Assoz. Prof. Privatdozent Dr. Andreas Hanslik - Kinderarzt Wien 1170

Assoz. Prof. Privatdozent Dr. Andreas Hanslik

Schumanngasse 84, 1170 Wien

Baby-Shiatsu

Baby-Shiatsu - Assoz. Prof. Privatdozent Dr. Andreas Hanslik - Kinderarzt Wien 1170
1/1
Daniela Perner - Babyshiatsu und Babymassage Quelle: Assoz. Prof. Privatdozent Dr. Andreas Hanslik
Shiatsu ist eine Entspannungstechnik aus der traditionellen chinesischen Medizin und beschäftigt sich vor allem mit dem Meridiansystem. Man behandelt entlang der Meridiane und löst sogenannte Energie Blockaden auf. Shiatsu hat sich vor allem zur Vorbeugung gegen Erkrankungen, zur Linderung verschiedener Beschwerden, aber auch zur Förderung der Entwicklung des Babys bewährt.

Während des Baby-Shiatsu ist das Baby, im Gegensatz zur Babymassage, leicht bekleidet. Das Baby genießt den sanften Druck und die streichenden Bewegungen. Es gibt ihm ein körperliches und emotionales Wohlbefinden. Baby Shiatsu hilft unruhigen Babys, sich zu entspannen. Es fördert auch den gesunden Schlaf und bietet sich somit bei Schlafstörungen an.

Haben Sie weitere Fragen zur Babymassage oder zu Baby Shiatsu? Gerne beantworten wir Ihre Fragen ausführlich bei einem persönlichen Gespräch.

Weitere Informationen zu unseren TherapeutInnen und WahlärztInnen, finden Sie auf unserer Homepage.

Erweitertes Profil (entgeltlich).
Letzte Aktualisierung: 28.05.2018

Filter

Zurücksetzen

Krankenkasse

Online-Termine

Sortierung

Gesamtbewertung

Merkmale

Wir setzen Cookies auf DocFinder.at ein, um Zugriffe zu analysieren, Ihre bevorzugten Einstellungen zu speichern und Ihr Nutzererlebnis zu verbessern.