Dr. med. dent. Rene M. Filipowitsch - Zahnarzt Bregenz 6900

Dr. med. dent. Rene M. Filipowitsch

Vorklostergasse 39, 6900 Bregenz

Weisheitszahn

Weisheitszahn - Dr. med. dent. Rene M. Filipowitsch - Zahnarzt Bregenz 6900
1/1

Von der Mitte aus gezählt ist der Weisheitszahn der achte Zahn im Kiefer. Normalerweise gibt es im Kiefer vier Weisheitszähne, zwei Weisheitszähne im oberen Gebiss und zwei Weisheitszähne im unteren Gebiss.

Weisheitszähne finden aufgrund eines Missverhältnisses zwischen der Größe vom Kiefer und der Anzahl der Zähne manchmal keinen Platz im Kiefer und bleiben in weiterer Folge entweder vollständig retiniert (der Zahn bleibt im Kiefer eingeschlossen und bricht nicht durch) oder brechen nur teilweise durch. Während ein vollständig retinierter Zahn normalerweise keine Probleme verursacht, kann ein teilweise durchgebrochener Weisheitszahn zu Entzündungen und Abszessen führen und starke Schmerzen verursachen.

Ebenso problematisch kann es sein, wenn die Weisheitszähne nur in einem Kiefer durchbrechen, denn dann fehlt dem jeweiligen Weisheitszahn ein natürlicher Gegenspieler. Die Weisheitszähne können Druck auf die anderen Zähne ausüben, die verschieben und - im schlimmsten Fall - auch beschädigen. In solchen Fällen sollten bzw. müssen die Weisheitszähne vom Zahnarzt entfernt werden.

Die Entfernung von Weisheitszähnen wird von Patienten meistens mit sehr unangenehmen Gedanken und Schmerzen assoziiert. Der Eingriff ist allerdings sehr gut planbar und kann bei Bedarf auch unter Vollnarkose durchgeführt werden. Für die Entfernung unter Vollnarkose steht Patienten in der Ordination ein eigenes Anästhesie-Team zur Verfügung.

Bei der operativen Zahnentfernung wird der Zahn durch ein Wegklappen vom Zahnfleisch freigelegt; anschließend wird eine Öffnung geschaffen, die so groß ist, dass der Zahn hindurch passt und leicht entfernt werden kann. Die Wunde wird am Ende des Eingriffs durch sehr feine chirurgische Nähte verschlossen.

Als Ihr Zahnarzt bin ich besonders darauf bedacht so behutsam wie möglich vorzugehen, sodass Sie nach der Entfernung so wenig Schmerzen wie möglich haben. Das Team der Ordination und ich sind vor, während und nach dem Eingriff jederzeit für Sie da.

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.