Dr. Julia Cordin - Plastische Chirurgin Mieming 6414

Dr. Julia Cordin

Obermieming 141, 6414 Mieming

Hyaluronsäure

Hyaluronsäure - Dr. Julia Cordin - Plastische Chirurgin Mieming 6414
1/1

Ein wichtiger Bestandteil unseres Bindegewebes ist Hyaluronsäure, die unter anderem die Funktion hat, Wasser zu binden und unsere Haut prall und elastisch zu halten.

 

Im Laufe des Lebens kommt es zu einem deutlichen Abbau von Hyaluronsäure in der Haut und dadurch zu einem Verlust von Flüssigkeit, Elastizität und Volumen. Ein flacher Jochbogen, eingefallene Schläfen und Wangen, tiefe Nasolabialfalten und hängende Mundwinkel sind die Folge.

 

Die Anwendung von Hyaluronsäure stellt in der Ästhetischen Medizin ein etabliertes Verfahren zur Faltenunterspritzung und Hautauffrischung dar. Es werden damit Lippen vergrößert, Gesichtskonturen modelliert und feinste Fältchen behandelt.

 

Ein Zuviel an Hyaluronsäure kann schnell zu unnatürlichem Aussehen führen. Das muss nicht sein!

 

Weniger ist mehr

 

Die heutige Generation von Hyaluronsäuren ist sehr gut verträglich. Unmittelbar nach der Behandlung sind eine Schwellung und eventuell eine Hämatombildung zu erwarten. In wenigen Tagen ist davon nichts mehr zu sehen.

Erweitertes Profil (entgeltlich). Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Daten ohne Gewähr.