Dr. med. univ. Ali Saalabian

Dr. med. univ. Ali Saalabian

Plastische, Ästhetische u Rekonstruktive Chirurgie

/

Ästhetische Medizin

01 / 328... Anrufen Nr. zeigen
Goldenes Quartier, Seitzergasse 2-4,

1010 Wien

Übersicht zu Plastischer Chirurg Dr. med. univ. Ali Saalabian
Leistungen von Plastischer Chirurg Dr. med. univ. Ali Saalabian
Praxis Dr. med. univ. Ali Saalabian / Über uns
Kontakt zu Plastischer Chirurg Dr. med. univ. Ali Saalabian
Bewertungen zu Plastischer Chirurg Dr. med. univ. Ali Saalabian

Facelift

Mit steigendem Alter verlieren unsere Haut und das darunter liegende Gewebe durch den natürlichen Alterungsprozess an Straffheit. Kollagen und Elastin im Bindegewebe werden geschwächt, die Haut verliert an Fettgehalt und erscheint dünner. Im Gesicht sind vor allem die sensiblen Hautregionen rundum die Augen, den Mund und am Hals von diesen, zumeist unwillkommenen, Veränderungen betroffen.

Die plastische Chirurgie bietet heutzutage ein großes Spektrum an Möglichkeiten um dem natürlichen Alterungsprozess im Gesicht entgegenzuwirken. Bei leichten bis mittelschweren Falten stellt die Unterspritzung mit Eigenfett eine effektive Methode dar, des Weiteren kann mit Hyaluronsäure und speziellen Laserbehandlungen gegen die Falten im Gesicht vorgegangen werden. Bei tiefen und großen Falten ist das Facelifting innerhalb der plastischen Chirurgie eine weitverbreitete und anerkannte Methode zur Faltenreduktion und Straffung. Das Facelifting kann nur im mittleren Gesichtsbereich erfolgen oder aber ein Stirnlifting (Straffung der Stirn) und ein Lifting der Schläfen beinhalten.

Ein ausführliches Beratungsgespräch ist die Basis für ein erfolgreiches Lifting und zufriedenstellende Ergebnisse. Häufig kann der Gedanke an die Operation bereits durch eine alternative Methode wie die Behandlung mittels Hyaluronsäure oder eine Unterspritzung abgelöst werden. Erst wenn dem Patienten alle Möglichkeiten zur Straffung von Gesicht und Hals bekannt sind erfolgt der Griff zum Skalpell.

Gemeinsam grenzen wir zunächst den Bereich für das Facelifting ab. Bei der Operation wird die Haut von der darunterliegenden Muskulatur und vom Fettgewebe getrennt, das Fett wird entfernt, die Konturen werden modelliert, überschüssige Haut wird entfernt und die Muskulatur gespannt. Im Regelfall sind nach der Heilungsphase keine Nahtspuren erkennbar. Je nach Umfang der Operation dauert das Lifting zwischen drei und fünf Stunden. Die Bandagen können ca. nach zwei Tagen entfernt werden, die Entfernung der Naht erfolgt nach ca. einer Woche.

Bei der Nachuntersuchung in meiner Ordination überprüfte ich den Heilungsverlauf und kläre etwaige Schwellungen oder andere Komplikationen gründlich ab. Zudem informiere ich meine Patienten über alternative Maßnahmen die eine Straffung von Haut und Hals unabhängig von einer Operation fördern. Denn auch mit einer Modifikation des Lebensstils und der richtigen Pflege können Sie die Anzeichen des natürlichen Alterungsprozesses der Haut mildern.
Stichwörter zu

Dr. med. univ. Ali Saalabian

:

Falten

 |

Botox

 |

Brustvergrößerung

 |

Fettabsaugung

 |

Lidstraffung

 |

Bruststraffung

 |

Facelift

 |

Handchirurgie

 |

Brustverkleinerung

 |

Hyaluronsäure

 
© DocFinder 2017 | Über DocFinder | Kontakt | Impressum | Sitemap | Hilfe/FAQ | Regeln | AGB | Datenschutz | Presse | Mediadaten | (0.015 sec.)