Dr. med. univ. Michaela Scharnagl-Lesnik - Zahnärztin Wien 1190

Dr. med. univ. Michaela Scharnagl-Lesnik

Heiligenstädter Straße 9, 1190 Wien

Kronen, Brücken

Kronen, Brücken - Dr. med. univ. Michaela Scharnagl-Lesnik - Zahnärztin Wien 1190
1/1

Zahnkronen zählen zum festsitzenden Zahnersatz und werden aus verschiedenen Gründen eingesetzt. So kommen Kronen u. a. zum Einsatz, wenn ein Zahn so stark beschädigt ist, dass er durch eine Füllung bzw. ein Inlay nicht mehr erhalten werden kann. In diesem Fall greift der Zahnarzt auf die Krone zurück, um den Zahn zu schützen und zu stabilisieren und diesen in seiner Funktion wiederherzustellen. Weitere Anwendungsbereiche von Zahnkronen sind wurzelbehandelte Zähne und Zähne nach einer Wurzelspitzenresektion sowie die Versorgung von Zahnlücken (verloren gegangener Zahn, der durch ein Implantat + Krone ersetzt wird).

 

Verschiedene Arten von Kronen

Sogenannte Verblendmetallkronen bestehen aus einem Käppchen aus Metall, welches die freiliegende Zahnoberfläche verschließt und mit Keramik verblendet ist. Im Gegensatz zu einer Zahnkrone aus Verblendmetall verfügen Keramikkronen im Inneren über kein Metall, was sie hinsichtlich ihrer Optik sehr natürlich erscheinen lässt und in Hinblick auf ästhetische Gesichtspunkte zu einer sehr anspruchsvollen Form der Zahnrestauration macht - nach dem Anbringen ist eine Krone aus Keramik praktisch nicht als Zahnersatz und nicht von der restlichen Zahnsubstanz zu unterscheiden. Da auf Metall verzichtet wird, zeichnen sich Kronen aus Vollkeramik zudem durch eine sehr hohe Verträglichkeit/Biokomptabilität aus.

 

Brücken

Brücken dienen dem Schließen größerer Lücken, wenn mehrere aneinandergereihte Zähne fehlen. Eine Brücke besteht aus fest miteinander verbundenen Zahnkronen, die über Pfeilerzähne (Ankerzähne) befestigt werden. Bei den Ankern kann es sich entweder um natürliche Zähne handeln oder um Implantate.

 

Unsere Kronen und Brücken werden für jeden Patienten individuell gefertigt und sind das Resultat einer intensiven Zusammenarbeit zwischen Zahnarzt, Zahntechniker und Patient. In der Ordination nehme ich mir viel Zeit, um Sie zu Ihren Möglichkeiten zu beraten und gemeinsam mit Ihnen entsprechend Ihrer Bedürfnisse und Möglichkeiten die bestmögliche Lösung für Ihre Zähne zu finden.

 

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.