Dr. Raimund Wisleitner - Frauenarzt Wien 1050

Dr. Raimund Wisleitner

Schönbrunner Straße 107/1, 1050 Wien

Schwangerschaftsbetreuung

Schwangerschaftsbetreuung - Dr. Raimund Wisleitner - Frauenarzt Wien 1050
1/1

Die Schwangerschaft ist für werdende Mütter eine ganz besondere Zeit und erfordert neben großem Einfühlungsvermögen und Fachkompetenz auch ein sehr vertrauensvolles und sicherheitsgebendes Verhältnis zwischen Arzt und Patientin. Ich sehe meine Position dabei als erfahrener fachlich kompetenter Begleiter in einer der aufregendsten und schönsten Zeiten einer keimenden Elternschaft.

 

Die exakte Feststellung einer Schwangerschaft ist mittels Sonografie bereits in einem sehr frühen Stadium möglich (ab der 5.SSW Woche). Die Ultraschalluntersuchung erfolgt bis etwa zur 12. Schwangerschaftswoche (SSW) vaginal, danach meist über die Bauchdecken, da dadurch ein größeres Blickfeld erzeugt werden kann. Sie liefert wichtige Details zum Verlauf der Schwangerschaft und der Entwicklung des Ungeborenen.

 

In der Frühschwangerschaft lässt sich mit dem Ultraschall die Größe und Herzaktion des Kindes beurteilen. Zudem können Eileiter- oder Mehrlingsschwangerschaften ausgeschlossen werden. In den späteren Schwangerschaftswochen können mit dem Ultraschall das Wachstum und die Lage des Kindes, die Fruchtwassermenge und der Plazentasitz beurteilt werden.
Durchblutungsmessungen des Kindes und der Mutter, vor allem im Rahmen der Pränataldiagnostik vervollständigen den Umfang der möglichen Untersuchungen.

 

Die Schwangerschaftsbetreuung umfasst zusätzlich alle Kontrollen im Rahmen des Mutter-Kind-Passes, der nach Feststellung einer Schwangerschaft ausgestellt wird. Während der Schwangerschaft sind fünf Untersuchungen vorgesehen.
 

Ich betreue Sie in meiner Ordination in 1050 Wien gerne vom Ausbleiben der Regel bis zur Kontrolle nach der Geburt! Zudem kann ich während der Schwangerschaft auch auf Grund meiner fachlichen Kompetenz ÖGUM Stufe II, sowie Zertifizierung nach FMF London ALLE weiterführende pränataldiagnostischen Untersuchungen wie Ersttrimesterscreening, NIPT, Organscreening, Wachstumsschall durchführen. 


Lassen Sie sich dazu beraten!

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.