Dr. Markus Riedl, F.E.B.U

Dr. Markus Riedl, F.E.B.U

Urologie

0680 / 202... Anrufen Nr. zeigen
Ziegelofengasse 41/14,

1050 Wien

Übersicht zu Urologe Dr. Markus Riedl, F.E.B.U
Leistungen von Urologe Dr. Markus Riedl, F.E.B.U
Praxis Dr. Markus Riedl, F.E.B.U / Über uns
Kontakt zu Urologe Dr. Markus Riedl, F.E.B.U
Bewertungen zu Urologe Dr. Markus Riedl, F.E.B.U

Katheterwechsel

Blasenkatheter

Der Blasenkatheter wird über die Harnröhre (transurethral) in die Harnblase eingebracht und dient unter anderem der Harnableitung. Er kommt zum Beispiel bei Bettlägerigkeit oder einer verengten Harnröhre zum Einsatz.
 
Das Setzen eines Blasenkatheters kann sowohl einem diagnostischen als auch einem therapeutischen Zweck dienen. Blasenspülungen werden unter anderem ebenfalls mithilfe eines Blasenkatheters durchgeführt.  

Bauchdeckenkatheter 

Der Bauchdeckenkatheter wird über eine Hohlnadel zur Blase vorgeschoben und mittels Hautnaht oder Ballon fixiert.
 
In manchen Fällen kann es zu einer Allergie gegen das Kathetermaterial kommen. Harnwege können beim Legen eines Katheters ebenfalls verletzt werden. Wenn über den Katheter kein Urin mehr nach außen abfließt, liegt eine Verstopfung des Katheters, meist aufgrund einer Verkrustung, vor. In so einem Fall sollte umgehend ein Katheterwechsel durchgeführt werden. 
Stichwörter zu

Dr. Markus Riedl, F.E.B.U

:

Harnleiter

 |

Prostata

 |

Harnwegsinfekt

 |

Hodenkrebs

 |

Inkontinenz

 |

Nierensteine

 |

Prostatakrebs

 |

Erektion

 |

Kinderwunsch

 
© DocFinder 2017 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.016 sec.)