Dr. Daniela Degen

Dr. Daniela Degen

Allgemeinmedizin

/

Haut- und Geschlechtskrankheiten

01 / 320... Anrufen Nr. zeigen
Weinberggasse 60/21/R01,

1190 Wien

Allgemeine Information
Allgemeinmedizin: alle Kassen // Dermatologie: Wahlarzt & privat (WrGKK) Dermatologische Wahlarztordi in Leobersdorf, Färbergasse 7 bei Dr Unger
Diplome der Österreichischen Ärztekammer
DFP-Fortbildungsdiplom, Begleitende Krebsbehandlungen, Akupunktur, Notarzt, Ernährungsmedizin
Gesprochene Sprachen
Deutsch
Deutsch
Englisch
Englisch
Französisch
Französisch
Krankenkassen
Wahlarzt | Privat | GKK | BVA | VA | SVA | KFA | SVB
Ordinationszeiten / Öffnungszeiten
Termine für allgemeine Kassenordination unter 01/3206167 zu oben genannten Ordinationszeiten Termine für dermatologische Privattermine 0664/5059317 nach Vereinbarung
Mo                       14:00 - 18:00  
Di 09:00 - 12:00 12:00 - 15:00  
Mi 08:00 - 11:00                        
Do                       16:00 - 20:00  
Fr 09:00 - 12:00                        
Sa                                              
Barrierefreier Zugang
Bewertungen im Druchschnit *
Gesamtbewertung
Durchschnitt von 32 Bewertungen
- Sehr gut (81%) -
Einfühlungsvermögen des Arztes
Vertrauen zum Arzt
Zufriedenheit mit Behandlung
Serviceangebot
Praxisausstattung/Räumlichkeiten
Betreuung durch Arzthelfer(innen)
Termine und Wartezeiten
Terminvereinbarung
ist erforderlich
Zufriedenh. Wartezeit auf Termin
Zufriedenh. Wartezeit im Warteraum
Statistische Informationen
Anzahl aller Bewertungen
32
Anzahl aller Erfahrungsberichte
26
 
Persönliche Erfahrungen von Patienten zu Praktische Ärztin Dr. Degen Daniela in 1190 Wien
zu Praktische Ärztin Dr. Daniela Degen in 1190 Wien
Bitte berücksichtigen Sie beim Lesen der Erfahrungsberichte, dass es sich hier um persönliche, subjektive Meinungen einzelner Patienten handelt, die nicht allgemeingültig sind und auch nicht mit Ihrer eigenen Ansicht übereinstimmen müssen!

Bei der Meinung, die Sie sich selbst durch Informationen auf DocFinder bilden, ist es außerdem wichtig die Aussagekraft von Bewertungen und Erfahrungsberichten stets im Verhältnis zu ihrer Anzahl zu setzen. Nützen Sie dazu die Statistischen Informationen auf der Seite jedes Arztes!
Erfahrungsberichte sortieren
Sortieren nach: DatumHilfreichen ErfahrungsberichtenBewertungen

Sehr zufrieden

28.07.2018: Seit ich zu Frau Dr. Degen als Hausärztin gewechselt bin, mache ich dort fast immer positive Erfahrungen. Die Termine sind sehr gut eingeteilt und Wartezeiten von über 20 min eigentlich unüblich. Frau Dr. Degen ist eine kompetente, einfühlsame und sehr sachliche Ärztin, in die man Vertrauen haben kann. Ich habe sie als stets korrekt erlebt. Auch ihre derzeitige Sprechstundenhilfe (war nicht immer so), sollte unbedingt dort bleiben! ;) Mit der Behandlung war ich zufrieden, außer vielleicht mit Spritzen (Blutabnahme/Infiltrationen...), das ist mir bei ihr immer etwas zu schnell und dementsprechend unangenehm. Die Räumlichkeiten sind in Ordnung (aber derentwegen geht man ja nicht zur Ärztin), die Türe zwischen den beiden Behandlungszimmern (oder Behandlungs- und Sprechzimmer) könnte ein wenig schalldichter sein. Einziges störendes Manko: Die Praxis ist gefühlt alle 2 Monate geschlossen (oder aber ich möchte immer kommen, wenn geschlossen ist^^), wegen Urlaub, KST, Fortbildung... und die Vertretungen oft weit weg.

Anmerkung von Dr. Degen

30.07.2018: Liebe Patientin, vielen Dank für die nette Bewertung, ich möchte kurz Stellung nehmen zu den 2 nicht so guten Erfahrungen. Bei Blutabnahmen und Infiltrationen haben meine Erfahrungen gezeigt, dass ein schnelleres Procedere meist besser toleriert wird von Patienten, da schneller wieder vorbei und: Patienten haben es oft eilig ... Sie können mir aber gerne einfach das nächste Mal sagen, dass sie mehr Zeit brauchen! Wenn die Zeit es erlaubt, werden wir es natürlich berücksichtigen! Bezüglich geschlossene Ordination: Wenn man rechnet, dass das Jahr 12 Monate hat, kann es durchaus sein, dass es bei dem üblichen Urlaubsanspruch zu einer Schließung alle 2 Monate kommt. Darüber hinaus sind Ärzte verpflichtet in einem vorgegebenen Ausmaß Fortbildugspunkte zu sammeln. In diesem Zusammenhang möchte ich auch festhalten, dass diese Fortbildungen den Patienten zu gute kommen, da der behandelnde Arzt nur so "up to Date" sein kann! Ausserdem muss ich mich sowohl in Allgemeinmedizin, als auch in Dermatologie fortbilden -meistens an den Wochenenden- aber eben nicht immer! Ich bitte auch zu bedenken, dass ich eine Einzelpraxis habe und somit nicht das ganze Jahr offen lassen kann! Auch meine Sprechstundenhilfen haben sich ihren Urlaub verdient!
 

sehr zufrieden

05.05.2018: Ich bin seit Anfang 2017 in ständiger Betreuung. Seitdem bin mit der Kompetenz, dem Interesse an mir als Patientin und dem Einfühlungsvermögen von Frau Dr. Degen ausnahmslos sehr zufrieden. Auch die Praxisorganisation läuft hervorragend und freundlich. Vielen Dank!
Ein DocFinder Nutzer

unterschiedliche Anliegen (Privat und Kasse) - stets zufrieden

10.04.2018: Im Wesentlichen war ich aufgrund dreierlei Anliegen bei Fr. Dr. Degen: Steißbeinfistel (Privat), Muttermalkontrolle (Privat) und Vorsorgeuntersuchung (Kasse): Terminvergabe immer rasch, Wartezeiten in der Ordination von einer bis 15 Minuten. Vielen Dank hier auch an Ihre wunderbare Helferin, die mir stets unkompliziert weitergeholfen und auch so manchen Tipp gegeben hat! Die Fistelbehandlung geht wesentlich ausgiebiger über die Bühne, als ich das vom Spital oder meiner vorherigen Hautärztin gewohnt war. Die Fistel wurde über ca. 2 Wochen ca. jeden zweiten Tag gesäubert, begutachtet und mit einem sog. Gaze-Streifen versehen, sodass Schmerzen und Entzündung schnell beendet waren. Bei der Muttermalkontrolle wird von Kopf bis Fuß alles Verdächtige eingescannt und gespeichert, um bei der nächsten Kontrolle (die ich noch vor mir habe) Veränderungen feststellen zu können. Tut nicht weh, geht schnell und macht Sinn! Die Vorsorgeuntersuchung wurde von einer Assistentin durchgeführt. Befundbesprechnung, Lunge abhören, EKG, etc.. Von meiner Seite keine Kritik; bisher bei jedem Besuch in jeder Hinsicht sehr gute Erfahrungen gemacht! Absolute Empfehlung für Fr. Dr. Degen und Ihr Team!
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Geschlossen

06.04.2018: Ich bin schon wieder zur Ordination von Fr.Dr.Degen gegangen und mußte feststellen, daß sie leider geschlossen ist. Ist es nicht möglich die Schließzeiten in docfinder bekannt zu geben. Es ist einfach jedesmal ärgerlich !
Ein DocFinder Nutzer

Anmerkung von Dr. Degen

09.04.2018: Lieber Patient, es ist sowohl der Anrufbeantworter besprochen, wann die Ordination geschlossen ist, dann gibt es eine Abwesenheitsnotiz, wenn Sie E-Mail schreiben und Sie finden auf der Wr. Ärztekammerseite „Praxisplan“ die Meldung! Ich verstehe nicht warum ich also dafür eine schlechte Bewertung bekomme? Weiters möchte ich höflich darauf hinweisen, dass wir genau um diese Ärgernisse zu vermeiden um Voranmeldung (per Telefon oder E-Mail) bitten! Ich hoffe, Ihnen mit diesen Infos geholfen zu haben ...
 

wieder patient

02.04.2018: da ich schon mal als patientin bei fr.dr.degen war und auch sehr zufrieden war...ich aber ein paar andere hausärzt konsultiert habe,bin ich zu dem entschluss gekommen mich wieder von fr.dr.degen in ihre kartei aufnehmen zu lassen,ich hoffe sie kommt meiner bitte nach,denn bei dem arzt wo ich jetzt war...den kann man vergessen.... bitte sie,fr.dr.mich wieder als patientin aufzunehmen. vielen dank inzwischen

Top Hautärztin!

20.02.2018: Fr. Dr. Degen ist eine sehr nette, kompetente Ärztin, die sich ausreichend Zeit nimmt und auf alle Fragen eingeht.Sie erkärt klar und deutlich die Erkrankung und Behandlung und macht auf eventuelle Nebenwirkungen aufmerksam. Ihre Diagnosen sind treffsicher und werden durch eventuell notwendige weitere Untersuchungen bestätigt. Abgesehen von ihrer fachlichen Kompetenz, schätze ich ihre freundliche, liebenswerte Art besonders. Wenn es zwischendurch Fragen gibt kann man jederzeit anrufen oder ein Mail schreiben und bekommt rasch eine Antwort. Auch die sehr nette und kompetente Assistentin ist ein Segen (v.a. wenn msn die von anderen Ärzten kennt). Ich kann Fr. Dr. Dehen zu 100% weiterempfehlen. Inzwischen waren auch meine Mutter und Tochter schon bei ihr. Auch sie fühlen sich sehr gut behandelt und sehr gut aufgehoben bei Fr. Dr. Degen.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Sehr zufrieden!

13.02.2018: Tolle Ärztin! Sie ist sehr freundlich und kompetent, würde jederzeit wieder hingehen.
Ein DocFinder Nutzer

Mangelhaft

09.02.2018: Einen Termin bei Frau Degen persönlich zu bekommen war bereits die erste Schwierigkeit. Zweite Schwierigkeit, die ich in meinen mehrfachen Kontakten mit Frau Degen und ihrem Team erleben musste ist ein kommunikatives Manko. Behandlungen und Behandlungsmethoden werden "verordnet" und nicht erklärt, so wird beispielsweise auf wesentliche Nebenwirkungen von Medikamenten nur unzureichend hingewiesen. Nur Dank der Unterstützung kompetenter Apotheker konnte ich Nebenwirkungen vermeiden. Trotz Ersuchens war es mir überdies nicht möglich, längerfristige Behandlungspläne zu erhalten bzw diese verständlich erklärt zu bekommen. Insgesamt erlebte ich deshalb die Ärztin-Patienten-Kommunikation als mangelhaft. Die Arzthelferin erlebte ich als freundlich und bemüht. Die Praxisräumlichkeiten sind gepflegt, aber eng und mit Einrichtungsgegenständen überfrachtet. Dies führt unter Anderem dazu, dass man bei Anmeldung im engen Warte-Rezeptionsbereich keinerlei Privatsphäre hat.
Ein DocFinder Nutzer

Anmerkung von Dr. Degen

12.02.2018: Wie in jeder Ordination gibt es Tage an denen ich mich durch eine Kollegin vertreten lasse. Falls es an diesem Tag eben nicht möglich war zu mir persönlich zu kommen, tut mir dies leid. Trotzdem dürfte es sich um einen Einzelfall handeln, da dieser Patient von mehrfachen Kontakten mit mir berichtet! Bezüglich Nebenwirkungen von Medikamenten: Ich kläre sehr wohl über die wichtigsten Nebenwirkungen auf, alle (seltenere) Nebenwirkungen kann ich nicht bei jedem Medikament nennen - dafür gibt es Beipackzettel. Längerfristige Behandlungspläne sind nicht sinnvoll, da ja zwischendurch überprüft werden muss, ob man "auf dem richtigen Weg" ist! Die Praxisräumlichkeiten sind so vorgegeben, da es sich um einen Gemeindebau handelt - keiner ist bei mir verpflichtet Privates bei der Anmeldung zu erzählen - Privatsphäre in einer Kassenordination ist prinzipiell schwierig. Eine Kassenordination ist nicht vergleichbar mit einer Wahlarztordination. Dass ihm mein Einrichtungsstil nicht gefällt, sollte wohl bei der Bewertung eines Arztes kaum eine Rolle spielen, oder? Ich möchte noch hinzufügen, dass ich es sehr schade finde, dass die Patient-Arzt - Kommunikation von seiner Seite nicht persönlich erfolgte, sondern anonym über eine Internet-Plattform ... Und ich möchte dies zum Anlass nehmen, mich bei all meinen Patienten für die guten Bewertungen zu bedanken! Danke!
 

Sehr kompetente und einfühlsame Behandlung

15.01.2018: Frau Dr. Degen hat mich im vergangenen Jahr ganz spontan als Notfallpatientin wirklich ausgezeichnet behandelt. Ich habe selten eine Ärztin getroffen, die sowohl fachlich so kompetent und differenziert, als auch menschlich so mitfühlend agiert. Herzlichen Dank!!
Ein DocFinder Nutzer

Sehr angenehmer Arztbesuch

22.05.2017: Fr. Dr. Degen hat sich für die Muttermalkontrolle sehr viel Zeit genommen und hat sogar einen Termin am Sonntag ermöglicht. Die Kontrolle erfolgte äußerst genau und es werden auch für Folgeuntersuchungen Bilder abgespeichert. Man fühlt sich sehr gut behandelt und kann sicher sein, dass Auffälligkeiten entdeckt werden. Fr. Dr. Degen ist sehr freundlich und kompetent. Ich würde jederzeit wieder dorthin gehen und außerdem kann ich Fr. Dr. Degen jederzeit weiterempfehlen.
Ein DocFinder Nutzer

Die beste Ärztin die ich je gehabt habe !

06.04.2017: Frau Dr. Degen hat mich immer gründlich untersucht, sie war stehts interessiert an meinem Wohlergehen. Ich habe Ihr gesagt dass, wenn Sie mich soweit um mich kümmert werde ich sicher 100 Jahre alt!!
Ein DocFinder Nutzer

Dr.Degen die beste Ärtin mit top Fachkompetenz & Herz mit viel Liebe zum Patienten !

10.03.2017: Dr.Daniela Degen , meine Hausärztin seit 2013, die beste, freundlichste Ärztin mit einem extrem umfangreicher Fach-Wissen & Leidenschaft für ihren Beruf! Die Praxis mit Wohlfühlambiente, obwohl man krank ist sich trotzdem geborgen fühlt.Termine sind schnell zu bekommem ,die Assistentin ob am Telefon oder persönlich sehr bemüht , freundlich , kompetent& zu den Diagnosen & Wartezeiten - da Dr.Degen eine perfekte Diagnostikerin ist , kann Sie absolut auch in kurzen Zeit einschätzen welche Behandlung , Medikamente & Folgetermine für ihre Patienten zur Gesundung führen ! Sie nimmt sich sehrwohl aber auch Zeit wenn Sie merkt obwohl nur wenig Symtome , eine gut versteckte Erkrankung lauert,ich spreche aus eigener Erfahrung .Sie war die Einzige in ca. 20 Jahren die sofort erforschte & mich erfolgreich behandelte und somit zu Erklären warum es zu längeren Wartezeiteng kommen kann . Sie nimmt sich die Zeit wenn es notwendig ist und genau das ist Einziartig und nicht selbstverständlich in einer Kassenpraxis, da warte ich gerne , weil es geht ja um meine Gesundheit ! Auch die Kollegen die Sie empfiehlt , sind grossartig :) Eine tolle Ärztin und ein wunderbarer Mensch Danke für Alles!
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Kompetente und außergewöhnlich einfühlende Ärztin - sehr zu empfehlen!

21.01.2017: Ich war äußerst zufrieden mit der Behandlung und kann Frau Dr. Degen jedem sehr empfehlen! Sie nimmt sich immer sehr viel Zeit und ich konnte sie bei jedem Termin wirklich alles fragen, was ich auf dem Herzen hatte (Problem mit Haaren). Ich wurde sehr gründlich untersucht (inklusive diverser Tests), kompetent beraten und ganzheitlich therapiert (inkl. unterstützenden Ernährungsempfehlungen sowie zusätzlich einer Mikroimmuntherapie, die mir sehr geholfen hat). Es geht mir nun wieder sehr gut und ich bedanke mich für ihre Hilfe.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 2 Nutzer hilfreich

Nicht zufrieden

03.01.2017: Bei meinen letzten Termin führte die Ärztin vorher ein Bewerbungsgespräch mit einer Arzthelferin (während der Ordinationszeit). Für mich als Patient war keine Zeit. Meine Muttermalkontrolle dauerte (inklusive an und ausziehen!) keine 8 Minuten. Ich erwarte mir von einem Arztbesuch, dass der Arzt/die Ärztin mich und meine Anliegen ernst nimmt und entsprechend Zeit aufwendet. Das war hier nicht der Fall, besonders ärgert mich, dass ich für die "Behandlung" als Privatpatient auch noch zahlen musste. Ich war überhaupt nicht zufrieden!
Ein DocFinder Nutzer

Anmerkung von Dr. Degen

13.01.2017: Ich möchte kurz Stellung nehmen zu der Bewertung vom 3.1.: Es stimmt,dass ich dzt unvorhergesehen Bewerber für eine Ordinationsassistentenstelle während der Ordinationszeiten "schnuppern lasse", anders geht es wohl nicht,um auf beiden Seiten herauszufinden,ob man zusammenarbeiten will. Dies muss bis Februar erledigt sein, ich habe also nicht viel Zeit! Weiters war ich eine Woche krank und musste viele Hautpatienten verschieben-natürlich möglichst zeitnahe! Falls ich dadurch für diesen Patienten, nach seinem Gefühl, zu wenig Zeit aufgewendet habe, tut mir dies leid. Ich kann ihm -natürlich unentgeltlich - eine nochmalige Begutachtung anbieten. Ich möchte aber auch darauf hinweisen,dass eine genaue und sorgfältige Muttermalkontrolle auch in kürzerer Zeit erfolgen kann, z.B wenn der Patient nur wenige hat. Abgesehen davon frage ich immer danach, ob ich noch etwas für ihn tun kann.... Ich bin sehr bemüht eine genaue Untersuchung der Haut durchzuführen, schaue auch Mundschleimhaut und Kopfhaut an und meine Patienten waren bis dato sehr zufrieden. Daher kann ich diesen Patienten nur einladen, nochmals einen Termin zu vereinbaren, um etwaige offene Fragen zu besprechen.
 
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

super Ärztin!

27.11.2016: Ich habe lange nach einem neuen praktischen Arzt gesucht und in Dr. Degen endlich eine super Ärztin gefunden! Man bekommt in akut Fällen rasch einen Termin, Dr. Degen nimmt sich Zeit für die Bandlung und bespricht die Therapie bzw. die weitere Vorgehensweise ausführlich! Ein Kompliment auch an die tolle Ordinationsassistentin...sie ist kompetent und immer sehr freundlich am Telefon und in der Ordination!!!!!!
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Einfach zufrieden!

30.06.2016: Unkomplizierte und sehr sympathische Ärztin. Frau Dr. Degen ist auf all meine Fragen eingegangen (sehr freundlich und nicht genervt wie es leider oft der Fall ist :/ ). Trotz Kassen Ordination habe ich nur kurz warten müssen. Die Sprechstundenhilfe ist sehr hilfsbereit und hat mir gleich geholfen einen Folgetermin zu finden. Ich fühle mich super betreut und habe endlich eine Ärztin gefunden bei der ich mich wirklich wohl fühle.
Ein DocFinder Nutzer

Super Ärztin!!

30.06.2016: Frau Dr. Degen und ihr Team (endlich eine super liebe und kompetente Sprechstundenhilfe!!) sind immer hilfsbereit und die Ordination sehr nett eingerichtet. Wartezeit nicht lange, Komplementäre Therapie hab ich ausprobiert und ist super! Kann ich sehr empfehlen!
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

... SEHR GUT - UNBEDINGT WEITER ZU EMPFEHLEN !

03.03.2015: ... ich kann hier ausschließlich Positives berichten - egal ob Blutabnahme, Impfung, Patientengespräch oder Abholung eines Rezeptes, alles war sehr gut gemacht, sehr gut organisiert - aus meiner Sicht sehr hohe Fachkompetenz - obwohl ich nicht lange warten musste, aber längere Wartezeiten sind auch ein Zeichen davon, dass sich der Arzt Zeit für seine Patienten/Patientinnen nimmt, was in der heutigen Zeit immer seltener geschieht - zusammengefasst: ... ich würde Frau Dr. Degen jederzeit uneingeschränkt weiter empfehlen. bg Michael
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Arztpraxis Dr. Degen

29.08.2013: Ich bin wirklich sehr überrascht und außerordentlich zufrieden mit Frau Dr. Degen. Man kann sie alles fragen und sie gibt auch persönliche Ratschläge "von Mensch zu Mensch". Sie gibt einem das Gefühl das sie sich wirklich um das Wohlergehen ihrer Patienten sorgt. Ich hatte bis jetzt auch immer das Glück wenn ich mir einen Termin ausmachte nicht solange warten zu müssen. Praktisch ist auch man kann Rezepte auch "online" vorbestellen und am nächsten Tag bequem an der Rezeption mit der E-Card abholen. Blutabnahmen werden auch in der Ordination gemacht. Leider hat sie keinen Kassenvertrag als Dermatologin gibt aber trotzdem gerne Auskunft und hilft so gut es geht das ist auch sehr vorteilhaft. Ich bin sehr froh gewechselt zu haben und hoffe das sie noch jahrelang hier bleibt.
Dieser Erfahrungsbericht war für 9 Nutzer hilfreich

Wirklich eine der besten Ärztin die man kennenlernen sollte

01.07.2013: Bin selbst schon sehr oft in Behandlung gewesen, kann diese Ärztin nur strengstens weiterempfehlen!!!!!Ärztin superfreundlich und Kompetent stets ein offenes Ohr für einen. Alles negative muss ich leider dementieren habe noch nie schlechte Erfahrungen gemacht.
Dieser Erfahrungsbericht war für 6 Nutzer hilfreich

Leider die Ärztin gar nicht kennengelernt!!

17.06.2013: War aufgrund einer Empfehlung von einer Bekannten vergangene Woche in der Praxis, da es mir schon seid einigen Tagen schlecht ging und ich auch mitgeteilt bekommen habe das Frau Doktor auch Hautärztin ist (privat aber ok). Nur als ich in der Praxis war die sehr schön und modern gestaltet ist stand ich über eine viertel Stunde um einen Termin zu bekommen da die Frau Petra immer wieder weglief nehme an zu einem anderen Patienten. Somit ging ich wieder ohne Termin und werde mir wohl leider einen Hausarzt suchen müssen wohne leider erst seid kurzem da aber finde bestimmt einen. Turnier leid die Ärztin nicht kennengelernt zu haben nur schon beim Termin so lange warten und nicht wahr genommen zu werden find ich geht gar nicht. MfG Nathalie
Nathaliesorger
Dieser Erfahrungsbericht war für 4 Nutzer hilfreich

Moderne, kompetente und gemütliche Ordi!

16.06.2013: War wchon mehrere Male in der Ordination von Fr Dr. Degen. Kaum Wartezeit bei Terminvereinbarung, sehr kompetente Ärztin und eine freundliche Sprechstundenhilfe. Habe sogar noch sehr kurzfristig einen Termin bekommen! Hatte einen sehr postiven Eindruck und kann die Ordi nur weiterempfehlen.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 2 Nutzer hilfreich

Trotz Termin sehr lange Wartezeiten!!!!!Schon mehrmals auch von anderen bestätigt

28.04.2013: Bin seid einem Jahr in dem 19 Bezirk wohnhaft.Musste vergangene Woche aufgrund einer Erkrankung u Frau Dr. Daniela Degen trotz Termin saß ich über eine Szunde 10 länger.Werde ab jetzt wieder den Weg in meinen alten Bezirk zu meiner alten Ärztin nehmen da man auch von der Sprechstundenhilfe keine Auskunft bekam wielange es noch dauern kann. Hausärztin war sehr freundlich nur über 1 Stunde trotz Termin geht gar nicht,hatten mir aber vorher schon Leute gesagt nur mache ich mir gerne ein Bild selber darüber bevor ich über jemanden urteile. Ärztin recht freundlich nur wenn man krank ist sollte man uns Bett nur nicht ne Stunde warten . Sorry
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 2 Nutzer hilfreich

ich war sehr zufrieden mit Fr Dr Degen.

10.10.2012: Mir ging es akut schlecht und ich war sehr zufrieden mit der prompten und freundlichen Behandlung. Ich war erleichtert, dass Dr. Degen auch Infusionen anhängt, was heutzutage nicht mehr sehr viele machen. Alles in allen hat sich mich mit ihrer Kompetenz überzeugt und ich habe zu Frau Dr Degen gewechselt als meine Hausärztin.
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 1 Nutzer hilfreich

Junges dynamisches Team im 19. Bezirk ,sehr praktisch auch Hautarzt (privat)

24.04.2012: endlich ein junges engagiertes Team im 19. Bezirk, sehr praktisch, dass Frau Dr Degen auch Hautärztin ist, wenn auch privat, sie übernimmt sogar das Einreichen bei der Kasse, außer bei der Wiener Gebietskrankenkasse, ein Besuch lohnt sich
Ein DocFinder Nutzer
Dieser Erfahrungsbericht war für 2 Nutzer hilfreich

Sehr kompetente und freundliche Ärztin!!!

02.02.2012: Fr. Dr. Daniela Degen Ist eine stets freundlich und kompetente Ärztin. Sie behandelt sehr gut aber auch gibt sie Medikamente mit Respekt. Die Sprechstundenhilfe ist immer bemüht einen schnellen Termin zu vergeben.
 
Sie wollen zu Praktische Ärztin Dr. Daniela Degen auch einen Erfahrungsbericht schreiben? Jetzt Erfahrungsbericht schreiben »
Route zum Arzt berechnen
Bitte geben Sie Ihren Ausgangspunkt ein [Straße, PLZ Ort]:
Apotheken in der Nähe des Arztes
Lade Apotheken in der Nähe...

Dr. Daniela Degen - Allgemeinmedizin in 1190 Wien

© DocFinder 2018 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.061 sec.)