Priv.Doz. Dr. Stefan Pfaffenberger - Internist Wien 1080

Priv.Doz. Dr. Stefan Pfaffenberger

Lange Gasse 67/9, 1080 Wien

[[ remainingText(store.title, 5)]]
Regeln und Tipps für Erfahrungsberichte

Das sollten Sie beim Schreiben berücksichtigen:

  • Nur eigene Erfahrungen / Ich-Perspektive
  • Fairness, Respekt und Höflichkeit
  • Ehrlichkeit und Sachlichkeit
  • Begründung der Meinung
  • Behauptungen von Tatsachen nur wenn nachweisbar
  • Verständliche und nachvollziehbare Bewertungen
  • Klare Formulierungen (ohne Ironie, Abkürzungen, etc.)
  • Kritik als Verbesserungsvorschlag formulieren

Achtung! Das ist NICHT erlaubt:

  • Behauptung falscher oder nicht nachweisbarer Tatsachen
  • Beleidigende Äußerungen oder Aufrufe den Arzt zu meiden
  • Schwerwiegende Vorwürfe (z.B. Fehldiagnosen)
  • Diskussion über fehlende Kompetenz oder fehlerhafte Abrechnung
  • Verfassen von Gerüchten oder Erfahrungen anderer
  • Selbstbewertung als Arzt oder durch beauftragte Dritte
  • Mehrfachbewertung innerhalb kurzer Zeit
[[ remainingText(store.text, 50)]]

Aktuelle Bewertungen zu Priv.Doz. Dr. Stefan Pfaffenberger

Hervorragender Arzt

5,0
Herr Dr. Pfaffenberger ist ein sehr netter und vor allem fachlich kompetenter Arzt! Er nimmt sich sehr viel Zeit für seine Patienten bis wirklich gar keine Fragen mehr offen sind!! Er behandelt praktisch meine ganze Familie und wir sind sehr sehr zufrieden! Meine Vater hat eine Reihe von Erkrankungen und hat sich seit Monaten sehr schlapp gefühlt obwohl er in Behandlung ist! Erst Herr Dr. Pfaffenberger hat ihm die richtige Medikation verordnet und seitdem geht es meinem Vater viel besser, eine ganz andere Lebensqualität... deswegen empfehle ich Herr Dr. Pfaffenberger jedem weiter!! Weniger anzeigen

Kompetenter und freundlicher Arzt

5,0
Meine Mutter war im Mai 2020 zum 1. Mal bei dr. Pfaffenberger mit bekanntem Vorhofflimmern zur Abklärung in seiner Ordination. Dr. Pfaffenberger nahm sich sehr viel Zeit (2 Stunden / Erstordination) und er wirkte sehr kompetent und war sehr freundlich. Wir, meine Mutter und ich (Tochter als Begleitperson), wurden ausführlich aufgeklärt. Auch bei den Folgeterminen kamen wir immer pünktlich dran und Dr. Pfaffenberger hat sich ausreichend Zeit genommen. Auf unsere Fragen ist er inhaltlich eingegangen und hat sie verständlich beantwortet. Meine Mutter hat großes Vertrauen in Dr. Pfaffenberger gewonnen und er konnte Ihr medizinisch weiterhelfen und nahm ihr ihre Ängste. Sehr angenehem zu beobachten war, dass Dr. Pfaffenberger sehr leger wirkt und nicht wie ein "Gott in weiß" auftritt. Wir würden Dr. Pfaffenberger jederzeit weiterempfehlen. Weniger anzeigen
Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.