Dr. Birgit Mayr - Praktische Ärztin Wien 1010

Dr. Birgit Mayr

Kohlmarkt 12/9, 1010 Wien

Angststörungen

Angststörungen - Dr. Birgit Mayr - Praktische Ärztin Wien 1010
1/4
Angststörungen - Dr. Birgit Mayr - Praktische Ärztin Wien 1010
2/4
Angststörungen - Dr. Birgit Mayr - Praktische Ärztin Wien 1010
3/4
Angststörungen - Dr. Birgit Mayr - Praktische Ärztin Wien 1010
4/4

Angststörungen, Panikattacken und Überlastungssyndrome treten in unterschiedlichen Situationen auf.

Die generalisierte Angststörung beispielsweise bezeichnet einen langanhaltenden Zustand der Angst, der mit einer erhöhten inneren Anspannung einhergeht.

Angststörungen und ähnliche Störungen sind häufige Folge von chronischem Stress ( Belastungen/ Probleme in Beruf,- im Privatleben, finanzielle Probleme und Sorgen)!

Ruhelosigkeit, hohe Muskelspannung, Schlafstörungen, Schwindel und innere Unruhe sind häufige Symptome einer generalisierten Angststörung.
Auch Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts,der Haut oder besonders typisch Brustschmerzen und Atemnot(!) können als Folge von Angst oder einer bestimmten Phobie auftreten!

Vor allem das Anamnesegespräch ist gleich zu Beginn eine grosse Hilfe, Ursachen für die Angststörung zu erkennen.-Wichtig ist hierbei, die generalisierte Angststörung von anderen psychischen Erkrankungen abzugrenzen.

Beim Anamnesegespräch suchen wir gemeinsam nach den Situationen, in welchen sich die Ängste bemerkbar machen, seit wann die Ängste auftreten und den auftretenden Begleitsymptomen.

Körperliche Begleitsymptome kläre ich durch eine genaue klinische Untersuchung unverzüglich ab, regelmässig auch mit weiterführenden diagnostischen Massnahmen wie einem EKG bezw. einem Labor, die ich auch sofort in der Praxis durchführe.

Bei der Therapie von Angststörungen und anderen Stressphänomenen kann interdisziplinäre Zusammenarbeit sehr hilfreich sein. Aus diesem Grunde ist es mir eine grosse Freude, auf einen kleinen ausgesuchten Kreis von Psychotherapeuten und Coaches zurückgreifen zu können, zu denen ich Sie sehr gerne empfehlen kann.

Meine Therapie in der Ordination basiert immer auf der ganzheitlichen Betrachtung des Menschen als Einheit von Körper, Geist und Seele !

Ich informiere Sie umfassend über alle Aspekte Ihrer Symptome und erstelle gemeinsam mit Ihnen einen individuellen Therapieplan.

Gezielte Anleitungen für Atem- und Entspannungsübungen helfen Ihnen zudem auch v.a. in den ersten Momenten, da sich eine Panikattacke anbahnt zur Beruhigung und im Umgang mit derselben,einer Angststörung, Stress und/oder einer bestimmten Phobie.

Als Ihre (Not-)Ärztin bin ich in Akutfällen jederzeit für Sie erreichbar!

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.