DDr. Martin Torzicky - Hautarzt Wien 1010

DDr. Martin Torzicky

Mahlerstraße 7/15, 1010 Wien

Haarausfall

Haarausfall - DDr. Martin Torzicky - Hautarzt Wien 1010
1/1
Der Mensch verliert bis zu 100 Kopfhaare täglich. Das entspricht einem natürlichen Kreislauf und ist nicht besorgniserregend. Denn ausgefallene Haare werden ständig durch neue ersetzt. Von einem krankhaften Haarausfall spricht man also erst dann, wenn dieser Erneuerungsprozess aufgrund unterschiedlicher Ursachen unterbrochen wird.

Zu den häufigsten Ursachen für Haarausfall zählen u.a. diverse Mangelzustände, Autoimmunprozesse, Infektionserkrankungen, ein hormonelles Ungleichgewicht (z.B. Schwangerschaft oder Wechseljahre) oder psychische Belastungen (z.B. Stress). Der Haarausfall kann auch erblich bedingt sein.

Deshalb ist am Anfang jeder Untersuchung ein ausführliches Anamnesegespräch zur Diagnosefindung unumgänglich. Gefragt wird nach Dauer und Stärke des Haarausfalls, vorhandenen Krankheiten, allgemeinen Lebensumständen, usw. Danach wird dem Patienten Blut abgenommen. Aufgrund des Blutbildes können eventuell vorliegende Mangelzustände oder andere Erkrankungen aufgedeckt werden, die den Haarausfall begünstigen.

Eine anschließende Haarwurzelanalyse (Trichogramm) kann Aufschluss darüber geben, wie viele Haare sich gerade im Wachstum befinden bzw. ob das Wachstum eingestellt wurde.

Folgende Therapien werden in unserer Ordination angeboten:

  • Medikamentöse Therapie
  • Eigenblut Therapie
  • Mesotherapie
  • Botox

Wir arbeiten sehr eng mit Experten auf dem Gebiet der Haartransplantation zusammen, weshalb wir unseren Patienten dazu auch eine umfassende Beratung anbieten können.

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.