Dr. med.univ. Michaela Meister - Praktische Ärztin 2100 Korneuburg

Dr. med.univ. Michaela Meister

Hauptplatz 17, 2100 Korneuburg

Sculptra- Faltenbehandlung und Volumengebung mit Polymilchsäure

Der Verlust von Kollagen ist ein Schlüsselfaktor beim Alterungsprozess. Sculptra kann hier ein sehr gutes Ergebnis erzielen.

Bei dieser Substanz handelt es sich um Poly- Milchsäure, deren Basis die Milchsäure ist und im menschlichen Organismus vorkommt. Im Gegensatz zu anderen Fillern wie Hyaluronsäure, die das jeweilige Gesichtsareal aufpolstern, regt eine Behandlung mit Sculptra die eigene Gewebeneubildung an. Dadurch wird verloren gegangenes Volumen neu gebildet und bekämpft so die Ursachen des Alterungsprozesses.

Je nach Beschaffenheit der Gesichthaut sind 1 - 3 Behandlungen im Abstand von 7 Wochen mit Sculptra notwendig, um ein sichtbares Ergebnis zu erzielen.

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.