DDr. Evelyn Krenn - Zahnärztin Wien 1090

DDr. Evelyn Krenn

Alserbachstraße 31/11, 1090 Wien

Wurzelbehandlung

Wurzelbehandlung - DDr. Evelyn Krenn - Zahnärztin Wien 1090
1/1
Ist der Nerv eines Zahnes entzündet oder sogar bereits abgestorben, stellt die Wurzelbehandlung zumeist die letzte Möglichkeit dar, mit deren Hilfe der Zahnarzt den betroffenen Zahn retten kann. Häufige Ursache für eine Entzündung ist Karies - der durch Karies verursachte Defekt dient als Eintrittspforte für Bakterien, die bis zum Zahnnerv vordringen.

Trotz sehr guter Ergebnisse im Bereich der Implantologie und des Zahnersatzes bin ich als Zahnärztin der Überzeugung, dass die eigenen Zähne die beste Lösung für das Gebiss sind, weswegen ich in der Praxis alles versuche, um einen erkrankten Zahn zu retten und eine Entfernung des Zahnes zu vermeiden.

Eine Lokalanästhesie und ein besonders behutsames und schonendes Vorgehen sorgen dafür, dass die Wurzelbehandlung im Regelfall ohne Schmerzen abläuft. Im Rahmen der Behandlung wird das schmerzhaft entzündete Gewebe im Zahninneren restlos entfernt; ist der Wurzelkanal sauber, keimfrei und trocken, wird er abgefüllt.

Besonders entscheidend bei einer Wurzelbehandlung ist die Behandlungsqualität. Eine Herausforderung bei dieser Behandlung stellen der oftmals komplexe Wurzelkanalverlauf und die besonders feinen Strukturen der Wurzelkanäle dar, weswegen die Wurzelbehandlung vom behandelnden Zahnarzt viel Fachwissen und Präzision erfordert. Als Fachärztin für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde bin ich seit vielen Jahren auf Wurzelbehandlungen spezialisiert. Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung, entsprechendem Know-how, meiner Kompetenz durch zahlreiche Fortbildungen und des Einsatzes modernster technischer Hilfsmittel (starke Lupenbrille zum Auffinden der Wurzelkanäle, elektronische Längenmessung, maschinelle Instrumente zur Reinigung und Aufbereitung der Wurzelkanäle u.a.) ist es mir möglich, auch besonders schwere Fälle erfolgreich zu versorgen.

Die Versorgung und ein dichter Verschluss des Zahnes mit einem Stiftaufbau und einer Krone stellen eine optimale Möglichkeit dar, um eine Reinfektion zu verhindern. Unter diesen Voraussetzungen können irreversibel entzündete Zähne häufig lange erhalten werden.

Erweitertes Profil (entgeltlich).

Filter

Zurücksetzen

Krankenkasse

Online-Termine

Sortierung

Gesamtbewertung

Merkmale