Priv.-Doz.Dr.med.univ. Reinhold Ortmaier - Orthopäde Linz 4020

Priv.-Doz.Dr.med.univ. Reinhold Ortmaier

Hafferlstraße 7, 4020 Linz

Manuelle Medizin nach FDM (Faszientherapie)

Manuelle Medizin nach FDM (Faszientherapie) - Priv.-Doz.Dr.med.univ. Reinhold Ortmaier - Orthopäde Linz 4020
1/1

Der menschliche Körper ist von einem Netzwerk an elastischem Bindegewebe durchzogen, den sogenannten Faszien. Sie umhüllen Muskeln, verbinden Muskeln mit Knochen und sorgen für einen elastischen Halt der inneren Organe.
 

Durch Verletzung, Unfall, Immobilität oder Bewegungsmangel kann sich das Bindegewebe und die Muskulatur verhärten und somit Schmerzen und Funktionseinschränkungen verursachen.
 

Mithilfe der manuellen Faszienbehandlung ist es möglich, das Bindegewebe durch spezielle Handgriffe zu korrigieren. Dies führt in Folge zu einer deutlichen Abnahme der Beschwerden.
 

Die auch als Typaldos-Methode bezeichnete Therapie (benannt nach ihrem Erfinder, dem amerikanischen Arzt Stephen Typaldos D.O.) wird vor allem bei akuten Schmerzen durch Verstauchung, Zerrung oder Verrenkung, bei Sportverletzungen, bei chronischen Beschwerden an Rücken, Schulter und Nacken sowie bei Bewegungseinschränkungen angewendet.
 

Haben Sie noch weitere Fragen zum Fasziendistorsionsmodell, kurz FDM? Ich bin gerne auch persönlich für Sie da!

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.