DDr. Andrea Borbely - Zahnärztin Wien 1050

DDr. Andrea Borbely

Wiedner Hauptstrasse 156, 1050 Wien

Kieferorthopädie bei Kindern

Kieferorthopädie bei Kindern - DDr. Andrea Borbely - Zahnärztin Wien 1050
1/1

Schon in jungen Jahren - sobald die Milchzähne durch bleibende Zähne ersetzt werden - lässt sich auch bei Kindern eine Zahnfehlstellung diagnostizieren. Beginnt man schon in diesem Alter mit einer kieferorthopädischen Behandlung, können Wachstum und Muskeleinflüsse für die Zwecke der Therapie bestmöglich eingespannt werden. Ein weiterer Vorteil besteht darin, dass sich die Patienten im Erwachsenenalter keine Sorgen mehr um Ihre schiefen Zähne machen müssen.

Bei der Behandlung von Kindern unterscheidet man in herausnehmbare und festsitzende Zahnspangen. Welche Variante für unsere kleinen Patienten die besten Erfolgschancen bereithält, ermitteln wir in ausführlichen Gesprächen mit Eltern und Kindern sowie im Zuge der anschließenden detaillierten Analyse. Über die einzelnen Stadien der Therapie halten wir Sie, liebe Eltern, selbstverständlich immer auf dem Laufenden.

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.