Ohr-Akupunktur

Ohr-Akupunktur - Dr. Gregor Timmel - Praktischer Arzt 1070 Wien
1/1

Dies ist eine spezielle Form der Akupunktur, die von einem Franzosen (Dr. Nogier) wiederentdeckt und weiterentwickelt wurde. Spannenderweise wurden bereits im Mittelalter Brandwunden am Ohr gesetzt, um manche Leiden zu behandeln. Heute platziere ich Samenkörner mit Hilfe kleiner (fleischfarbener) Pflaster auf dem Ohr (völlig unblutig), die dort für 3 Tage bleiben. Auf dem Ohr finden sich Referenzpunkte zum gesamten Körper, sodass man sehr viele Beschwerden damit behandeln kann.

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.