OA Dr. Jasmin Kechvar - Neurologin Wien 1090

OA Dr. Jasmin Kechvar

Pulverturmgasse 22, 1090 Wien

Hypnosemedizin

Hypnosemedizin  - OA Dr. Jasmin Kechvar - Neurologin Wien 1090
1/1
In der Hypnose erlebt der Patient einen Zustand tiefer Entspannung, der als hypnotische Trance bezeichnet wird. Es wird ein veränderter Bewusstseinszustand erlebt, der sich vom normalen Alltagsbewusstsein distanziert.

Der Patient ist während der Hypnosesitzung besonders aufmerksam und konzentriert. In Hypnose rückt lediglich das logisch-analytische Denken, so wie wir es im Wachzustand kennen, ein wenig in den Hintergrund und das Unterbewusstsein übernimmt die Führung. So können gemeinsam mit dem Therapeuten abgespeicherte Verhaltensmuster im Unterbewusstsein bearbeitet und innewohnende Ressourcen, Fähigkeiten und Kräfte aktiviert und gestärkt werden. Dies kann in weiterer Folge zu einer tiefgreifenden Neuorientierung des Patienten führen.

Mithilfe der Hypnose können somit körperliche als auch psychische Probleme beeinflusst und verändert werden. Die Hypnotherapie wird deshalb vor allem bei chronischen Schmerzsyndromen wie chronische Kopf- oder Nervenschmerzen, zur Gewichtsabnahme und Raucherentwöhnung, bei Angststörungen, Depressionen, einem Burnout Syndrom oder bei Schlafstörungen sowie körperlichen Erkrankungen, denen eine psychische Störung zugrunde liegt, eingesetzt.

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten und Anwendungsgebiete der Hypnosemedizin erfahren? Ich stehe Ihnen gerne für ein ausführliches Beratungsgespräch zur Verfügung!

Erweitertes Profil (entgeltlich).

Filter

Zurücksetzen

Krankenkasse

Online-Termine

Sortierung

Gesamtbewertung

Merkmale