Dr. Valentin Kunz - Zahnarzt Wien 1080

Dr. Valentin Kunz

Lange Gasse 63, 1080 Wien

Bleaching

Bleaching - Dr. Valentin Kunz - Zahnarzt Wien 1080
1/1

Durch den regelmäßigen Genuss von z.B. Kaffee, Rotwein oder Zigaretten können die Zähne ihre natürliche Färbung verlieren. Die farbgebenden Stoffe lagern sich in den Zahnschmelz ein.

 

Mithilfe verschiedener Bleaching Methoden (vom Englischen to bleach = bleichen) können Ihre Zähne jedoch wieder aufgehellt werden. Die Zahnaufhellung erfolgt dabei entweder direkt in der Zahnarztpraxis oder von zu Hause aus.

 

Vor jeder Bleaching Behandlung werden die Zähne genau untersucht. Zudem wird eine professionelle Zahnreinigung durchgeführt, bei der oberflächliche Verfärbungen, Zahnstein und Plaque entfernt werden. Dadurch kann u.a. die eigentliche Zahnfarbe besser beurteilt werden. Danach wird ein spezielles, hochkonzentriertes Bleichgel auf die Zähne aufgetragen und mit einem sanften Licht aktiviert. Das Gel wird während der Behandlung bei Bedarf mehrmals erneuert. So kann es seine optimale Wirkung entfalten. Die In-Office Behandlung dauert durchschnittlich eine Stunde. In den ersten ein bis zwei Tagen nach dem Bleaching sollte auf färbende Nahrungs- und Genussmittel verzichtet werden.

 

Für das Home Bleaching wird für Sie nach einem Zahnabdruck eine individuelle Zahnschiene aus Kunststoff angefertigt, welche Sie mit einem weniger konzentrierten Bleaching Gel füllen. Wir besprechen im Vorfeld den genauen Behandlungsablauf und wie oft die Schiene genutzt werden soll, um eine optimal mögliche Aufhellung Ihrer Zähne zu erreichen.

 

Sie haben noch Fragen? Für nähere Informationen zur Zahnaufhellung stehe ich Ihnen natürlich auch gerne persönlich zur Verfügung!

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.