OA Dr. Ralph Schmid - Orthopäde Wiener Neustadt 2700

OA Dr. Ralph Schmid

Domplatz 18, 2700 Wiener Neustadt

Fußschmerzen

Fußschmerzen - OA Dr. Ralph Schmid - Orthopäde Wiener Neustadt 2700
1/1
1.Hallux valgus

Ein Hallux valgus, auch Ballenzeh genannt, ist eine Fehlstellung, bei der sich der Mittelfußknochen nach außen bewegt und die Großzehe zu den Mittelzehen. Die Bildung eines Hallux valgus wird durch das tragen hochhackiger und spitz zulaufender Schuhe begünstigt. Als Folge wird das Großzehengrundgelenk stärker abgenutzt. Einlagen und orthopädische Schuhe helfen, die Schmerzen in den Zehen zu verringern. Der Hallux valgus bildet sich jedoch durch diese Behandlung nicht zurück. Das kann nur durch eine Operation erreicht werden, bei der die Stellung der Großzehe korrigiert wird.

Hallux rigidus
Hallux rigidus nennt man die Auswirkungen der Arthrose auf das Gelenk der Großzehe. Durch die starke Abnutzung wird das Abrollen immer mehr eingeschränkt und verursacht Schmerzen beim Laufen. Der Verschleiß lässt sich nicht umkehren, aber eine Operation zur Versteifung des Gelenks hilft Patienten, wieder schmerzfrei, wenn auch etwas eingeschränkt, zu laufen. Je nach Ausprägung des Hallux rigidus ist eine weitere Therapie die operative Entfernung von Überbeinen oder Teilen des Gelenks.

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.