Dr. Monika Haderlapp - Augenärztin Klagenfurt 9020

Dr. Monika Haderlapp

Gutenbergstraße 7, 9020 Klagenfurt

Fehlsichtigkeit

Fehlsichtigkeit - Dr. Monika Haderlapp - Augenärztin Klagenfurt 9020
1/1

Fehlsichtigkeiten vom Auge wie z.B. Kurzsichtigkeit (Myopie, Brennpunkt vor der Netzhaut des Auges), Weitsichtigkeit (Hyperopie, Brennpunkt hinter der Netzhaut vom Auge), Stabsichtigkeit (Astigmatismus/Verkrümmung der Hornhaut) und Alterssichtigkeit (Presbyopie) werden in der Ordination mithilfe einiger schmerzloser Untersuchungen des Auges unkompliziert festgestellt.

Hat ein Patient bereits eine Brille, wird diese mit einem Lensmeter vermessen. Anschließend erfolgt eine Untersuchung mit dem Refraktometer, einem Gerät, welches den Sehfehler exakt misst - die Ergebnisse der Refraktionsbestimmung werden später auch zur Bestimmung der Korrektur (Brille, Kontaktlinsen) herangezogen. Zudem erfolgt ein Sehtest, bei einer Verkrümmung der Hornhaut wird ein Kreuzzylinder verwendet, um das Ausmaß und die Lage des Astigmatismus genau zu bestimmen.

  • Es stehen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung, um die jeweilige Fehlsichtigkeit zu korrigieren, darunter die Brille, Kontaktlinsen oder die Korrektur mittels Augenlaser (Femto-LASIK, LASIK, Linsenchirurgie etc.).

In der Ordination berate ich Sie ausführlich zu den einzelnen Möglichkeiten und den jeweiligen Vor- und Nachteilen, sodass wir gemeinsam eine passende Lösung finden, die auch optimal zu Ihren Bedürfnissen und Lebensumständen passt.

Bei Fragen bezüglich Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit, Astigmatismus, Alterssichtigkeit und anderen Fehlsichtigkeiten sind wir gerne persönlich für Sie da.

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.