Cool Sculpting (Kryolipolyse)

Cool Sculpting (Kryolipolyse) - Dr. Rene Draxler - Plastischer Chirurg 1010 Wien
1/1
Beim Coolsculpting handelt es sich um ein minimal-invasives Verfahren ohne Operation und Narkose. Die Fettschicht in dem zu behandelnden Areal kann mithilfe des Cool-Sculptings um ca. 25% reduziert werden. Die Behandlung dauert durchschnittlich eine Stunde.

Das Cool Sculpting, das gezielt auf Fettzellen wirkt, lässt sich ideal bei den klassischen Problemzonen wie Taille, Bauch, Oberarme oder Oberschenkel einsetzen. Die Fettdepots werden auf eine exakt definierte Temperatur (etwa 3 Grad Celsius) abgekühlt.

Mit einer ausgewogenen Ernährung und Sport kann die Behandlung nachhaltig und dauerhaft unterstützt werden.

Sie wollen mehr über den genauen Behandlungsablauf erfahren? Setzen Sie sich mit mir in Verbindung! Ich berate Sie gerne.

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.