Dr. med. dent. Mathias Steyrer - Zahnarzt Wien 1120

Dr. med. dent. Mathias Steyrer

Schönbrunner Straße 148/1, 1120 Wien

Mundhygiene

Mundhygiene - Dr. med. dent. Mathias Steyrer - Zahnarzt Wien 1120
1/1

Die professionelle Mundhygiene bei uns in der Ordination ist eine wichtige Prophylaxemaßnahme, die dazu beiträgt das individuelle Risiko für Karies, Zahnfleischentzündungen und Parodontitis zu reduzieren und die viel zum Erhalt der Zahn- und Zahnfleischgesundheit beiträgt; weiters fördert sie die Haltbarkeit und Langlebigkeit von Zahnersatz. 

Im Rahmen der Prophylaxesitzung werden die Zahnoberflächen und Zahnzwischenräume besonders gründlich von weichen und harten Ablagerungen befreit. Zum Einsatz kommen spezielle Instrumente (Handinstrumente, Ultraschall, Pulverstrahltechnik/Air-Flow-System), welche es ermöglichen, die Zähne auf schonende Weise zu reinigen und von Ablagerungen zu befreien – insbesondere auch an jenen Stellen, die im Rahmen der häuslichen Mundhygiene nur schwer zu erreichen sind und leichter vernachlässigt werden können. Außerdem werden die Zähne poliert und fluoridiert. Nach der Sitzung können sich Patienten über saubere glatte Zahnoberflächen und frischen Atem freuen. 

Ein weiterer wichtiger Teil der Behandlung ist die Optimierung der häuslichen Mundhygiene. Im Rahmen der Prophylaxesitzung zeigen wir Ihnen etwaige Schwachstellen der täglichen Zahnreinigung auf und beraten Sie in Hinblick auf effektive Putztechniken und die Wahl geeigneter Hilfs- und Zahnpflegemittel, sodass Sie Ihre häusliche Mundhygiene auf höchstmöglichem Niveau halten können. 

Um Zähne und Zahnfleisch gesund zu halten, empfiehlt es sich, die professionelle Mundhygiene ein bis zwei Mal pro Jahr durchführen zu lassen, unter Umständen können engmaschigere Intervalle sinnvoll sein. Bei Fragen zur professionellen Mundhygiene bin ich gerne für Sie da. 
 

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.