr. Mustafa Selim, MSc - Neurologe Wien 1190

Osteopathie

Die Osteopathie ist ein Behandlungskonzept, das darauf abzielt, die eigenen Heilungskräfte des Körpers zu aktivieren. Die Lebensenergie des Organismus wird so...

OA Dr. Mustafa Selim, MSc - Neurologe Wien 1190

Osteopathie speziell für Frauen

Besonderes Augenmerk legen wir in unserer Praxis auf Osteopathie für Frauen. Wir behandeln Erkrankungen, unter denen besonders oder ausschließlich Frauen zu...
OA Dr. Mustafa Selim, MSc - Neurologe Wien 1190

Osteopathie speziell für Kinder

Besonders am Herzen liegt uns in unserer Praxis die ärztliche und therapeutische Betreuung von Kindern.

Auch für kleine Patienten bietet die Osteopathie Vorteile:...
OA Dr. Mustafa Selim, MSc - Neurologe Wien 1190

Neurologie

Unter Neurologie versteht man die Lehre von den Erkrankungen des Nervensystems. Es handelt sich dabei um einen Teilbereich der Medizin. Die neurologische...

OA Dr. Mustafa Selim, MSc - Neurologe Wien 1190

Psychiatrie

Überarbeitet, gestresst, ausgebrannt? Das Burnout-Syndrom ist eine Volkskrankheit auf dem Vormarsch: 
 

Immer mehr Menschen sind von den Anforderungen am...

OA Dr. Mustafa Selim, MSc - Neurologe Wien 1190

Akupunktur

Die traditionelle chinesische Medizin betrachtet Körper, Geist und Seele als untrennbare Einheit. In der traditionellen chinesischen Medizin wird Gesundheit als...

OA Dr. Mustafa Selim, MSc - Neurologe Wien 1190

Schmerztherapie

Schmerzen sind ein wichtiges Warnsignal des Körpers und weisen uns darauf hin, dass dem Körper aufgrund bestimmter Reize eine Schädigung droht bzw., dass diese...

OA Dr. Mustafa Selim, MSc - Neurologe Wien 1190

Rückenschmerzen

Rückenschmerzen sind ein weit verbreitetes Leiden, hinter dem sich eine Vielzahl unterschiedlicher Ursachen verbergen kann. In Österreich zählen Rückenschmerzen...

OA Dr. Mustafa Selim, MSc - Neurologe Wien 1190

Cranio Sacral-Therapie

Die Cranio Sacral-Therapie ist ein Bereich der Osteopathie.

Bei der Cranio Sacral-Therapie handelt es sich um eine manuelle Therapieform, mithilfe welcher...

OA Dr. Mustafa Selim, MSc - Neurologe Wien 1190

Weiteres Therapie-Angebot

In unserem Schmerztherapiezentrum stehen Ihnen eine ganze Reihe weiterer Therapiemöglichkeiten zur Verfügung. Schauen Sie doch einfach einmal vorbei!

Wir...

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Krankenkassen

  • Wahlarzt

Ordinationszeiten

  • Montag
    10:00 - 19:00
  • Dienstag
    10:00 - 19:00
  • Mittwoch
    10:00 - 19:00
  • Donnerstag
    10:00 - 19:00
  • Freitag
    10:00 - 19:00
  • Samstag Geschlossen
  • Sonntag Geschlossen
Datenänderung mitteilen

Krankenkassen

  • Wahlarzt

Ordinationszeiten

  • Montag
    10:00 - 19:00
  • Dienstag
    10:00 - 19:00
  • Mittwoch
    10:00 - 19:00
  • Donnerstag
    10:00 - 19:00
  • Freitag
    10:00 - 19:00
  • Samstag Geschlossen
  • Sonntag Geschlossen
4,7
(270 Bewertungen)
5 Punkte
91%
4 Punkte
1%
3 Punkte
2%
2 Punkte
3%
1 Punkt
3%
Einfühlungsvermögen des Arztes
4,8
(249)
Serviceangebot
4,8
(249)
Betreuung durch Arzthelfer
4,9
(248)
Praxisaustattung / Räumlichkeiten
4,7
(247)
Zufriedenheit mit der Behandlung
4,7
(249)
Vertrauen zum Arzt
4,7
(249)
Wartezeit im Warteraum
4,5
(249)
Wartezeit auf Termin
4,7
(245)

Erfahrungsberichte

Schul- und Lernprobleme als Folge nach langer Geburt und Notkaiserschnitt

5,0
Von einem DocFinder Nutzer
Meine Tochter, 7 Jahre jung, leidet an Konzentrationsstörungen, ist unruhig in der Klasse und kann nicht ruhig sitzen. Sie bringt sich in Konflikte mit ihren Mitschülern und den Lehrkräften. Wir als Eltern sind sehr unglücklich mit der Situation unserer Tochter. Wir haben erfahren, dass die Osteopathie ihr helfen kann. Ihre Lehrerin hat uns dann Dr. Selim empfohlen. Als wir dann bei Dr. Selim waren, unterhielten wir uns insbesondere über die Geburt und dabei fand der Arzt die Diagnose. Rebecca hatte ein Geburtstrauma. Der Osteopath stellte fest, dass ihr Nervensystem immer noch im Schockzustand von der langen Geburt war. Nach der Behandlung und der Befreiung des Nervensystems war Rebecca sehr müde und hatte die ganze Nacht durchgeschlafen. Seit diesem Zeitpunkt hat sich ihr Leben stark verbessert, und wir sind alle Dr. Selim sehr dankbar.
Einfühlungsvermögen des Arztes
Vertrauen zum Arzt
Zufriedenheit mit der Behandlung
Serviceangebot
Praxisaustattung / Räumlichkeiten
Betreuung durch Arzthelfer
Wartezeit im Warteraum
Wartezeit auf Termin
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Weniger anzeigen

Osteopathie und Uital Infusionen für meine Mutter die an Demenz leidet

5,0
Von einem DocFinder Nutzer
Seit nunmehr zehn Jahren leidet meine Mutter unter einer schleichenden, aber stetig fortschreitenden Demenz, begleitet von Depressionen. In letzter Zeit verschlechterte sich ihr Zustand rapide. Sie verweigerte das Essen, blieb im Bett liegen, sprach kaum noch und hörte schlecht. Unser Hausarzt überwies sie zu einem Neurologen, doch wir entschieden uns, zu Dr. Selim zu gehen. Er behandelte meine Mutter mit einfühlsamen, heilenden Berührungen, verabreichte ihr eine Vital-Energie-Infusion und verschrieb ihr Medikamente. Sofort war eine positive Veränderung zu spüren, sie blühte förmlich auf. Mit einem Gefühl der Zufriedenheit verließen wir die Praxis und freuen uns auf den nächsten Besuch.
Einfühlungsvermögen des Arztes
Vertrauen zum Arzt
Zufriedenheit mit der Behandlung
Serviceangebot
Praxisaustattung / Räumlichkeiten
Betreuung durch Arzthelfer
Wartezeit im Warteraum
Wartezeit auf Termin
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Weniger anzeigen

Nervenentzündung nach Chemotherapie

5,0
Von einem DocFinder Nutzer
Nach der Operation aufgrund ihres Brustkrebses unterzog sich meine Mutter, 56 Jahre alt, einer Chemotherapie und Bestrahlung. Sechs Monate nach dem Eingriff begannen unerträgliche Schmerzen in ihren Händen und Füßen. Das Gehen wurde zur Qual, als fühlte sie sich auf glühenden Kohlen. Selbst das Halten von Gegenständen war meiner Mutter unmöglich, da sie ihr einfach durch die Finger glitten. Auf Empfehlung unseres Hausarztes konsultierten wir Dr. Selim. Unter seiner Betreuung erhielten wir endlich eine Diagnose: Polyneuropathie. Die Therapie begann noch am selben Tag, und bereits in dieser ersten Nacht spürte meine Mutter eine deutliche Linderung ihrer Schmerzen. Ihre Schlafqualität verbesserte sich spürbar. Am zweiten Tag keimte Hoffnung in ihr auf, und sie war voller Zuversicht. Ein herzliches Dankeschön an Dr. Selim und sein Team!
Einfühlungsvermögen des Arztes
Vertrauen zum Arzt
Zufriedenheit mit der Behandlung
Serviceangebot
Praxisaustattung / Räumlichkeiten
Betreuung durch Arzthelfer
Wartezeit im Warteraum
Wartezeit auf Termin
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Weniger anzeigen

Schwere Geburt, Nabelschnur um den Hals, Notkaiserschnitt

5,0
Von einem DocFinder Nutzer
Als ich meinen Sohn bekam, ging es ihm sehr schlecht. Er musste beatmet werden, bekam Sauerstoff, hatte blaue Lippen und er war sehr blass. Der Kinderarzt holte ihn gleich nach der Geburt und ich bekam ihn erst nach 5 Stunden wieder. Mein Sohn war sehr erschöpft und konnte nicht richtig von der Brust saugen. Nach der Entlassung aus dem Spital wurde das Stillproblem leider nicht besser. Als wir dann zum Osteopathen kamen, hatten wir während der Behandlung das Stillen nochmals versucht und siehe da, es funktionierte. Er hatte eine Blockade im Hals durch die Nabelschnur. Er machte einen sehr zufriedenen Eindruck und ich bin froh, nun nicht mehr pumpen zu müssen.
Einfühlungsvermögen des Arztes
Vertrauen zum Arzt
Zufriedenheit mit der Behandlung
Serviceangebot
Praxisaustattung / Räumlichkeiten
Betreuung durch Arzthelfer
Wartezeit im Warteraum
Wartezeit auf Termin
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Weniger anzeigen

Schnelle, kompetente Hilfe

5,0
Von einem DocFinder Nutzer
Ich bekam rasch Hilfe bei körperlichen Beschwerden/ Verspannungen sowie Therapie für Long COVID Syndrom
Einfühlungsvermögen des Arztes
Vertrauen zum Arzt
Zufriedenheit mit der Behandlung
Serviceangebot
Praxisaustattung / Räumlichkeiten
Betreuung durch Arzthelfer
Wartezeit im Warteraum
Wartezeit auf Termin
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Weniger anzeigen
Einfühlungsvermögen des Arztes
4,8
(249)
Serviceangebot
4,8
(249)
Betreuung durch Arzthelfer
4,9
(248)
Praxisaustattung / Räumlichkeiten
4,7
(247)
Zufriedenheit mit der Behandlung
4,7
(249)
Vertrauen zum Arzt
4,7
(249)
Wartezeit im Warteraum
4,5
(249)
Wartezeit auf Termin
4,7
(245)
Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.