Dr. Pastorel Gorea - Zahnarzt Wien 1100

Dr. Pastorel Gorea

Arsenalstrasse 12/303, 1100 Wien

Veneers

Veneers - Dr. Pastorel Gorea - Zahnarzt Wien 1100
1/1

Hauchdünne Keramikschalen für ein schönes Lächeln 
 

Veneers sind hauchdünne Keramikschalen. Sie werden vom Zahnarzt auf dem zuvor präparierten Zahn angebracht und ermöglichen es, verschiedene Korrekturen durchzuführen und aufgrund der Materialeigenschaften ein ausgesprochen schönes ästhetisches Resultat zu erreichen.  

Einsatzbereiche: Korrektur von abgebrochenen Zähnen im vorderen Bereich, von Fehlstellungen und Fehlformen (z. B. zu kurze oder zu kleine Zähne), von Lücken im Frontzahnbereich, von oberflächlichen Defekten an einem Zahn und Abnutzungserscheinungen an den Zähnen, von stärkeren Verfärbungen und weniger passender Zahnfarbe. 

Im Gegensatz zu Kronen muss bei Veeners nur sehr wenig an wertvoller Zahnsubstanz beschliffen werden (substanzschonende Präparation). 

Wie Kronen, Brücken und Inlays werden Veneers in unserem praxiseigenen Labor gefertigt. Auf diese Weise stellen wir sicher, dass unsere Patienten bei jeder Versorgung Meisterarbeiten aus erster Hand erhalten. 

Bei der Herstellung werden die Keramikschalen hinsichtlich Form, Farbe und anderer wichtiger Details individuell angepasst. Sobald sie fertig sind, werden sie mit einer speziellen Adhäsivtechnik auf der Zahnoberfläche befestigt, nach Abschluss der Behandlung sind sie praktisch nicht mehr vom natürlichen Zahn zu unterscheiden. 

Mit Hilfe von Veneers ist es möglich, den Frontzähnen auch bei stärkeren Abnutzungen wieder ein harmonisches Aussehen zu verleihen. In der Praxis nehme ich mir ausreichend Zeit, um Sie ausführlich über die Behandlung mit Veneers zu informieren und bin bei Fragen gemeinsam mit meinem Team gerne für Sie da. 
 

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.