Alser Straße 43/8, 1080 Wien  Route planen
Karte zeigen

Mit dem eigenen Fahrzeug

Bitte beachten Sie die generelle Kurzparkregelung des Bezirkes (2 Stunden) sowie die eingeschränkte Parkdauer (1,5 Stunden) in der Alser Straße.
Nächste Parkgarage: Zimmermannplatz (ca. 500 m)

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

U6 Station Alserstraße > umsteigen in die Straßenbahnlinie 43
Strassenbahnlinien: 43 / 44 > bis Brünnlbadgasse oder Skodagasse
Buslinie 13A > bis Endstation Skodagasse

Weniger anzeigen

Willkommen im Fusszentrum Wien

Im Fusszentrum Wien bieten wir Patienten bei allen Erkrankungen und Verletzungen des Fußes orthopädische Leistungen im medizinischen Top Level Segment.

Als Facharzt für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie und Leiter des Fusszentrums bin ich seit vielen Jahren auf die operative und konservative Therapie bei Erkrankungen des Fußes spezialisiert. Dazu zählen u.a.: Hallux valgus, Hallux rigidus, Vorfußschmerzen, Metatarsalgie, Hammer- und Krallenzehen, Fersensporn, Spreiz-, Senk- und Plattfuß, Sprunggelenksinstabilitäten, Arthrose des oberen Sprunggelenks, Bandverletzungen und Knorpelschäden am Sprunggelenk, Erkrankungen und Risse der Achillessehne.

Unser Fuß ist ein hochspezialisiertes und komplexes Fortbewegungsorgan und das Fundament unseres Körpers.
Er setzt sich aus 26 Einzelknochen, 24 Muskelgruppen, zahlreichen Einzelgelenken und vielen anderen Strukturen zusammen - bereits kleinste Veränderungen können zu schmerzhaften Beschwerden führen, das Gangbild verändern und Auswirkungen auf den gesamten Bewegungsapparat und die Lebensqualität haben. Fußschmerzen sind häufig schwer einzuordnen, die Ursachen sind in vielen Fällen nicht auf den ersten Blick erkennbar, weswegen eine sehr genaue Abklärung und Analyse durch einen Spezialisten unverzichtbar ist, um das jeweilige Beschwerdebild exakt nachvollziehen und einen maßgeschneiderten Therapieplan erstellen zu können. Durch die Spezialisierung auf Fußerkrankungen und unsere langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet können wir Patienten die Sicherheit bieten, dass sie bei uns eine umfassende Betreuung erfahren, die den höchsten medizinischen Standards in jeder Hinsicht gerecht wird.

Individuelle Therapieplanung
Ob konservative oder operative Therapie - jede Behandlung wird exakt an die jeweiligen individuellen Bedürfnisse angepasst und zielt nicht nur auf Schmerz- und Beschwerdefreiheit ab, sondern insbesondere auch darauf, dass der Patient jenes körperliche Leistungsniveau wiedererlangt, welches er vor seiner Erkrankung oder Verletzung hatte. Dank der engen Zusammenarbeit und dem intensiven Austausch mit spezialisierten Physiotherapeuten im Fusszentrum Wien ist sichergestellt, dass Patienten auch vor und nach einer Operation optimal betreut werden, sodass einer schnellen Rückkehr zur alltäglichen und sportlichen Aktivitäten nichts im Wege steht.

Konservative Behandlungsmaßnahmen (z.B. Spiraldynamik, Faszien-, Physio-, Stoßwellentherapie) werden bei Möglichkeit zunächst weitgehend ausgeschöpft, ehe eine Operation in Erwägung gezogen wird, bei welcher - je nach individueller Ausgangssituation - neueste Verfahren ebenso zum Einsatz kommen wie langjährig bewährte Techniken.

Bei Fragen bin ich gerne für Sie da.
Ihr Univ.-Prof. Dr. Hans-Jörg Trnka

Weniger anzeigen

Willkommen im Fusszentrum Wien

Im Fusszentrum Wien bieten wir Patienten bei allen Erkrankungen und Verletzungen des Fußes orthopädische Leistungen im medizinischen Top Level Segment.

Als Facharzt für Orthopädie und Orthopädische Chirurgie und Leiter des Fusszentrums bin ich seit vielen Jahren auf die operative und konservative Therapie bei Erkrankungen des Fußes spezialisiert. Dazu zählen u.a.: Hallux valgus, Hallux rigidus, Vorfußschmerzen, Metatarsalgie, Hammer- und Krallenzehen, Fersensporn, Spreiz-, Senk- und Plattfuß, Sprunggelenksinstabilitäten, Arthrose des oberen Sprunggelenks, Bandverletzungen und Knorpelschäden am Sprunggelenk, Erkrankungen und Risse der Achillessehne.

Unser Fuß ist ein hochspezialisiertes und komplexes Fortbewegungsorgan und das Fundament unseres Körpers.
Er setzt sich aus 26 Einzelknochen, 24 Muskelgruppen, zahlreichen Einzelgelenken und vielen anderen Strukturen zusammen - bereits kleinste Veränderungen können zu schmerzhaften Beschwerden führen, das Gangbild verändern und Auswirkungen auf den gesamten Bewegungsapparat und die Lebensqualität haben. Fußschmerzen sind häufig schwer einzuordnen, die Ursachen sind in vielen Fällen nicht auf den ersten Blick erkennbar, weswegen eine sehr genaue Abklärung und Analyse durch einen Spezialisten unverzichtbar ist, um das jeweilige Beschwerdebild exakt nachvollziehen und einen maßgeschneiderten Therapieplan erstellen zu können. Durch die Spezialisierung auf Fußerkrankungen und unsere langjährige Erfahrung auf diesem Gebiet können wir Patienten die Sicherheit bieten, dass sie bei uns eine umfassende Betreuung erfahren, die den höchsten medizinischen Standards in jeder Hinsicht gerecht wird.

Individuelle Therapieplanung
Ob konservative oder operative Therapie - jede Behandlung wird exakt an die jeweiligen individuellen Bedürfnisse angepasst und zielt nicht nur auf Schmerz- und Beschwerdefreiheit ab, sondern insbesondere auch darauf, dass der Patient jenes körperliche Leistungsniveau wiedererlangt, welches er vor seiner Erkrankung oder Verletzung hatte. Dank der engen Zusammenarbeit und dem intensiven Austausch mit spezialisierten Physiotherapeuten im Fusszentrum Wien ist sichergestellt, dass Patienten auch vor und nach einer Operation optimal betreut werden, sodass einer schnellen Rückkehr zur alltäglichen und sportlichen Aktivitäten nichts im Wege steht.

Konservative Behandlungsmaßnahmen (z.B. Spiraldynamik, Faszien-, Physio-, Stoßwellentherapie) werden bei Möglichkeit zunächst weitgehend ausgeschöpft, ehe eine Operation in Erwägung gezogen wird, bei welcher - je nach individueller Ausgangssituation - neueste Verfahren ebenso zum Einsatz kommen wie langjährig bewährte Techniken.

Bei Fragen bin ich gerne für Sie da.
Ihr Univ.-Prof. Dr. Hans-Jörg Trnka

Alle Leistungen Praxis

Krankenkassen

  • Wahlarzt
Ordinationszeiten nach Vereinbarung
Terminvereinbarung erforderlich Um telefonische Terminvereinbarung wird gebeten.

Gesprochene Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Ausbildung: Fachberechtigung & Zusatzgebiete

  • Orthopädie u. Orthopädische Chirurgie

Diplome & Zertifikate

  • Fortbildungsdiplom

Krankenkassen

  • Wahlarzt
Ordinationszeiten nach Vereinbarung
Terminvereinbarung erforderlich Um telefonische Terminvereinbarung wird gebeten.

Gesprochene Sprachen

  • Deutsch
  • Englisch

Ausbildung: Fachberechtigung & Zusatzgebiete

  • Orthopädie u. Orthopädische Chirurgie

Diplome & Zertifikate

  • Fortbildungsdiplom
5,0
(7 Bewertungen)
5 Punkte
100%
4 Punkte
0%
3 Punkte
0%
2 Punkte
0%
1 Punkt
0%
Einfühlungsvermögen
5,0
(7)
Vertrauensverhältnis
5,0
(7)
Behandlung
4,9
(7)
Serviceangebot
5,0
(7)
Praxisausstattung
4,9
(7)
Betreuung in der Praxis
4,8
(7)
Wartedauer im Warteraum
4,8
(7)
Wartedauer auf Termin
4,7
(6)

Bewertungen

Hallux valgus-Operation

5,0
Von einem DocFinder Nutzer vor 6 Monaten
Professor Trnka hat meinen Hallux valgus nach umfassender Beratung im November 2017 operiert (Scarf- und Akin-Osteotomie). Die Operation ist in der Klinik Confraternität ohne Probleme verlaufen. Nach der Operation habe ich kaum Schmerzen gehabt. 4 Wochen lang habe ich einen Hallux-Schuh benutzt und danach noch ein paar Physiotherapie-Stunden genommen. Mein Fuß ist wieder in Ordnung und die Korrektur ist sehr gut gelungen.
Vielen Dank Dr. Trnka und seinem Team in der Ordination und in der Klinik für die gewissenhafte Betreuung!
Einfühlungsvermögen
Vertrauensverhältnis
Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung
Betreuung in der Praxis
Wartedauer im Warteraum
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Weniger anzeigen

Danke vielmals

5,0
Von einem DocFinder Nutzer vor einem Jahr
Ich wurde am 23. 08 2017 von Prof. Trnka operiert.(Hallux rigitus

Prof.Trnka nimmt sich sehr viel Zeit für ein ausführliches Gespräch und Aufklärung.Durch
seine ruhige kompetente Art fühlt man sich als Patient sehr gut aufgehoben.
Die Organisation war vorbildlich und professionell, sowie das Team rund um Prof Trnka.
Die letzten Jahre hatte ich immer wieder starke Schmerzen.
Seit der OP bin ich beschwerdefrei.
Ich bin sicher, ich bin von einen der Besten operiert worden,
dafür bin ich sehr dankbar, und kann Prof Trnka und sein gesamtes Team
von Herzen weiterempfehlen.
DANKE
Tiroch Waltraud
Einfühlungsvermögen
Vertrauensverhältnis
Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung
Betreuung in der Praxis
Wartedauer im Warteraum
Wartedauer auf Termin
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Weniger anzeigen

Hallux valgus-OP, nun wieder fit für Sport

5,0
Von einem DocFinder Nutzer vor 2 Jahren
Ich vertraute Univ-Prof. Dr. Trnka die Wiederherstellung meines rechten Vorfusses durch eine Hallux valgus-Korrektur an und bin mit seiner medizinischen Betreuung rundum zufrieden. Prof. Dr. Trnka geht aufmerksam und einfühlsam auf seine PatientInnen ein und führt die Vorbesprechung, den medizinischen Eingriff und die Nachbehandlung äußerst professionell durch. Sein Team ist freundlich und zuvorkommend. Er achtet auch auf die Wahrnehmung einer physiotherapeutischen Behandlung nach der OP und damit auf einen möglichst optimalen Abschluss des Heilungsprozesses. Ich danke Prof. Dr. Trnka sehr herzlich und empfehle ihn gerne weiter.
Einfühlungsvermögen
Vertrauensverhältnis
Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung
Betreuung in der Praxis
Wartedauer im Warteraum
Wartedauer auf Termin
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Weniger anzeigen

Optimal

5,0
Von einem DocFinder Nutzer vor 2 Jahren
Prof. Trnka operierte meinen Hallux Valgus auf Wunsch mit selbstauflösender Schraube in der Tagesklinik Speising unter Lokalanästhesie. Ich konnte sofort nach der OP mit dem Vorderfußentlastungsschuh gehen. Da ich selbständig bin, hatte ich nicht viel Gelegenehit, den Fuß zu schonen. Heute, nach 4 Wochen ist alles tadellos verheilt, die Naht kaum noch zu sehen und den Humpelschuh bin ich auch wieder los.
Rückblickend gesehen war es lästig, vier Wochen lang nicht autofahren zu können (nachdem ich eine Kupplung treten muss) - aber sonst keine dramatische Angelegenheit. Von vielen Seiten hört man da ganz Anderes - also hängt es wohl auch damit zusammen, dass man sich an einen auf dieses Gebiet spezialisierten Facharzt mit viel Erfahrung wendet und nicht so lang zuwartet, bis die wachsende Schiefstellung der Zehe immer schwierigere OP-Verfahren nötig macht.

Romana Fürnkranz
Einfühlungsvermögen
Vertrauensverhältnis
Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung
Betreuung in der Praxis
Wartedauer im Warteraum
Wartedauer auf Termin
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Weniger anzeigen

Hallux OP

5,0
Von einem DocFinder Nutzer vor 3 Jahren
Dr. Trnka ist ein ausgezeichneter Arzt, die OP ist tadellos verlaufen. Er ist immer aufmerksam und hört gut zu. Die Heilung ist sher schnell verlaufen. Ich habe größtes Vertrauen in diesen Arzt!
Einfühlungsvermögen
Vertrauensverhältnis
Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung
Betreuung in der Praxis
Wartedauer im Warteraum
Wartedauer auf Termin
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Weniger anzeigen
Einfühlungsvermögen
5,0
(7)
Vertrauensverhältnis
5,0
(7)
Behandlung
4,9
(7)
Serviceangebot
5,0
(7)
Praxisausstattung
4,9
(7)
Betreuung in der Praxis
4,8
(7)
Wartedauer im Warteraum
4,8
(7)
Wartedauer auf Termin
4,7
(6)
Erweitertes Profil (entgeltlich).
Letzte Aktualisierung: 28.08.2018

Filter

Zurücksetzen

Krankenkasse

Online-Termine

Sortierung

Gesamtbewertung

Merkmale

Wir setzen Cookies auf DocFinder.at ein, um Zugriffe zu analysieren, Ihre bevorzugten Einstellungen zu speichern und Ihr Nutzererlebnis zu verbessern.