Dr. Michael Leukauf - Zahnarzt Wien 1190

Dr. Michael Leukauf

Rodlergasse 8, 1190 Wien

Implantate / Knochenaufbau

Implantate / Knochenaufbau - Dr. Michael Leukauf - Zahnarzt Wien 1190
1/1
Mit einem Zahnimplantat kann die natürliche Zahnwurzel ersetzt werden. Zahnimplantate werden direkt im Kieferknochen verankert. Nach einer Einheilzeit von etwa drei bis sechs Monaten kann der jeweilige Zahnersatz in Form von Kronen, Brücken oder Prothesen auf dem Implantat fixiert werden. Die Implantatversorgung stellt momentan die qualitativ hochwertigste Versorgung bei Zahnverlust dar.

Zahnimplantate weisen grundsätzlich eine lange Lebensdauer und hohe Widerstandsfähigkeit auf. Die Langlebigkeit des Zahnimplantates hängt jedoch stark von der vorhandenen Knochenmenge und Knochenqualität ab. Das Implantat kann deshalb nur dann seine volle Funktion ausüben, wenn genügend Knochensubstanz vorhanden ist. Bei einem unzureichenden Knochenangebot muss vor Implantatsetzung ein Knochenaufbau mit Eigenknochen oder Knochenersatzmaterial vorgenommen werden.

Unter gewissen Voraussetzungen (u.a. ein entzündungsfreies Zahnfach und stabile Knochenwände) sind auch sogenannte Sofortimplantate möglich. Bei einer Sofortimplantation kann das Implantat in nur einer Sitzung eingebracht und mit einem provisorischen Zahnersatz (u.a. Krone) versorgt werden.

Die Versorgung eines zahnlosen Kiefers kann auch nach dem All on 4 oder All on 6 Konzept erfolgen. Die Behandlungstechnik ermöglicht einen kompletten Zahnersatz mit nur vier bzw. sechs Implantaten. Zahnlosen Patienten bieten wir zudem eine herausnehmbare Lösung mit Steg an.

Wünschen Sie nähere Informationen zum Thema Zahnimplantat? Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin!

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.