Univ.-Prof. DDr. Gabor Tepper - Zahnarzt Wien 1220

Univ.-Prof. DDr. Gabor Tepper

Rennbahnweg 13/21/1, 1220 Wien

Implantologie

Implantologie - Univ.-Prof. DDr. Gabor Tepper - Zahnarzt Wien 1220
1/1
Die Implantologie stellt einen wesentlichen Schwerpunkt meiner Tätigkeit dar. Dank meiner über 20-jährigen Erfahrung und dem Einsatz modernster Technologien kann ich meinen Patienten in der Ordination das gesamte Leistungsspektrum der modernen Implantologie anbieten.

Die Implantologie ist jenes Teilgebiet der Zahnheilkunde, das sich mit der Implantation von Zahnimplantaten in den Kieferknochen befasst. Aus der modernen Zahnheilkunde ist die Implantologie heute nicht mehr wegzudenken - ebenso wie andere Teilgebiete der Zahnmedizin hat sich die Implantologie in den vergangenen Jahren rasant weiterentwickelt, sodass heute auch Patienten mit besonders komplexen bzw. schwierigen Ausgangssituationen binnen kürzerer Zeit mit passendem Zahnersatz versorgt werden können.

Für die Implantation stehen unterschiedliche Techniken und Vorgehensweisen zur Verfügung. Die gesamte Behandlung wird vorab genauestens geplant und exakt an die jeweilige Ausgangssituation und die individuellen Bedürfnisse des Patienten angepasst. Wichtigste Ziele einer jeden Behandlung sind bestmögliche Ästhetik und höchstmöglicher Kau- und Sprechkomfort - die neuen Zähne sollen sich anfühlen und aussehen wie die eigenen und die Lebensqualität verbessern.

Zu Beginn einer jeden Therapie in der Ordination steht das persönliche Beratungsgespräch. Da das gesamte Team der Ordination die Meinung vertritt, dass fachlich kompetente Beratung den Patienten nichts kosten darf, ist das Erstgespräch kostenlos. Erst wenn alle Fragen beantwortet sind, gehen wir zu den nächsten Schritten über.

  • Die Ordination ist mit den modernsten Untersuchungsgeräten ausgestattet, sodass die für eine exakte Diagnose und für eine Behandlung erforderlichen Untersuchungen (Panoramaröntgen, digitale Volumentomographie (in speziellen Fällen)) direkt vor Ort durchgeführt werden können - ganz ohne zusätzliche Wege für den Patienten.

Sobald die Untersuchungsergebnisse vorliegen, erfolgt die genaue Behandlungsplanung. Als Ihr Zahnarzt ist es mir besonders wichtig, dass Sie sich als Patient zu jedem Zeitpunkt wohl und gut informiert fühlen. Ich nehme mir ausreichend Zeit um Sie ganz in Ruhe über den genauen Behandlungsablauf, mögliche Risiken und Alternativen, die Nachbehandlung und andere wesentliche Aspekte der Implantation aufzuklären. Ebenso werden Patienten bezüglich der infrage kommenden Formen von Zahnersatz (Kronen (Vollkeramik/Kunststoff), Brücken, Prothesen) von mir ausführlich informiert, sodass wir anschließend gemeinsam eine gut informierte und zu Ihren Vorstellungen und Bedürfnissen passende Entscheidung treffen können.

Die Implantation erfolgt in der Ordination und wird im Regelfall unter Lokalanästhesie durchgeführt. Auf Wunsch des Patienten kann der Eingriff auch unter Vollnarkose durchgeführt werden; in solchen Fällen arbeiten wir mit ausgewählten Anästhesisten zusammen, welche am Tag des Eingriffs zu uns in die Ordination kommen. Sollte im Vorfeld der Behandlung ein Knochenaufbau (Augmentation) notwendig sein, so wird dieser von mir im Regelfall ebenfalls in der Ordination durchgeführt.

Bei Fragen zur Implantologie stehen Ihnen das gesamte Team der Ordination und ich jederzeit gerne zur Verfügung.

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.