Dr. Mario Viden - Zahnarzt Wien 1010

Dr. Mario Viden

Hoher Markt 4/2/46, 1010 Wien

Weisheitszahnentfernung

Weisheitszahnentfernung - Dr. Mario Viden - Zahnarzt Wien 1010
1/1

Die Weisheitszähne reihen sich als letzte Zähne in unser Gebiss ein. Normalerweise brechen sie im Laufe der Pubertät vollständig durch. Aufgrund von Platzmangel kann es jedoch sein, dass sich die Weisheitszähne unter dem Zahnfleisch im Knochen verlagern und gar nicht oder nur teilweise durchbrechen.

Da es rund um den verlagerten Zahn zu Entzündungen der Schleimhaut kommen kann, die Gefahr einer Zystenbildung besteht und sich durch den verlagerten Zahn auch die Zahnreihen verschieben können, sollte der betroffene Weisheitszahn rechtzeitig entfernt werden.

Die Weisheitszahnentfernung findet unter Lokalanästhesie bei totaler Schmerzfreiheit statt. Der genaue Behandlungsablauf ist von der individuellen Position des betreffenden Zahnes im Kiefer abhängig und kann daher variieren.

Bei Fragen bin ich gerne für Sie da!

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.