Dr. Erik Randall Huber

3,9
(77)
Urologe
01/310... Nr. zeigen
Engerthstraße 90, 1200 Wien
Engerthstraße 90, 1200 Wien  Route planen
Karte zeigen
Barrierefreier Zugang

Krankenkassen

  • GKK
  • BVA
  • VAEB
  • SVA
  • KFA

Ordinationszeiten

  • Montag
    08:00–13:0013:00–20:00
  • Dienstag
    07:00–13:0013:00–20:00
  • Mittwoch
    08:00–13:0013:00–20:00
  • Donnerstag
    08:00–13:0013:00–20:00
  • Freitag
    08:00–18:00
  • Samstag Geschlossen
  • Sonntag Geschlossen
Änderung mitteilen
Terminvereinbarung erforderlich

Ausbildung: Fachberechtigung & Zusatzgebiete

  • Urologie

Diplome & Zertifikate

  • Sportmedizin
  • Umweltmedizin
  • Notarzt
  • Psychosoziale Medizin
  • Sexualmedizin
  • Basismodul Sexualmedizin
Datenänderung mitteilen

Krankenkassen

  • GKK
  • BVA
  • VAEB
  • SVA
  • KFA

Ordinationszeiten

  • Montag
    08:00–13:0013:00–20:00
  • Dienstag
    07:00–13:0013:00–20:00
  • Mittwoch
    08:00–13:0013:00–20:00
  • Donnerstag
    08:00–13:0013:00–20:00
  • Freitag
    08:00–18:00
  • Samstag Geschlossen
  • Sonntag Geschlossen
Änderung mitteilen
Terminvereinbarung erforderlich

Ausbildung: Fachberechtigung & Zusatzgebiete

  • Urologie

Diplome & Zertifikate

  • Sportmedizin
  • Umweltmedizin
  • Notarzt
  • Psychosoziale Medizin
  • Sexualmedizin
  • Basismodul Sexualmedizin

Allgemeine Ausstattung der Praxis

Barrierefreier Zugang

Der Zugang erfolgt stufenlos oder mit einer Rampe

Karte zeigen
3,9
(77 Bewertungen)
5 Punkte
61%
4 Punkte
4%
3 Punkte
9%
2 Punkte
16%
1 Punkt
10%
Einfühlungsvermögen
3,9
(76)
Vertrauensverhältnis
3,8
(76)
Behandlung
3,8
(76)
Serviceangebot
4,0
(76)
Praxisausstattung
4,4
(76)
Betreuung in der Praxis
4,1
(76)
Wartedauer im Warteraum
4,0
(76)
Wartedauer auf Termin
4,1
(74)

Bewertungen

Massengeschäft vs. individuelle Betreuung

2,0
Von einem DocFinder Nutzer
Wenn Sie eine Standardbehandlung brauchen, die effektiv und ökonomisch abgewickelt wird, dann sind Sie hier an der richtigen Adresse. Wenn Sie allerdings individuelle Betreuung suchen, dann sind Sie hier falsch. Das ist bedauerlich für jene, die sich keine Privatarztversicherung leisten.
Einfühlungsvermögen
Vertrauensverhältnis
Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung
Betreuung in der Praxis
Wartedauer im Warteraum
Wartedauer auf Termin
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Weniger anzeigen

Einfach nur Spitze!

5,0
Von einem DocFinder Nutzer
Telefonisch sehr schwer zu erreichen. Nach einem Email kam aber umgehend ein super netter Rückruf und eine sofortige Terminvereinbarung für den nächsten Tag. Bei der Ankunft nochmalige Entschuldigung für die mangelhafte telefonische Erreichbarkeit. Kurze Wartezeit und alle sehr freundlich! Auch bei einem Problem mit der E-Card wurde toll weitergeholfen. Alles in allem nur zu empfehlen. Besonders die Damen am Empfang sind Spitzenklasse! Aber auch alle anderen SUPER!! Danke
Einfühlungsvermögen
Vertrauensverhältnis
Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung
Betreuung in der Praxis
Wartedauer im Warteraum
Wartedauer auf Termin
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Weniger anzeigen

Weltklasse Ordination !

5,0
Von einem DocFinder Nutzer
Habe schnell einen Termin bei beängstigenden Nierenschmerzen bekommen. Dr. Huber nimmt sich Zeit, untersucht sehr genau und klärt gut auf ...
Ich habe mich selten so gut betreut gefühlt wie bei Dr. Huber!
Gebe eine 100% EMPFEHLUNG!
Einfühlungsvermögen
Vertrauensverhältnis
Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung
Betreuung in der Praxis
Wartedauer im Warteraum
Wartedauer auf Termin
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Weniger anzeigen

viele Untersuchungen, rasche Abfertigung

2,0
Von einem DocFinder Nutzer
Die Ordination macht auf den ersten Blick einen guten Eindruck, freundliches Personal, Designermöbel.
Ich komme einmal jährlich zu Hrn. Dr. Huber in die Ordination- Erstuntersuchungen, jetzt Kontrolluntersuchungen.
Obwohl ich keine Beschwerden mit dem Harnlassen habe und auch nie hatte, wird bei mir, Anfang 30 (!), jährlich eine Harnflussmessung durchgeführt. Da wird auch nicht darüber hinweggesehen, wenn ich mal nichts getrunken habe. Die Ordinationshilfen sind verpflichtet, das von jedem Patienten, wenn nötig auch mit Druck, einzufordern. Dann sitzt man halt mal eine halbe Stunde da und wartet bis was in der Blase ist. Ein befreundeter Arzt meint, dass ist in diesem Alter ohne Beschwerden jährlich zu machen, ist sicher unnötig. Für mich entsteht der Eindruck, dass man sich kein Bild des Patienten macht, sondern rasch abfertigt. Ein Spermiogramm machen zu lassen, ist eine spezielle körperliche u. seelische Herausforderung in dieser Ordination. Ein Raum mit ständiger Lärmbelästigung von mehreren Seiten (Erfahrungsbericht im Forum, kann ich bestätigen) Warum wird nicht in ein professionelles Institut überwiesen? Jedes Jahr bekomme ich den selben handgetippten Arztbrief ausgedruckt -> Wartezeit für mich und etwas Geld von der Krankenkasse. Jedes Jahr bekomme ich ein Beratungsgespräch um €150 pro 15 min angeboten, dass ich privat bezahlen müsste. Dieser Stundenlohn liegt weit über dem des US- Präsidenten.
Einfühlungsvermögen
Vertrauensverhältnis
Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung
Betreuung in der Praxis
Wartedauer im Warteraum
Wartedauer auf Termin
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Weniger anzeigen
Dr.Huber
Sehr geehrter Patient, danke für Ihre Rückmeldung. Leider kann ich durch Ihre anonyme Reaktion auf diesem Portal nicht nachvollziehen, was genau der Grund für die jährliche Kontrolluntersuchung ist. Ohne Grund werden bei uns natürlich keine laufenden Kontrollen bei jungen Patienten durchgeführt. Eine jährliche Harnflussmessung kann also auch bei jungen Patienten manchmal sehr sinnvoll sein. Das kann dann mehrere Gründe haben, wie z. B. eine Harnröhrenverengung, die langfristig Probleme verursachen kann. Was genau der Grund bei Ihnen ist, kann ich, wie bereits schon erwähnt, aufgrund der anonymen Bewertung leider nicht beantworten. Ebenso empfehlen wir Patienten für Harnflussmessungen vor entsprechenden Terminen einige Zeit vorher nicht zu urinieren. Das spart Ihnen dann Wartezeit und auch Frustation. Zu Ihrer Kritik an der Umgebung zur Erstellung von Spermaproben möchte ich anmerken, dass wir – im Gegensatz zu den meisten Ordinationen, in denen Patienten für die Probenerstellung auf das WC geschickt werden – einen speziellen geräuschgedämmten Raum haben, der von vielen unserer Patienten als sehr angenehm und hilfreich bezeichnet wird. Diesen Raum haben wir sogar unlängst weiter verbessert und noch stärker geräuschgedämmt. Wir stehen daher Kritik und Anregungen immer offen gegenüber, vor allem im persönlichen Gespräch! Das hilft Ihnen und uns weitaus besser, Probleme direkt zu lösen bzw. Abläufe zu verbessern. Ihr Dr. Erik Randall Huber - Urologenzentrum.at
Weniger anzeigen
vor 9 Monaten

Kompetente Behandlung

5,0
Von einem DocFinder Nutzer
Sehr gute Erfahrung.kompetent, trotz sicher hoher Arbeitsbelastung...
Diese Bewertung ist die subjektive Meinung eines Patienten und nicht die der DocFinder GmbH.
Weniger anzeigen
Einfühlungsvermögen
3,9
(76)
Vertrauensverhältnis
3,8
(76)
Behandlung
3,8
(76)
Serviceangebot
4,0
(76)
Praxisausstattung
4,4
(76)
Betreuung in der Praxis
4,1
(76)
Wartedauer im Warteraum
4,0
(76)
Wartedauer auf Termin
4,1
(74)
Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.