Dr. Eva Maria Zito - Praktische Ärztin Wien 1030

Dr. Eva Maria Zito

Vordere Zollamtstraße 11/21 (3. Stock), 1030 Wien

Biologische Krebsabwehr mit SMT

Biologische Krebsabwehr mit SMT - Dr. Eva Maria Zito - Praktische Ärztin Wien 1030
1/1

Die ausreichende Versorgung mit dem Naturelement Sauerstoff ist nicht nur lebensnotwendig - sie hat auch großen Einfluss auf unser Wohlbefinden. Sinkt der Sauerstoffgehalt unseres Körpers, fühlen wir uns schnell müde und energielos.

Viele Krebspatienten und Therapeuten berichten über gute Ergebnisse mit einer zusätzlichen Sauerstoff-Therapie. Diese Erfahrung wird durch neue Untersuchungen auch wissenschaftlich bestätigt. Danach hängen das Tumorwachstum und die Behandlungserfolge eng mit der Sauerstoff-Versorgung des Organismus zusammen. Je mehr Sauerstoff in den Geweben ist, desto schlechter kann sich Krebs entwickeln und umso wirkungsvoller lässt er sich behandeln. Umgekehrt finden Krebszellen in sauerstoffarmen und schlecht durchbluteten Geweben besonders gute Wachstumsbedingungen vor. Sie können, im Gegensatz zu gesunden Zellen, zeitweise sogar ganz ohne Sauerstoff auskommen.

Überall dort, wo ein Sauerstoff Mangel herrscht ist die Oxyvenierungstherapie eine hervorragende Möglichkeit dieses Beschwerdebild deutlich zu verbessern.

Atmen Sie sich gesund
Die jahrelange Forschung zur heilsamen Wirkung hoch konzentrierten Sauerstoffs eröffnet neue Wege zur Regeneration. Eine ausreichende Versorgung mit dem „luftigen Kraftstoff“ bedingt Zellerneuerung, sowie die Leistungsfähigkeit der Muskeln und des Gehirns. Langfristig unterstützt der zusätzliche Sauerstoff die körpereigene Regeneration. Auch nach der eigentlichen Behandlung werden Zellen besser mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt.

Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie (SMT)
Die Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie nach Manfred von Ardenne (SMT) basiert auf dem Wissen um die Energie spendende Wirkung von Sauerstoff. Das Ziel: eine bleibende Stärkung der Energiereserven.
Über eine Nasensonde oder Atemmaske wird die Atemluft stark mit reinem Sauerstoff angereichert. Der Sauerstoff wird aus Sauerstoff-Flaschen zugeführt oder durch spezielle Geräte aus der Luft gewonnen und konzentriert. Vor der Anwendung wird eine spezielle Kombination von Vitaminen und Mineralstoffen eingenommen, um die Sauerstoffaufnahme im Gewebe zu steigern.

Nach Beendigung der Behandlung bleibt ein für Monate anhaltender erhöhter Energiestatus bestehen.

(Quelle: ​http://med.ardenne.de/)

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.