Infiltration

Infiltration - Dr. Gregor Timmel - Praktischer Arzt 1070 Wien
1/1

Wenn Gelenke (z.B. große Gelenke wie Knie, Schultern, Hüften, aber auch kleine wie z.B. die Facettengelenke der Wirbelsäule) auf Grund von Entzündungen schmerzen, spritze ich Xyloneural mit einem Hauch von Kortison direkt in die entzündete Körperstelle. Kortison wirkt sehr stark entzündungshemmend. Lokal angewandt, bleiben gefürchtete Nebenwirkungen (wie z.B. aufgedunsenes Gesicht oder starke Gewichtszunahme) aus.

Gegen den ausstrahlenden Schmerz spritze ich reines Xyloneural in die Schmerzstellen, z.B. in die Haut (Hautquaddel), in Band- oder Sehnenansätze.

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.