Behandlung chronischer Schmerzen

Behandlung chronischer Schmerzen - Priv. Doz. Dr. Christopher Gonano, MMSc, MBA, MLS - Anästhesist 1090 Wien
1/1

Akute Schmerzen warnen vor drohender Gewebeschädigung im Rahmen akuter Erkrankungen oder Krankheiten. Bestehen Schmerzen jedoch länger als 2 -3 Monate, verliert der Schmerz seine ursprüngliche Warnfunktion vor einer drohenden Gewebeschädigung und entwickelt sich zu einer eigenständigen Erkrankung, dem "chronischen Schmerzsyndrom". In den meisten Fällen ist eine nicht ausreichende oder zu spät begonnene Schmerzbehandlung schuld an dieser eigenständigen, chronischen Erkrankung.

 

Gerade die Behandlung chronischer Schmerzen ist sehr komplex, weswegen wir allen Patienten mit chronischen Schmerzzuständen dringend raten, einen kompetenten Schmerzmediziner aufzusuchen.

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.