Dr. Katharina Sas - Zahnärztin 1120 Wien

Dr. Katharina Sas

Steinbauergasse 15, 2. Liftstock, 1120 Wien

Prothetik

Prothetik - Dr. Katharina Sas - Zahnärztin 1120 Wien
1/1
Teil- und Totalprothesen

Bei Zahnprothesen handelt es sich um einen herausnehmbaren Zahnersatz. Je nach Anzahl der verloren gegangenen Zähne spricht man von Teil- oder Totalprothesen.

Teilprothesen werden meist mit Klammern an den restlichen, gesunden Zähnen befestigt. Damit wird der Halt der Prothese gewährleistet. Totalprothesen hingegen ersetzen die Zähne eines kompletten Kiefers. Umgangssprachlich werden Totalprothesen auch als Gebiss oder dritte Zähne bezeichnet. Der Halt der Totalprothese wird durch ein Vakuum sichergestellt. Die Zahnprothese wird sozusagen durch den Unterdruck zwischen Mundschleimhaut und dem Material der Prothese im Mund gehalten. Bei Mundtrockenheit sollte die Totalprothese vor dem Einsetzen mit Wasser benetzt werden.

Das Ziel von Prothesen ist es, die Funktionen des Kauens und Sprechens sowie die Ästhetik im Mundbereich wiederherzustellen.

Bei Fragen zu Teil- und Totalprothesen bin ich in meiner Ordination gerne persönlich für Sie da!

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.