Dr.med.univ. Thomas Merhaut, MSc - Zahnarzt Wien 1010

Dr.med.univ. Thomas Merhaut, MSc

Freyung 4 / Palais Kinsky, 1010 Wien

Bleaching

Ein schönes weißes Lächeln trägt viel zu einer strahlenden Ausstrahlung bei. Rauchen, Essen, Kaffee und viele andere Faktoren führen dazu, dass sich die Zähne im Laufe der Zeit langsam verfärben. Konsequente Zahnpflege und eine jährliche professionelle Mundhygiene beim Zahnarzt können diesem Prozess zwar entgegenwirken, dennoch lässt sich eine leichte Verfärbung bei den meisten Menschen auch damit nicht verhindern.

Bleaching ist eine effektive Methode mit der sich selbst stark verfärbte Zähne gezielt wieder aufhellen lassen. Das in der Ordination durchgeführte Bleaching ist besonders substanzschonend und kann auch an wurzelbehandelten Zähnen durchgeführt werden. Es stehen mehrere Vorgehensweise zur Verfügung (mit/ohne UV-Strahlung etc.) - Die Wahl des jeweiligen Verfahrens orientiert sich an den Wünschen des Patienten. Das Bleichen der Zähne ist für den Patienten schmerzlos.

Vor der Behandlung wird jeder Zahn auf Karies und auf andere Erkrankungen überprüft. Im Fall von Schäden oder bei wurzelbehandelten Zähnen werden vor dem Bleichen entsprechende Vorkehrungen getroffen.

Anschließend wird das Bleaching-Gel auf jeden Zahn einzeln aufgetragen. Dadurch werden die Zähne von tiefen Verfärbungen die durch Kaffee, Essen und andere Einflüsse verursacht wurden, befreit. Durch das Aufhellen werden die Zähne um mehrere Stufen weißer, der genaue Grad der Aufhellung ist abhängig vom vorherigen Verfärbungsgrad und vom individuellen Ansprechen auf das Bleichmittel. Ein deutlicher Unterschied ist in jedem Fall bereits kurz nach dem Bleaching sichtbar.

Das Ergebnis kann mehrere Jahre anhalten, wobei sich die Zähne nach einiger Zeit wieder langsam verfärben können. Konsequente Mundhygiene zu Hause und eine jährliche professionelle Mundhygiene beim Zahnarzt können den Effekt des Bleachings verlängern.

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.